Mein FILMSTARTS
The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot
20 ähnliche Filme für "The Man Who Killed Hitler and Then The Bigfoot"
  • 127 Hours

    127 Hours

    17. Februar 2011 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Thriller, Abenteuer
    Von Danny Boyle
    Mit James Franco, Amber Tamblyn, Kate Mara
    Mit „127 Hours“ verfilmte Oscar-Preisträger Danny Boyle die schockierende Geschichte des Bergsteigers und Abenteurers Aron Ralston – gespielt von James Franco – der 2003 in einen Canyon in Utah stürzte und zur Amputation seines unter einem Felsen eingeklemmten rechten Armes gezwungen war. Fünf Tage steckte der delierende Ralston fest, ehe sein Überlebenswille ihn dazu trieb, sich mit einer Verzweiflungstat aus der Felsspalte zu befreien...
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Dark Tide

    Dark Tide

    28. September 2012 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Abenteuer
    Von John Stockwell
    Mit Halle Berry, Olivier Martinez, Luke Tyler
    Kate (Halle Berry) ist eine anerkannte Hai-Expertin und -flüsterin und genießt in ganz Südafrika eine gewisse Reputation auf diesem Gebiet - zumindest bis zu einem Unfall bei einer Exkursion, bei dem ihr Tauchpartner von einem Hai getötet wird. Ein Jahr später bringt es Kate immer noch nicht über sich, wieder in die gefährlichen Gewässer zu tauchen, denn sie gibt sich selbst die Schuld an dem Unglück. Langsam gerät sie jedoch finanziell ins Wanken und die Bank will sogar ihr Boot einziehen. Nun braucht sie dringend einen Plan, um den endgültigen Bankrott abzuwenden - da kommt ihr Ex-Freund Jeff (Olivier Martinez) zu Hilfe. Er schlägt ihr vor, eine exklusive Tauchtour für einen Geschäftsmann zu leiten, der auch bereit wäre, sie fürstlich dafür zu entlohnen. Jeff verrät Kate, dass es dem Unternehmer nach einem riskanten Abenteuer unter Haien sinnt und weckt damit tiefste Zweifel in der erfahrenen Taucherin. Dennoch willigt sie ein, da sie sowohl ihr Boot als auch ihre Existenz retten will, und leitet den Ausflug zur Shark Alley, dem gefährlichsten Hai-Tummelplatz der Welt.
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Transformers 2 - Die Rache

    Transformers 2 - Die Rache

    24. Juni 2009 / 2 Std. 31 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Michael Bay
    Mit Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel
    Sequel zu Transformers. Nachdem Sam Witwicky (Shia LaBeouf) die Welt mit Hilfe der gutmütigen Autobots vor den bösartigen Decepticons gerettet hat, freut er sich auf ein normales Leben. Als er aufs College geht, lässt er nicht nur Freundin Mikaela (Megan Fox) zurück, sondern auch Roboter-Kumpel Bumblebee. Doch bald wird Sam von seltsamen Visionen heimgesucht. Erneut steht ein Kampf der außerirdischen Roboter bevor, bei dem das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht. Sam scheint den Schlüssel zu ihrer Rettung in der Hand zu halten, doch diesmal bekommen es er, Mikaela und die Autobots mit einem noch mächtigeren Gegner zu tun...
    Pressekritiken
    1,9
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Lara Croft: Tomb Raider

    Lara Croft: Tomb Raider

    28. Juni 2001 / 1 Std. 40 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Simon West
    Mit Angelina Jolie, Iain Glen, Daniel Craig
    Angelina Jolie verkörpert im Film "Tomb Raider", entstanden durch das einst populärste Videogame, die Abenteurerin und Heldin Lara Croft. Die Story dreht sich um eine Uhr, die die Archäologin in ihrer Villa findet. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine gewöhnliche Uhr, sondern um einen Wegweiser zu einem Relikt aus grauer Vorzeit, das eine geheimnissvolle Macht in sich verbirgt. Eine abenteuerliche Reise beginnt. (VA)
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Jumper

