Mein FILMSTARTS
Der Anhalter
20 ähnliche Filme für "Der Anhalter"
  • Flucht von Alcatraz

    Flucht von Alcatraz

    20. September 1979 / 1 Std. 52 Min. / Action, Krimi, Drama
    Von Don Siegel
    Mit Clint Eastwood, Patrick McGoohan, Roberts Blossom
    Das Ausbrecher-Drama „Die Flucht von Alcatraz” basiert auf dem nach wahren Ereignissen verfassten Roman von J. Campbell Bruce und erzählt die Geschichte dreier Ausbrecher, die im Jahr 1963 aus dem berüchtigten Inselgefängnis von Alcatraz vor der Küste San Franciscos ausbrechen wollen. Einer von ihnen: Frank Morris (Clint Eastwood), der wegen Raubes verurteilt wurde und schon mehrmals aus diversen Gefängnissen ausgebrochen ist, allerdings immer wieder geschnappt wurde. Deswegen wurde er auf "The Rock" Alcatraz verlegt, dem sichersten Knast der Welt, aus dem noch nie jemandem die Flucht gelungen ist. Unter der Leitung des Gefängnisdirektors (Patrick McGoohan) herrschen dort jedoch unmenschliche Zustände, die Morris dazu motivieren, um jeden Preis von der Insel zu fliehen. In seinem Zellennachbarn Marsh (Larry Hankin) und den Brüdern Clarence und John Anglin (Jack Thiebeau und Fred Ward) findet er Verbündete, die mit ihm zusammen das Unmögliche wagen wollen...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,5
  • Out of Sight

    Out of Sight

    17. September 1998 / 2 Std. 02 Min. / Krimi, Komödie, Romanze
    Von Steven Soderbergh
    Mit George Clooney, Jennifer Lopez, Ving Rhames
    Jack Foley (George Clooney) ist ein geradezu leidenschaftlicher Bankräuber und ist auch nach mehrmaligem Zuchthausaufenthalt nicht von seiner Kleptomanie geheilt. Bei einer verpatzten Geldübergabe wird er erneut geschnappt. Doch vom Aufenthalt hinter Gittern hat er genug. Deshalb ergreift er die nächste Möglichkeit zur Flucht und läuft dabei Federal Marshall Karen Sisco (Jennifer Lopez) in die Arme. Sein Kumpel und Fluchthelfer Buddy verfrachtet die beiden gemeinsam in den Kofferraum, wo sie sich angeregt über Filme unterhalten.
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Bordertown

    Bordertown

    22. Februar 2007 / 1 Std. 53 Min. / Thriller, Drama, Krimi
    Von Gregory Nava
    Mit Jennifer Lopez, Antonio Banderas, Sônia Braga
    Im mexikanischen Grenzland zu den USA herrschen chaotische Zustände. Die Frauen, die für einen lächerlich geringen Lohn Waren für die nahe gelegenen Vereinigten Staaten produzieren, können sich ihres Lebens nicht sicher sein. Immer wieder werden einige von ihnen vergewaltigt und getötet. Auch Eva (Maya Zapata) macht eines Abends auf dem Weg nach Hause eine schreckliche Erfahrung. Sie kommt aber mit dem Leben davon, weil ihre Peiniger sie fälschlicherweise für tot halten. Die amerikanische Journalistin Lauren Adrian (Jennifer Lopez) befindet sich zu Recherchezwecken in Ciudad Juárez, wo Eva lebt und arbeitet. Lauren nimmt Kontakt zu Eva auf und verspricht, dem Fall nachzugehen und die kriminellen Zustände aufzudecken. Hilfe bekommt sie vom politisch aktiven Zeitungsherausgeber Alfonso Diaz (Antonio Banderas), den sie von früher kennt. Gemeinsam machen sie sich unter Einsatz ihres Lebens an den Kampf gegen das Verbrechen, in dem auch Polizei und Politik verwickelt sind.
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,5
  • Ort der Wahrheit

