Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Der unverhoffte Charme des Geldes
Der unverhoffte Charme des Geldes
Starttermin 1. August 2019 (2 Std. 09 Min.)
Mit Alexandre Landry, Maripier Morin, Rémy Girard mehr
Genres Krimi, Komödie
Produktionsland Kanada
Zum Trailer Vorführungen (1)
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der schüchterne Lieferant Pierre-Paul (Alexandre Landry) gerät durch Zufall an den Ort eines Verbrechens, holt ohne es zu wissen zwei Geldsäcke ab und versteckt sie in seinem Lieferwagen. Daraufhin durchläuft er quälende Vernehmungen mit zwei äußerst harten Polizisten und muss nun versuchen, das dreckige Geld wieder loszuwerden. Mit der Hilfe eines gerade erst aus dem Gefängnis entlassenen Finanzgenies, eines Offshore-Bankers und einer Prostituierten, Pierre-Pauls neuer teurer Freundin, muss der Doktor in Philosophie und eingefleischter Kapitalismusgegner einen Weg finden, ein System auszutricksen, das nur auf Erfolg und Geld ausgerichtet ist, bevor sich der Anführer der eigentlichen Räuber zurückholt, was er ergaunern wollte. Doch bei diesem Unterfangen wird das ungewöhnliche Quartett von zwei humpelnden Detektiven beschattet. Denn nicht nur die Mafia oder das Finanzamt haben ein sehr großes Interesse am Geld...
Originaltitel

La Chute de l’Empire américain

Verleiher MFA
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Der unverhoffte Charme des Geldes

Geldwäsche für Anfänger

Von Oliver Kube
Es gibt zahllose Fälle, in denen ausländische Filme in Deutschland mit grandios schlechten, oft völlig sinnentleerten deutschen Titeln in die hiesigen Kinos kamen. Denys Arcands „Der unverhoffte Charme des Geldes“ ist ein erfreuliches Gegenbeispiel, denn hier ist die drastische Umbenennung tatsächlich durchdacht. Schließlich umschreibt der Titel der Synchronfassung die verspielte Attitüde des Werks viel besser als der frankokanadische Originaltitel „La Chute De L'empire Américain“ (auf Deutsch: „Der Fall des amerikanischen Imperiums“), eine Anspielung auf Arcands oscarnominierten Klassiker „Der Untergang des amerikanischen Imperiums“ von 1986. Zumal beide Filme außer dem Regisseur ohnehin so gut wie nichts verbindet und der französische Titel etwas verspricht, das weder inhaltlich und schon gar nicht in Sachen Umsetzung und Stimmung gehalten werden kann oder soll. Die Handlung bringt zwa...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Der unverhoffte Charme des Geldes Trailer DF 0:55
Der unverhoffte Charme des Geldes Trailer DF
88 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Alexandre Landry
Rolle: Pierre-Paul Daoust
Maripier Morin
Rolle: Aspasia / Camille Lafontaine
Rémy Girard
Rolle: Sylvain „The Brain“ Bigras
Louis Morisette
Rolle: Pete LaBauve
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

18 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top