    Jumper

    27. März 2008 / 1 Std. 35 Min. / Abenteuer, Sci-Fi, Thriller
    Von Doug Liman
    Mit Hayden Christensen, Samuel L. Jackson, Jamie Bell
    David Rice (Hayden Christensen) dachte immer, er sei ein ganz gewöhnlicher Typ – bis er durch Zufall entdeckt, dass er ein "Jumper" ist. Sekundeschnell kann David nach Tokio teleporten, ins Kolosseum nach Rom oder zu den Pyramiden von Gizeh. Seiner Freundin (Rachel Bilson) schenkt er zwanzig Sonnenuntergänge in einer Nacht. Oder er besorgt sich ein paar Millionen aus dem nächsten Banktresor. Doch dann nimmt sein Leben eine dramatische Wendung. Der dubiose Agent Roland (Samuel L. Jackson) kommt David auf die Spur. Er ist der Anführer der "Paladine", einer Organisation, die sich die Ausrottung der "Jumper" zum Ziel gesetzt hat. Beim ersten Aufeinandertreffen gelingt David nur knapp die Flucht. Später jedoch greifen die Paladine erneut an. David überlebt den Kampf nur, weil ihm Griffin (Jamie Bell), ein anderer Jumper, unterstützend zur Seite springt. Von nun an kämpfen sie gemeinsam ums Überleben.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Monte Cristo

    Monte Cristo

    9. Mai 2002 / 2 Std. 11 Min. / Abenteuer, Thriller
    Von Kevin Reynolds
    Mit Jim Caviezel, Guy Pearce, Dagmara Dominczyk
    Der heimtückische Verrat seines Freundes Fernand Mondego (Guy Pearce) bringt den unschuldigen Edmond Dantès (Jim Caviezel) für viele Jahre ins Gefängnis. Durch den Tod seines Zellengenossens und eine waghalsige Flucht gelangt er auf die Insel Montecristo. Da er von seinem Mitgefangenen auch einen Schatzplan erhalten hat, gelingt es ihm, die versteckten Reichtümer zu bergen, die auf der Insel lagern. Doch der Wunsch nach Rache brennt weiterhin und führt ihn zurück in seine Heimat. Unter falschem Namen will er seinen Verräter und dessen Gehilfen Zur Rechenschaft ziehen, damit sie ihre Strafe bekommen. Schließlich trifft er auch seine große Liebe Mercédes (Dagmara Dominczyk) wieder, die jetzt die Frau seines Erzfeindes ist. Dantès würde für seine Rache alles aufs Spiel setzen - sogar sein Leben.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Phantom

    Phantom

    3. Januar 2014 / 1 Std. 38 Min. / Abenteuer, Thriller
    Von Todd Robinson
    Mit Ed Harris, David Duchovny, William Fichtner
    Demi Zubov (Ed Harris) ist ein alter Hase des Militärs und schon seit einer halben Ewigkeit U-Boot-Kapitän. Er zeichnet sich durch seine Verlässlichkeit und Loyalität aus. Allerdings leidet er aufgrund vergangener Ereignisse unter traumatischen Wahnvorstellungen, die seine Wahrnehmung der Realität stark beeinträchtigen. Als er Frau und Tochter zurücklassen und eine geheime Mission auf einem Atom-U-Boot antreten muss, wird er von seiner Vergangenheit verfolgt und von einer verbrecherischen KGB-Gruppe unter Leitung von Bruni (David Duchovny) herausgefordert, deren Ziel es ist, die Kontrolle des U-Boots sowie die Atomwaffe an sich zu reißen. Mit dem Schicksal der Menschheit in seinen Händen findet Zubov zu allem Überfluss auch noch heraus, dass er für eben diese Mission ausgewählt wurde, um daran zu scheitern. Doch für Selbstzweifel ist keine Zeit, denn eine Meuterei steht bevor...
    Pressekritiken
    2,2
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • Prisoners of the Sun