    Ort der Wahrheit

    5. November 1998 / 1 Std. 41 Min. / Krimi, Drama
    Von Kiefer Sutherland
    Mit James McDaniel, Rick Rossovich, John C. McGinley
    Raymond Lembecke (Vincent Gallo) hat nach zwei Jahren im Gefängnis keine Lust mehr auf die USA. Er will sich mit seiner Freundin Addy Monroe (Kim Dickens) nach Mexiko absetzen. Doch wie kann er das finanzieren? Um den schnellen Dollar zu machen und seinen Lebensabend zu sichern, lässt er sich auf einen allerletzten Raubzug ein. Gemeinsam mit Addy und zwei Komplizen, dem unbeherrschten Curtis Freley (Kiefer Sutherland) und dem umso ruhigeren Marcus Weans (Mykelti Williamson), will Raymond einen stadtbekannten Dealer ausnehmen. Doch natürlich läuft nicht alles nach Plan und statt einem Koffer voller Geld, haben sie nun Drogen im Wert von mehreren Millionen Dollar und den Mord an einem DEA-Agenten am Hals. Auf der Flucht kapern die Vier ein Wohnmobil und nehmen die Eigentümer, Gordon Jacobsen (Kevin Pollack) und Donna (Grace Phillips), als Geiseln. Die Polizei und Mafia dicht auf den Fersen, beginnt eine gnadenlose Jagd quer durch das Hinterland der Vereinigten Staaten..
    User-Wertung
    3,1
  • Tödliche Grenze

    Tödliche Grenze

    Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Krimi, Drama
    Von Anthony Mann
    Mit Ricardo Montalban, George Murphy, Howard Da Silva
    Eine Gang nutzt illegale mexikanische Arbeiter für ihre Zwecke aus, beutet sie aus und tötet sie im Anschluss. Der mexikanische Agent Pablo Rodriguez (Richardo Montalban) und der amerikanische Cop Jack Bearnes (George Murphy) versuchen diese Gang zu infiltrieren und die Hintermänner dingfest zu machen. Alsbald sind sie selbst in großer Gefahr...
    User-Wertung
    3,0
  • Madea Goes to Jail

    Madea Goes to Jail

    Kein Kinostart / Komödie, Krimi, Drama
    Von Tyler Perry
    Mit Tyler Perry, Keshia Knight Pulliam, Derek Luke
    Die wenig großmütterliche Oma Mabel „Madea“ Simmons (Tyler Perry) landet nach einer wilden Verfolgungsjagd mit der Polizei vor dem Kadi. Die Geschworenen sprechen die zeternde Südstaaten-Lady schuldig und weil sie sich auch im Gericht nicht gerade von ihrer höflichsten und kultiviertesten Seite zeigt, bleibt dem Richter nichts anderes übrig, als Madea ins Gefängnis zu stecken. Jede normale Therapie wäre bei der cholerischen, aber mit großem Gerechtigkeitssinn ausgestattete Dame auch sinnlos. Bei ihrer Verurteilung ist aber auch der korrupte, machtgierige Anwalt Joshua Hardaway (Derek Luke) nicht ganz unbeteiligt. Im Gefängnis macht sie Bekanntschaft mit allerlei halbseidenen Gestalten. Ihre einzige Freundin ist die junge Candace (Keshia Knight Pulliam), die sie auf ihre ganz eigene Weise beschützt.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,1
  • South Central - In den Straßen von L.A.

    South Central - In den Straßen von L.A.

    Kein Kinostart / 1 Std. 39 Min. / Drama, Krimi
    Von Steve Anderson
    Mit Glenn Plummer, Byron Minns, Lexie Bigham
    Nach zehn Jahren Gefängnis will ein Mann einfach nur ein normales Leben leben, doch der Sohn hat den kriminellen Pfad seines Vaters eingeschlagen...
    User-Wertung
    3,1
  • M

    M

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Joseph Losey
    Mit David Wayne, Howard Da Silva, Martin Gabel
    Eine Metropole wird von einem Kindermörder terrorisiert. Die gesamte Großstadt ist in Aufruhr. Eltern fürchten um ihre Kinder und die Polizei hat enorm aufgerüstet und schiebt Sonderschichten, um den Psychopathen und Serienmörder fassen zu können. Weil die enorme Polizeipräsenz die Aktionen der kriminellen Unterwelt stört, tun sich die Verbrecher-Syndikate zusammen, um ebenfalls nach dem gesuchten Mörder zu fahnden. Denn: Je schneller das Kinder-tötende Monster geschnappt ist, desto schneller kehrt auch wieder Normalität in die Stadt und die Gangster können in aller Ruhe wieder ihren krummen Geschäften nachgehen. Doch wer bekommt den Killer zuerst in die Finger und was passiert mit ihm, wenn der Mob ihn erwischt? Muss der Mörder Selbstjustiz fürchten?
    User-Wertung
    3,0
  • Sasori: Jailhouse 41

