Mein FILMSTARTS
Cinderella The Cat - La Gatta Cenerentola
20 ähnliche Filme für "Cinderella The Cat - La Gatta Cenerentola"
  • Felix - Ein Hase auf Weltreise

    Felix - Ein Hase auf Weltreise

    3. Februar 2005 / 1 Std. 24 Min. / Animation, Familie
    Von Giuseppe Laganà
    Mit Patrick Flecken, Lilian Brock, Uschi Glas
    Die Erfolggeschichte von "Felix" wünscht sich vermutlich jeder Kinderbuchautor. Ein paar Millionen verkaufte Exemplare, Verfilmung zuerst in Serien - und nun auch Kinoformat. Hier ist alles anständig und so gut, dass es unmöglich erscheint, es nicht zu mögen. Die perfekte Familienunterhaltung!
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
  • Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe Lucky das Fliegen beibrachte

    Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe Lucky das Fliegen beibrachte

    19. Oktober 2000 / 1 Std. 20 Min. / Animation
    Von Enzo D'Alo
    Mit -
    Im Hamburger Hafen ist Kater Zorbas der Anführer einer Katzengang. Als die rauhen Gesellen von einer Öl verschmierten Möwenmutter darum gebeten werden, sich um ihr noch nicht ausgeschlüpftes Küken zu kümmern, tun sie dies auch aus Mitleid. Das Küken schlüpft und bekommt den Namen Lucky. Doch die Katzen haben es nicht leicht, denn Lucky wird von Ratten entführt. (VA)
    User-Wertung
    3,0
  • Felix 2 - Ein Hase und die verflixte Zeitmaschine

    Felix 2 - Ein Hase und die verflixte Zeitmaschine

    16. Februar 2006 / 1 Std. 22 Min. / Animation, Familie
    Von Giuseppe Maurizio Laganà
    Mit Trickfilm
    Ein verregneter Sonntag: Sophie und ihr Kuschelhase Felix (Stimme: Patrick Flecken) wissen nicht so recht, was sie mit sich anfangen sollen, da beschließt Sophies Vater mit der ganzen Familie einen spannenden Ausflug ins Museum zu machen. Neugierig begibt sich Felix auf die Suche nach außergewöhnlichen Ausstellungsstücken und stößt dabei auf die virtuelle Zeitmaschine des kauzigen Professor Snork (Stimme: Hans Werner Olm), in der man projizierte Bilder aus den verschiedensten Epochen bewundern kann. Doch irgendetwas geht schief...
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,5
  • Allegro non Troppo

    Allegro non Troppo

    Kein Kinostart / 1 Std. 20 Min. / Animation, Komödie, Musik
    Von Bruno Bozzetto
    Mit Maurizio Nichetti
    Ein Filmemacher hat die seiner Meinung nach total originelle Idee, einen Animationsfilm zu klassischer Musik zu drehen und lässt sich auch nicht davon abbringen, als man ihm sagt, dass das bereits oft gemacht wurde. Er engagiert ein Orchester aus alten Frauen und wählt seine Lieblingsstücke für sieben  animierte Episoden aus.
    User-Wertung
    3,0
  • ParaNorman

    ParaNorman

    23. August 2012 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Sam Fell, Chris Butler
    Mit Alex Borstein, Kodi Smit-McPhee, Tucker Albrizzi
    Der elfjährige Norman (Kodi Smit-McPhee) ist etwas Besonderes: Er sieht die Geister der Verstorbenen und nicht nur das; sie plaudern auch mit ihm und erzählen ihm immer wieder mal Schmankerl aus ihrem früheren Leben. Das kann gelegentlich ganz schön nervig werden. Und nicht nur das, dann sind da auch noch diese nervigen Erwachsenen, die immer etwas von einem wollen: wie den Müll rausbringen. Als ob das nicht schon genug Aufregung wäre, fallen eines Tages Zombies über seine Heimatstadt her. Die Untoten bevölkern die Straßen und Norman muss einsehen, dass er der einzige ist, der die Fähigkeit besitzt, die Zombie-Attacke abzuwehren und die Bewohner zu beschützen.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Asterix der Gallier