    Prisoners of the Sun

    27. Juni 2014 / 1 Std. 28 Min. / Action, Abenteuer, Horror
    Von Roger Christian
    Mit John Rhys-Davies, David Charvet, Carmen Chaplin
    Als angehender Archäologe muss man sich auf einiges gefasst machen. Diese Erfahrung macht zumindest Doug Adler (David Charvet), als er an einer Expedition des exzentrischen Professors Hayden Masterton (John Rhys-Davies) teilnimmt. Sie begeben sich in die unerforschten Bereiche der ägyptischen Wüste, bei der sie nicht nur ein paar alte Steine oder Sarkophage zutage fördern. Stattdessen lüftet das Abenteuergefolge ein dunkles Geheimnis der Menschheit: Vor mehr als viertausend Jahren brachten Außerirdische den alten Ägyptern die Architektur, die Astronomie und ihre gesamte Kultur. Die Menschen aber dankten es ihnen schlecht und verbannten sie in die Katakomben einer versteckten Pyramide. Mit ihrer Expedition erwecken Doug und Hayden nun dunkle Kräfte zum Leben, die die Erde zerstören wollen...
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund

    Auf Messers Schneide - Rivalen am Abgrund

    16. April 1998 / 1 Std. 58 Min. / Abenteuer, Thriller
    Von Lee Tamahori
    Mit Anthony Hopkins, Alec Baldwin, Elle MacPherson
    Der Milliardär Charles Morse (Anthony Hopkins) hat eine atemberaubend schöne Frau (Elle Macpherson), die als Model arbeitet. Doch das hat nicht nur Vorteile. Da die Verehrer bei Mickey Schlange stehen, zweifelt Morse stets an der Treue seiner Frau. Als sie gemeinsam nach Alaska reisen, wo Mickey vom Modefotograf Robert Green (Alec Baldwin) abgelichtet werden soll, packt den alternden Ehemann endgültig die Eifersucht. Er vermutet eine Affäre zwischen dem Fotografen und seinem Model, doch Beweise hat er nicht. Als Robert - auf der Suche nach dem perfekten Motiv - eine Reise zu einem entlegenen See vorschlägt, sieht Morse die Gelegenheit, den Nebenbuhler zu testen und sich Gewissheit zu verschaffen. Doch auf dem Weg stürzt ihr Flugzeug ab, nur Morse, Green und dessen Assistent Stephen (Harold Perrineau) überleben. Die Rivalen müssen sich zusammenraufen, denn es erwartet sie ein knallharter Überlebenskampf in der Wildnis - und die Begegnung mit einem hungrigen Grizzlybären!
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Beim Sterben ist jeder der Erste

    Beim Sterben ist jeder der Erste

    10. Oktober 1972 / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Drama, Thriller
    Von John Boorman
    Mit Jon Voight, Burt Reynolds, Ned Beatty
    Abenteurer Lewis (Burt Reynolds) animiert seinen Freund Ed (Jon Voight) und dessen Kumpels Bobby (Ned Beatty) und Drew (Ronny Cox) zu einer gemeinsamen Kanutour. Fern von ihrer Heimat wollen sich die Großstädter am wilden Cahulawassee in Georgia ihre Männlichkeit beweisen. Zusätzlicher Anreiz ist die Tatsache, dass durch den Bau eines Staudamms der reißende Fluss und seine idyllische Umgebung kurz vor der Flutung stehen. Trotz einiger Stromschnellen verläuft der Ausflug ins kühle Nass zunächst ohne besondere Vorkommnisse. Jegliche Lagerfeuerromantik ist jedoch verflogen, als Ed und Bobby, die sich von Lewis’ Boot entfernt hatten, am Ufer auf zwei verkommene Hinterwäldler treffen. Trotz seiner Beschwichtigungsversuche wird Ed an einen Baum gefesselt und muss mit ansehen, wie Bobby brutal vergewaltigt wird. Als auch Ed zum Oralverkehr gezwungen werden soll, erschießt Lewis mit seinem Bogen einen der Hillbillies. Dessen Kompagnon kann im Eifer des Gefechts fliehen. Gegen den Widerstand von Drew beschließen die Männer, den getöteten Angreifer zu begraben, den Vorfall nicht den örtlichen Behörden zu melden und die lebensgefährliche Kanufahrt fortzusetzen…
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • The Missing