    Sasori: Jailhouse 41

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Drama, Krimi, Thriller
    Von Shunya Ito
    Mit Meiko Kaji, Fumio Watanabe, Kayoko Shiraishi
    Nami Matsushima (Meiko Kaji), von ihren Mithäftlingen nur noch „Sasori – der Skorpion" genannt, sitzt in einem der härtesten Gefängnisse Japans ein. Täglich muss sie Schikane und Erniedrigung einstecken, doch als sie Opfer einer vom Direktor angeordneten Vergewaltigung wird, steht für Sasori fest, dass sie zurückzuschlagen wird und es ihren Peinigern heimzahlen möchte. Doch leider misslingt der Versuch und Sasori wird zu einer neuen Arbeit eingeteilt. Eine Schlägerei während eines Gefangenentransports scheint der geeignete Augenblick für Sasoris Rache. Gemeinsam mit sechs weiteren Gefangen gelingt es ihr, ihre Bewacher zu überlisten und in die Freiheit zu flüchten. Gejagt von ihren Häschern beginnt ein mörderisches und skrupelloses Katz- und Mausspiel, an deren Ende für manche Beteiligte nur der bittere Tod wartet.
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
  • Der zweite Atem

    Der zweite Atem

    26. Januar 1968 / 2 Std. 30 Min. / Krimi, Drama
    Von Jean-Pierre Melville
    Mit Lino Ventura, Paul Meurisse, Michel Constantin
    Nach acht Jahrem Haft gelingt Gangster Gu der Ausbruch - aber schon kurz darauf begeht er erneut einen Doppelmord...
    User-Wertung
    3,0
  • Rendez-vous à Kiruna

    Rendez-vous à Kiruna

    Kein Kinostart / 1 Std. 37 Min. / Drama
    Von Anna Novion
    Mit Jean-Pierre Darroussin, Anastasios Soulis, Claes Ljungmark
    Ein renommierter Architekt lebt scheinbar einzig und allein für seinen Beruf, obgleich er einen Lebenspartner hat. Doch dann stellt ein Anruf der schwedischen Polizei sein Leben auf den Kopf.
  • Ein riskanter Plan

    Ein riskanter Plan

    26. Januar 2012 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Krimi, Action
    Von Asger Leth
    Mit Sam Worthington, Elizabeth Banks, Jamie Bell
    Nick Cassidy (Sam Worthington) steht im 21. Stock des New Yorker Roosevelt Hotel auf dem Fenstersims und droht, sich in die Tiefe zu stürzen. Er scheint fest entschlossen, zu springen, Dabei war Nick Cassidy einst ein ehrlicher Cop, der ein zufriedenes Leben führte. Doch dann wurde er eines Diamantenraubs beschuldigt und landete hinter Gittern. Nun hat er bei der Beerdigung seines Vaters die Flucht ergriffen und es auf eben jenen Fenstersims geschafft. Als die Polizei dann eintrifft, verlangt er von dieser, die Polizeipsychologin Lydia Mercer (Elizabeth Banks) zu sprechen. Dieser wird schnell klar, dass es bei dem angeblichen Selbstmordversuch um weit mehr geht. Um wie viel mehr, ahnt sie gar nicht. Denn Nick hat einen Plan, einen ungemein riskanten Plan. Dabei spielen sein Bruder Joey (Jamie Bell), sein alter Partner Mike (Anthony Mackie) und der Milliardär David Englander (Ed Harris), den er damals bestohlen haben soll und dessen Gebäude gegenüber des Hotels liegt, eine wichtige Rolle.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
  • Perdita Durango