    Asterix der Gallier

    16. Juli 1971 / 1 Std. 08 Min. / Animation, Komödie
    Von Ray Goossens
    Mit Roger Carel, Jacques Morel, Pierre Tornade
    Ganz Gallien ist von Cäsar besetzt... Ganz Gallien? Nein, ein kleines Dorf leistet nach wie vor den Römern heftigen Widerstand. Dank eines Zaubertranks, den der Druide Miraculix zusammenbraut, sind die Dorfbewohner praktisch unbesiegbar. Cäsar sieht ein, dass er mit Gewalt nichts ausrichten kann. Und auch der Spion, den er ins Dorf der Gallier schickt, kann nichts ausrichten. Also lässt Cäsar den Druiden Miraculix entführen, um so hinter das Geheimnis des Zaubertranks zu kommen. Doch Asterix und Obelix machen sich schleunigst auf den Weg ins feindliche Römerlager, um Miraculix wieder zu befreien.
    User-Wertung
    3,3
  • Die Legende der Wächter

    Die Legende der Wächter

    14. Oktober 2010 / 1 Std. 39 Min. / Animation, Fantasy, Abenteuer
    Von Zack Snyder
    Mit Jim Sturgess, Emily Barclay, Abbie Cornish
    Nichts bereitet Soren mehr Freude, als der Legende der gefiederten Wächter von Ga’Hoole zu lauschen. Als der kleine Eulenjunge mit seinem Bruder Kludd von finsteren Gestalten entführt und in die Sklaverei verschleppt wird, ist seine Kindheit schlagartig vorbei. Zwar kann Soren aus der Festung des finsteren Tyrannen Eisenschnabel fliehen, seinen Bruder aber muss er dabei zurücklassen. Gemeinsam mit der zierlichen Gylfie begibt er sich auf die Suche nach Ga’Hoole, der letzten sicheren Zuflucht in einer düsteren Welt. Und tatsächlich – der legendäre Ort existiert. Doch zu Sorens Entsetzen entpuppen sich die mythischen Wächter als gemütliche Sippschaft, die seinen warnenden Worten keinen Glauben schenkt...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
  • Der Herr der Ringe

    Der Herr der Ringe

    16. August 1979 / 2 Std. 12 Min. / Animation, Fantasy
    Von Ralph Bakshi
    Mit Fraser Kerr, Philip Stone, Annette Crosbie
    Der Zeichentrickfilm "Der Herr der Ringe" ist die erste Adaption des wegweisenden Werks von J. R. R. Tolkien. Er umfasst "Die Gefährten" und den größten Teil von "Die zwei Türme". Auch zu "Der kleine Hobbit" und "Die Wiederkehr des Königs" gibt es animierte Filme (1977, 1980).Durch Zufall gerät der von Sauron geschaffene "Eine Ring", der die Herrschaft über Menschen, Elben und Zwerge sichern soll, in die Hände des friedlichen Hobbits Frodo (Stimme: Christopher Guard). Es ist nur eine Frage der Zeit bis Saurons Handlanger, die Schwarzen Reiter, seine Fährte aufgenommen haben. Also wird unter Führung des Zauberers Gandalf (William Squire) ein Bund geschlossen, der Unmögliches möglich machen soll: Sauron soll zerstört und den Ring in den Vulkan des Schicksalsbergs geworfen werden. Doch die Reise führt die Gefährten durch allerhand Gefahren und stellt insbesondere Frodo auf eine harte Probe. Der Ring ist ein mächtiger Verbündeter, dessen Macht an niemandem spurlos vorübergeht...
    User-Wertung
    3,3
  • Frankenweenie

    Frankenweenie

    24. Januar 2013 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Komödie, Horror
    Von Tim Burton
    Mit Charlie Tahan, Winona Ryder, Martin Landau
    Victor und sein Hund Sparky sind beste Freunde. Doch eines Tages wird Sparky von einem Auto angefahren und stirbt. Der Tod seines geliebten Hundes macht Victor sehr zu schaffen, weshalb er die Macht der Wissenschaft nutzt, um ihn nach Frankensteins Art wieder ins Leben zu rufen - leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis. Sparky ist zwar quicklebendig, sieht jedoch nicht mehr aus wie der niedliche Hund von einst. Zunächst versucht Victor, seine eigene Kreatur zu verstecken, doch als es dem neuen Sparky gelingt, aus dem Haus zu kommen, geraten Viktors Mitschüler, die Lehrer sowie die gesamte Stadt in Panik. Und nicht nur das: Victors Klassenkameraden versuchen sich ebenfalls an dem gefährlichen Experiment und bringen damit weiteres Unheil über den kleinen Ort. Nun liegt es an Victor, das Chaos zu beseitigen und den Menschen klarzumachen, dass Sparky trotz seines gewöhnungsbedürftigen Aussehens immer noch der gleiche friedliche Hund ist, der er immer war.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Ronal der Barbar