    The Missing

    12. Februar 2004 / 2 Std. 17 Min. / Western, Abenteuer, Thriller
    Von Ron Howard
    Mit Tommy Lee Jones, Cate Blanchett, Evan Rachel Wood
    New Mexico um 1880: Samuel Jones (Tommy Lee Jones) lässt seine Familie im Stich. Als er zwei Jahre später zurückkehrt, ist seine Frau verstorben und von seiner mittlerweile erwachsenen Tochter Maggie (Cate Blanchett) schlägt ihm pure Ablehnung entgegen. Doch dann wird Maggies Tochter Lilly (Evan Rachel Wood) von einer kriminellen und rücksichtslosen Bande nach Mexiko entführt. Auch wenn sich die junge Frau dies nicht eingestehen will, aber in diesem Moment ist ihr Vater der einzige, auf dessen Hilfe sie sich verlassen kann. Eher widerwillig machen sich die beiden gemeinsam auf die Reise, um die Spur der Entführer zu verfolgen und so das entführte Kind wieder heil nach Hause zu bringen. Doch viel Zeit bleibt ihnen dabei nicht, denn ab einer bestimmten Grenze werden sie die Spur zu Lilly für immer verlieren. Auf der Suche nach dem Mädchen, kommen sich auch Vater und Tochter wieder näher...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Orca, der Killerwal

    Orca, der Killerwal

    15. Dezember 1977 / 1 Std. 35 Min. / Abenteuer, Horror, Thriller
    Von Michael Anderson
    Mit Richard Harris, Charlotte Rampling, Will Sampson
    Nolan (Richard Harris) ist Kapitän eines kanadischen Walfängers und will um jeden Preis einen Orca fangen. Trotz mehrerer Warnungen fährt er mit seiner Besatzung aufs Meer. Als sie auf eine Herde von Orcas treffen, harpuniert Nolan versehentlich ein trächtiges Weibchen, welches sich im Todeskampf an der Schiffsschraube den Bauch aufreißt. Als er den Wal an Bord hebt, verliert das Weibchen ihr Ungeborenes und verendet darauf hin an den Verletzungen. Der männliche Killerwal hat alles mitangesehen und sinnt auf Rache. Als die Crew wieder an Land gehen will, terrorisiert der Orca-Bulle das kleine Fischerdorf und startet einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen die Einwohner. Kapitän Nolan stellt sich dem Killerwal und folgt ihm ins nördliche Eismeer, wo es schließlich zur großen Abrechnung kommt...
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Batmans Rückkehr

    Batmans Rückkehr

    16. Juli 1992 / 2 Std. 06 Min. / Abenteuer, Action, Fantasy
    Von Tim Burton
    Mit Michael Keaton, Michelle Pfeiffer, Danny DeVito
    In Gotham City ist mal wieder der Teufel los. Max Shreck (Christopher Walken), ein reicher, aber hinterhältiger Bürger der Stadt, führt Böses im Schilde. Er plant, Gotham City die Energie abzusaugen. Besonders perfide dabei ist, dass er das ganze Vorhaben unter dem Deckmantel der Energiegewinnung tarnt. Denn er möchte dem Bürgermeister der Stadt weiß machen, er wolle ein Kraftwerk bauen. Aber die führenden Köpfe Gotham Citys lassen sich von Shreck nicht an der Nase herumführen. Deswegen greift der zu rabiateren Mitteln und geht eine Allianz mit dem bekannten Bösewicht Pinguin ein. Der kriminelle Bursche wird deswegen so genannt, weil er aufgrund eines genetischen Defekts so ähnlich wie die antarktischen Vögel aussieht. Der Pinguin stellt seine Kräfte in den Dienst Shrecks, indem er mit Hilfe seiner Bande die öffentliche Ordnung untergräbt. Das Chaos soll den Bürgermeister von Gotham City stürzen. Aber Shreck und Pinguin haben die Rechnung ohne Batman gemacht, der keine bösen Umtriebe in Gotham City duldet.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Space Cowboys