    Perdita Durango

    Kein Kinostart / 2 Std. 06 Min. / Action, Krimi, Horror
    Von Álex de la Iglesia
    Mit Rosie Perez, Javier Bardem, Harley Cross
    Als Perdita Durango (Rosie Perez) und Romeo Dolorosa (Javier Bardem) sind ein psychotisches Verbrecherpärchen, die stets auf der Suche nach neuen Opfern für ihre Voodoo-Rituale sind. Perdita möchte ein paar Leute kidnappen, um sie zu töten und zu verspeisen, doch Romeo hat noch einen Auftrag zu erledigen: Er soll für seinen Boss eine Lieferung menschlicher Föten abfangen...
    User-Wertung
    3,1
  • Feuerwasser und frische Blüten

    Feuerwasser und frische Blüten

    9. Februar 2012 / 0 Std. 52 Min. / Western, Krimi
    Von Carl Pierson
    Mit John Wayne, Marion Burns, Earle Hodgins
    Um Nachahmer ausfinding zu machen, schließt sich John Wyatt der Medizinshow von Doc Carter an. Daraufhin werden sie in einer Stadt auf einen entsprechenden Übeltäter aufmerksam, der Carter loswerden will...
    User-Wertung
    2,9
  • Die große Illusion

    Die große Illusion

    10. September 1948 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Kriegsfilm
    Von Jean Renoir
    Mit Jean Gabin, Dita Parlo, Erich Von Stroheim
    Zwei französische Offiziere - der adelige Stabsoffizier Captain De Boeldieu (Pierre Fresnay) und der Jagdflieger Lieutenant Marechal (Jean Gabin) - werden während des Ersten Weltkriegs während eines Aufklärungsfluges abgeschossen. Sie geraten in Kriegsgefangenschaft, wo sie weitere Franzosen verschiedener Herkunft kennenlernen. Darunter ist auch Rosenthal (Marcel Dalio), der Sohn eines jüdischen Bankiers. Um die stetigen und fortwährenden Ausbruchsversuche der Franzosen zu unterbinden, werden sie unter die Aufsicht des deutschen Aristokraten Major von Rauffenstein (Erich von Stroheim) stellt. Als sich De Boeldieu zunehmend mit der Situation abfindet und sich zudem noch mit Rauffenstein anfreundet, kommt es zu immer größeren Spannungen mit seinen Kameraden. Denn Marechal und Rosenthal wollen weiterhin um jeden Preis fliehen...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    3,4
  • Der Graf von Monte Christo

    Der Graf von Monte Christo

    8. Oktober 1954 / 3 Std. 03 Min. / Drama, Abenteuer
    Von Robert Vernay
    Mit Jean Marais, Lia Amanda, Daniel Ivernel
    Frankreich, 1814: Edmond Dantès (Jean Marais) kehrt nach langer Reise zurück in seine Heimat Marseille. Dort will er endlich seine Geliebte Mercedes (Lia Amanda) heiraten. Doch Mercedes’ eifersüchtiger Cousin Fernand (Roger Pigaut) will die junge Frau selbst zur Frau nehmen und heckt eine gemeine Intrige aus: Er bezichtigt Dantès, ein Komplize Napoleons zu sein, und so wird der bei seiner eigenen Verlobungsfeier verhaftet und in den Kerker gesperrt. Viele Jahre in Gefangenschaft vergehen, bis sich endlich die Chance zur Flucht ergibt. Von nun an nennt Dantès sich der "Graf von Monte Christo” und reist nach Paris, um mit allen abzurechnen, die ihn damals verraten haben. Außerdem will er seine Geliebte Mercedes, die nun mit Fernand verheiratet ist, zurückgewinnen. Doch bevor er zu seinem großen Vergeltungsschlag ausholt, muss Dantès den Shatz eines Kerkerfreundes finden. Als reicher Mann kann er so seine Rachepläne verwirklichen.
    User-Wertung
    3,0
  • The Killer

