Mein FILMSTARTS
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Durchschnittswertung
3,6
7 Presse-Titel
  • Filmclicks.at
  • Empire UK
  • epd-Film
  • Variety
  • The Hollywood Reporter
  • Kino-Zeit
  • Wessels-Filmkritik

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

7 Presse-Kritiken

Filmclicks.at

Von Gunther Baumann

Ein packendes Road Movie über Musik, Freundschaft und Rassismus, das zu Recht mit fünf Oscar-Nominierungen belohnt wurde. Regisseur Peter Farrelly zeigt, dass er auch im dramatischen Fach souverän ist. Viggo Mortensen und Mahershala Ali spielen brillant.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Filmclicks.at

Empire UK

Von John Nugent

Ein äußerst liebenswerter Film. Die Message mag offensichtlich sein und die Vorlage schon tausend Mal durchgekaut, aber das Werk hat ein warmes Herz mit zwei erstaunlich guten Darbietungen.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Empire UK

epd-Film

Von Anke Sterneborg

Zwei Männer, ein italoamerikanischer Rausschmeißer und ein schwarzer Klassik- und Jazzpianist kommen sich in den zwei Monaten einer Konzertour durch den amerikanischen Süden näher. Mit dem Buddy-Roadmovie ist Peter Farrelly, hier ohne seinen Bruder Bobby auf dem Regiestuhl, den Flegeljahren entwachsen, vor allem auch dank grandioser Darsteller.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf epd-Film

Variety

Von Peter Debruge

Mit den zwei hervorragenden Leistungen von Viggo Mortensen als Mann mit einem goldenen Herzen und Mahershala Ali als mehrsprachiger Komponist und Musiker Don Shirley kann die Geschichte zwar einzigartig sein, doch sie verläuft fast genau so, wie Sie es erwarten.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Variety

The Hollywood Reporter

Von Todd McCarthy

Die markanten und amüsanten Wendungen von Viggo Mortensen und Mahershala Ali gestalten Peter Farrellys Regiedebüt zu einer lebhaften und sympathischen Abwechslung.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf The Hollywood Reporter

Kino-Zeit

Von Melanie Hoffmann

Schon wieder so ein Film über eine ziemlich beste Freundschaft, ebenfalls eine wahre Geschichte. Zwei ungleiche Männer lernen sich (widerwillig) kennen, der eine arbeitet für den anderen und Happy End. Aber kann Peter Farrelly erstmals ohne seinen Bruder auf dem Regiestuhl punkten?

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Kino-Zeit

Wessels-Filmkritik

Von Sidney Schering

Mahershala Ali glänzt in „Green Book“ und wann immer sich die beiden Hauptfiguren in im Film freundschaftlich necken, funktioniert diese Dramödie. Sobald sie jedoch versucht, Rassismus zu thematisieren, geht sie häufig grobschlächtig, naiv oder gar (unwillentlich?) passiv-aggressiv vor.

Die vollständige Kritik ist verfügbar auf Wessels-Filmkritik
Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top