    Space Cowboys

    10. Mai 2001 / 2 Std. 10 Min. / Abenteuer, Action, Thriller
    Von Clint Eastwood
    Mit Clint Eastwood, Tommy Lee Jones, Donald Sutherland
    Im Jahr 1958 sollte für Frank Corvin (Clint Eastwood), Hawk Hawkins (Tommy Lee Jones), Jerry O'Neil (Donald Sutherland) und Tank Sullivan (James Garner) die große Stunde schlagen, doch dann kam alles anders. Die vier jungen Testpiloten waren für den ersten bemannten Raumflug der USA vorgesehen, doch stattdessen wurde diese Ehre einem Schimpansen zuteil und die Karriere der frisch gebackenen Astronauten war ebenso schnell beendet, wie sie begonnen hatte. Verantwortlich dafür war Projektleiter Bob Gershon (James Cromwell), der gut 40 Jahre später vor einem echten Problem steht: Ein russischer Satellit rast auf die Erde zu und niemand kennt sich mit der altgedienten Technik aus, um das Antriebssystem des Himmelskörpers zu reparieren - mit Ausnahme des mittlerweile pensionierten Konstrukteurs Corvin und seinem ehemaligen Team...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Prophezeiungen von Celestine

    Die Prophezeiungen von Celestine

    8. November 2007 / 1 Std. 39 Min. / Abenteuer, Thriller, Action
    Von Armand Mastroianni
    Mit Matthew Settle, Thomas Kretschmann, Sarah Wayne Callies
    Eine Freundin (Robyn Cohen) erzählt dem Geschichtslehrer John Woodson (Matthew Settle), der seine Stelle verloren hat, von einer geheimnisvollen peruanischen Schrift, in der es um eine Zeitenwende hin zu mehr Spiritualität und Mitmenschlichkeit geht. Obwohl John skeptisch ist, macht er sich auf den Weg nach Peru, um sich mit dem Inhalt der geheimnisvollen Schrift zu beschäftigen. Dabei gerät er jedoch in eine Auseinandersetzung zwischen staatlichen Stellen und anderen gesellschaftlichen Kräften hinein, in die auch Pater Jose (Castulo Gierra) verwickelt ist, der für den Fund der Schrift mitverantwortlich ist. Wil (Thomas Kretschmann), ein Mitarbeiter Pater Joses, fängt Woodson schließlich ab, um ihn in Sicherheit zu bringen. Damit beginnt für den Geschichtslehrer eine ebenso abenteuerliche wie gefährliche Reise, die sein Inneres verändern wird.
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    1,0
  • Jeepers Creepers

    Jeepers Creepers

    3. Januar 2002 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Abenteuer, Drama
    Wiederaufführungstermin 23. Oktober 2003
    Von Victor Salva
    Mit Brandon Smith, Tom Tarantini, William Haze
    Da fährt man wie immer dieselbe Strecke nach Hause, ohne dabei an etwas Schlimmes zu denken, und was passiert? Man wird von einem blöden Truck abgedrängt, den man später wieder sieht aber unter wirklich mysteriösen Umständen. Und wenn man den Truckfahrer noch dabei beobachtet, wie er einen schweren Sack verschwinden lässt, erweckt dies bei den Geschwistern Trish und Darryl die Frage:" Wohin hat er den Sack geworfen und warum?". Doch dass sie bei der Suche nach einer Antwort in den Mahlstrom der Hölle geraten, können sie ja nicht wissen. Ein wirklicher Horrortrip.
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,5
  • Octalus - Der Tod aus der Tiefe

