Mein FILMSTARTS
    Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
    Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
    Starttermin 6. Dezember 2001 (1 Std. 35 Min.)
    Mit Michael J. Fox, James Garner, John Mahoney mehr
    Genre Animation
    Produktionsland USA
    User-Wertung
    3,5 30 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der junge Wissenschaftler Milo (Stimme: Michael J. Fox/Stefan Kampwirth) ist davon überzeugt, dass es die geheimnisvolle versunkene Stadt Atlantis gibt. Da die Leiter des Museums, in dem er arbeitet, seine Theorie aber für ein Hirngespinst halten, scheint sich sein Traum zu zerschlagen, Atlantis entdecken zu können. Aber er hat Glück. Als Mitglied einer U-Boot-Mission, die ein reicher Privatmann finanziert hat, taucht er in die Tiefen des Meeres ein, um nach dem sagenumwobenen Atlantis zu suchen. Und tatsächlich: Atlantis existiert und die Bewohner konnten einen Teil der faszinierenden Kultur bewahren! Doch nun steht die Stadt kurz vor dem endgültigen Untergang. Nur die atlantische Prinzessin Kida (Stimme: Cree Summer/Maria Schrader) und Milo sind in der Lage, Atlantis vor diesem schlimmen Schicksal zu bewahren.
    Originaltitel

    Atlantis, the Lost Empire

    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Disney Classics)
    Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Disney Classics) (DVD)
    Neu ab 7.99 €
    Atlantis - Disney Classics
    Atlantis - Disney Classics (Blu-ray)
    Neu ab 9.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt
    Von Carsten Baumgardt
    Der 6. Dezember 2001. Ein Datum mit Signalcharakter. Einen Tag nachdem Walt Disney 100 Jahre alt geworden wäre, kommt der 40. abendfüllende Zeichentrickfilm aus dem Maus-Haus in die deutschen Kinos. Doch diesmal ist alles anders. „Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ ist ein mystisches Action-Abenteuer, das sich ausdrücklich nicht nur an die junge Zielgruppe wendet, dafür aber eine ganze Reihe alter Disney-Prinzipien über Bord wirft. Der ehrwürdige, stets nach Glückseligkeit strebende Walt Disney wird angesichts dieser Abkehr im Grab rotieren. Zu seinen Lebzeiten hätte es „Atlantis“ in dieser Form nicht gegeben. Auch wenn der Film besser ist als viele der letzten Disney-Werke wie „Pocahontas“, „Der Glöckner von Notre Dame“, „Hercules“ oder „Mulan“, vom gern selbst vergebenen Prädikat „Meisterwerk“ ist die Suche des Bücherwurms Milo nach der sagenumwobenen Stadt Atlantis weit en...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 03/01/2007

    3,0solide
    Tja, "Atlantis" ist optisch sicherlich eine gelungene Mischung aus aufwendigen dreidimensionalen Computerbildern u. ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 03/01/2007

    3,0solide
    Tja, "Atlantis" ist optisch sicherlich eine gelungene Mischung aus aufwendigen dreidimensionalen Computerbildern u. ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    100% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt ?
    1 User-Kritik

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Disney Classics: Der Mäusekonzern veröffentlicht alle seine 55 Animationsfilme als dauerhafte Reihe auf DVD und Blu-ray
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 10. März 2017
    Disney-Fans dürfen sich auf eine Wiederveröffentlichung der Animationsklassiker des Studios in einem einheitlichen Design...
    "The Prince Of Wall Street": Leonardo DiCaprios größte Filme nachgestellt mit Disney-Figuren
    NEWS - Fotos
    Montag, 14. März 2016
    Der amerikanische Künstler Isaiah Stephens hat Szenen aus „The Revenant“, „The Wolf Of Wall Street“ & Co. nachgezeichnet...
    9 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top