    The Killer

    10. September 1999 / 1 Std. 50 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von John Woo
    Mit Chow Yun-Fat, Danny Lee, Sally Yeh
    Jeffrey (Chow Yun Fat) ist ein professioneller Killer, den das schlechte Gewissen plagt: Bei einem Auftrag verliert die Sängerin Jennie (Sally Yeh) durch sein Verschulden ihr Augenlicht und er fühlt sich fortan für sie verantwortlich. Um das Geld für die benötigte Augenoperation aufzutreiben, muss Jeffrey einen letzten Auftrag annehmen: Ein Attentat auf den Triaden-Boss Tony Weng (Yip Wing-Cho). Der Auftraggeber ist Weng nicht unbekannt, sein eigener Neffe Johnny (Shing Fui On) ist gierig geworden und will seinen Onkel beseitigen lassen. Zwar führt Jeffrey die Mission tadellos aus, doch der ruchlose Johnny will nicht bezahlen. Stattdessen setzt er alle Hebel in Bewegung, um den Profikiller zur Stecke zu bringen. Während er von der Polizei und der brutalen Verbrecherbande gejagt wird, sucht Jeffrey einen Weg, um doch noch an das Geld für Jennies Operation zu gelangen...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    5,0
  • 12 Uhr nachts -Midnight Express

    12 Uhr nachts -Midnight Express

    29. September 1979 / 2 Std. 01 Min. / Drama
    Von Alan Parker
    Mit Brad Davis, Irene Miracle, Bo Hopkins
    Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt der Film von dem amerikanischen Studenten Billy Hayes (Brad Davis), der 1970 während eines Türkeiaufenthalts Haschisch in die USA schmuggeln und dort verkaufen wollte. Allerdings werden die Drogen gefunden und Hayes in ein türkisches Gefängnis gesteckt. Nachdem zuerst von einer Haftstrafe von vier Jahren die Rede ist, wird das Strafmaß kurzerhand auf lebenslänglich ausgeweitet, ohne dass die USA rechtlich eingreifen könnten. Das Leben im Gefängnis nicht mehr aushaltend, fasst Hayes zusammen mit seinen Freunden Max (John Hurt) und Jimmy (Randy Quaid) den Entschluss zur Flucht. Doch der Fluchtversuch misslingt, weil der Insasse Rıfkı (Paolo Bonacelli) als Informant für die Gefängnisleitung arbeitet und die Aktion verrät. Nachdem Rıfkı Max außerdem noch ein weiteres Vergehen in die Schuhe schiebt, wird dieser brutal gefoltert. Billy will diese Ungerechtigkeit nicht auf sich beruhen lassen und bring Rıfkı um, woraufhin er in die Nervenheilanstalt des Gefängnisses verlegt wird. Als seine Freundin Susan (Irene Miracle) ihm aus den USA ein Fotoalbum mit verstecktem Geld zum Bestechen der Wachen schickt, scheint die Möglichkeit zur Flucht endlich gekommen...
    User-Wertung
    3,3
  • Das Loch

    Das Loch

    4. November 1960 / 2 Std. 12 Min. / Drama, Thriller
    Von Jacques Becker
    Mit Michel Constantin, Jean Keraudy, Philippe Leroy
    Frankreich, 1947: Vier Insassen im Pariser Gefängnis La Santé planen den Ausbruch. Der charmante Volsselin (Raymond Meunier), der Monseigneur genannt wird und immer ein Lächeln auf den Lippen hat, und seine Mithäftlinge Roland Darbant (Jean Keraudy), Geo Cassid (Michel Constantin) und Manu Borelli (Philippe Leroy) staunen nicht schlecht, als plötzlich ein neuer Häftling in ihre Zelle verlegt wird. Der junge Claude Gaspard (Marc Michel) ahnt zunächst nichts von den Ausbruchsplänen, bis ihn seine Zellengenossen schließlich ins Vertrauen ziehen und den Neuling in ihr Vorhaben einweihen. Doch wie so oft läuft nicht ganz alles nach Plan...
    User-Wertung
    3,1
  • Der Killer und der Kommissar

    Der Killer und der Kommissar

    11. Oktober 2013 / 1 Std. 25 Min. / Krimi, Drama
    Von Denys de La Patellière
    Mit Jean Gabin, Fabio Testi, Uschi Glas
    Während des Transports in eine psychiatrische Klink gelingt einem Serienkiller die Flucht. Im Vorhaben, sich ins Ausland abzusetzen, verliebt er sich in eine Prostituierte...
    User-Wertung
    3,1
Back to Top