    Octalus - Der Tod aus der Tiefe

    28. Mai 1998 / 1 Std. 46 Min. / Abenteuer, Thriller
    Von Stephen Sommers
    Mit Treat Williams, Famke Janssen, Anthony Heald
    Finnegan (Treat Williams) und die Crew seines kleinen Schiffes verdingen sich als Söldner. Von einer Bande zwielichtiger Ganoven werden sie angeheuert (oder vielmehr gezwungen), die Fähre zu dem riesigen Luxusliner „Argonautica“ zu spielen. Auf offener See wollen die Juwelendiebe die Argonautica entern und große Beute machen. Doch als das Kreuzfahrtschiff erreicht wird, bietet sich ein Bild des Grauens. Statt reicher Passagiere in Partylaune finden Finnegan und die Gangster nur Blutspuren, verwüstete Räume und leere Korridore vor. Nach und nach stellt sich heraus, was die Ursache für die Zerstörung ist: Ein riesiges, krakenarmiges Seeungeheuer hält die Argonautica fest und hat die meisten Menschen an Bord verspeist. Nur wenige Überlebende sind noch an Bord, darunter der Schiffseigner Simon Canton (Anthony Heald) und die Trickdiebin Trillian St. James (Famke Janssen). Während sich Finnegan und Co zum Kampf stellen, dezimiert das Monster weiter die Besatzung, mit zentnerschweren Tentakeln und tödlicher Säure…
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Überfall auf die Queen Mary

    Überfall auf die Queen Mary

    Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Abenteuer, Krimi, Thriller
    Von Jack Donohue
    Mit Frank Sinatra, Virna Lisi, Anthony Franciosa
    Eine Gruppe Schatzjäger plant einen großen Coup: Mithilfe eines deutschen U-Bootes aus dem Zweiten Weltkrieg wollen sie das Kreuzfahrtschiff RMS Queen Mary ausrauben...
    User-Wertung
    3,0
  • Mosquito Coast

    Mosquito Coast

    19. Februar 1987 / 1 Std. 58 Min. / Abenteuer, Drama, Thriller
    Von Peter Weir
    Mit Harrison Ford, Helen Mirren, River Phoenix
    Der Erfinder Allie Fox (Harrison Ford) lehnt die amerikanische Konsumgesellschaft ab. Deswegen entscheidet er sich kurzerhand, all seinen Besitz zu verkaufen und mit seiner Familie in den Dschungel Mittelamerikas auszuwandern. Dort treffe finden sie einen Eingeborenenstamm, von dem die Auswanderer herzlich aufgenommen werden. Allie möchte die Gastfreundschaft mit einer Erfindung wertschätzen und entwickelt eine Eismaschine. Was zunächst als großes Abenteuer beginnt, entwickelt sich allerdings schon bald zu einer gigantischen Belastungsprobe für die Familie Fox. In der neuen Umgebung kommen die Ecken und Kanten des exzentrischen Erfinders wesentlich deutlicher hervor, als es noch in der amerikanischen Zivilisation der Fall war und gipfeln schließlich in Obsession und Wahnsinn. Besonders seine Frau (Helen Mirren) und der jugendliche Sohn Charlie (River Phoenix) leiden unter der rechthaberischen Art des Vaters...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Lost in Space

    Lost in Space

    24. September 1998 / 2 Std. 10 Min. / Fantasy, Sci-Fi, Abenteuer
    Von Stephen Hopkins
    Mit Gary Oldman, William Hurt, Matt LeBlanc
    Im Jahre 2058: Die Erde wird aufgrund der Folgen globaler Erwärmung bald unbewohnbar sein. Professor John Robinson (William Hurt), kommandierender Wissenschaftler der Jupiter 2 - Mission, soll mit seiner Familie zum bewohnbaren Planeten Alpha Prime aufbrechen, um ihn für die Kolonialisierung vorzubereiten. Mit an Bord sind seine Frau Maureen (Mimi Rogers) und seine Kinder Judy (Heather Graham), Penny (Lacey Chabert) und Will (Jack Johnson). Doch die Mission nimmt einen anderen Verlauf als geplant. Als separatistische Terroristen zum Angriff blasen, muss die Jupiter 2 - geflogen von Kampfpilot Don West (Matt LeBlanc) - eilig aufbrechen. Währenddessen hat sich noch ein weiterer (unfreiwilliger) Gast auf dem Schiff eingefunden. Der Terrorist Dr. Smith (Gary Oldman) hat einen Roboter programmiert, der die Robinsons kurz nach dem Start töten soll. Die Familie kann sich der Angriffe des Roboters zunächst erwehren, doch die Jupiter 2 kommt dabei immer mehr vom Kurs ab - und steuert direkt auf die Sonne zu...
    User-Wertung
    2,7
    Zum Trailer
Back to Top