    Ronal der Barbar

    22. Dezember 2011 / 1 Std. 26 Min. / Animation
    Von Thorbjørn Christoffersen, Kresten Vestbjerg Andersen, Philip Einstein Lipski
    Mit Anders Juul, Hadi Ka-Koush, Laerke Winther Andersen
    Ronal ist das schwarze Schaf in seinem Dorf, in dem vor allem muskelbepackten und ölverschmierten Barbaren unterwegs sind. Doch ausgerechnet auf seinen schmächtigen Schultern soll das Schicksal seiner Stammesgenossen ruhen und er muss sich dem bösen Prinz Volcazar stellen. Zusammen mit dem pummeligen Barden Alibert, der schönen und ebenso tödlichen Zandra und dem metrosexuellen Elf Elric, macht er sich auf die gefährliche Reise...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
  • #9

    #9

    25. Februar 2010 / 1 Std. 20 Min. / Animation, Abenteuer, Fantasy
    Von Shane Acker
    Mit Elijah Wood, Jennifer Connelly, Christopher Plummer
    Es ist eine postapokalyptische Welt der Zerstörung und der Verwüstung, in der die Mecha-Puppe 9 (Stimme: Elijah Wood) ohne jede Erinnerung an eine frühere Zeit erwacht. Eine Welt, in der die Menschheit längst von ihren eigenen Maschinen gejagt und ausgerottet wurde. Und eine Welt, in der nichts und niemand zurückgeblieben und es keine Zukunft mehr zu geben scheint. Auf einem Erkundungsstreifzug durch die Ruinen trifft 9 auf den offenbar artverwandten 2 (Martin Landau), nur um zu erleben, wie sein neuer Freund wenige Sekunden später von einer rasenden Stahlbestie mit feurig-roten Augen entführt wird. Auf der Flucht begegnet 9 weiteren Überlebenden und ihrem Anführer 1 (Christopher Plummer), der seine Herde furchtsam im Untergrund einpfercht. Doch damit will der Neuankömmling sich nicht abfinden. Gemeinsam mit dem einäugigen 5 (John C. Reilly) und der flinken 7 (Jennifer Connelly) nimmt er den Kampf gegen die geheimnisvollen Teufelsmaschinen auf...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Space Pirate Captain Harlock

    Space Pirate Captain Harlock

    22. August 2014 / 1 Std. 55 Min. / Animation, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki
    Mit Shun Oguri, Haruma Miura, Yû Aoi
    Es ist das Jahr 2977. Da die Erde in der High-Tech-Zukunft vollkommen überbevölkert ist und die Ressourcen der Erde komplett ausgeschöpft sind, mussten viele Menschen Zuflucht in den unbekannten Weiten des Weltalls suchen. Einer derjenigen, der ein solches gesetzloses Leben führt, ist der Weltraumpirat Captain Harlock (Stimme im Original: Shun Oguri) mit seinem Raumschiff, der Arcadia. Er wird von einer bunten Crew aus Außenseitern und Querulanten begleitet, mit der er die regierende Koalition herausfordert. Harlock zieht es nun aber zu seinem Heimatplaneten zurück. Bei seiner Rückkehr zur Erde muss er feststellen, dass diese nicht nur von Menschen, sondern auch von feindlich gesinnten Außerirdischen bewohnt ist und er die letzte Hoffnung für die Rettung der Menschheit ist.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,2
  • The Congress

    The Congress

    12. September 2013 / 2 Std. 03 Min. / Animation, Sci-Fi, Drama
    Von Ari Folman
    Mit Robin Wright, Harvey Keitel, Danny Huston
    Für Robin Wright (Robin Wright) ist ihre große Zeit als Schauspielerin in Hollywood endgültig vorbei. Sie bekommt keine Rollen mehr, da sie bereits in den Vierzigern ist, und steht kurz vor dem finanziellen Ruin. Doch da machen ihr die Filmstudios Miramount ein überraschendes Angebot: Sie wollen die Figur, viel mehr noch das Filmstar-Image von Robin Wright, kaufen und einscannen, um einen digitalen Star zu erschaffen. 20 Jahre lang, so lange gilt der Vertrag, gehört die Figur „Robin Wright“ dann den Miramount-Studios, die sie unbegrenzt für animierte 3D-Filme einsetzen dürfen. Im Gegenzug wird Robin in all diesen Filmen immer jung bleiben, allerdings darf sie auch nie wieder eine Bühne oder ein Film-Set betreten, solange der Vertrag gültig ist. In Ermangelung anderer Möglichkeiten willigt sie ein, um mit dem Geld ihrem kranken Sohn helfen zu können. 20 Jahre später ist die reale Robin Wright vollkommen unbekannt, doch ihr eingescanntes Abbild ist einer der weltweit berühmtesten Animationshelden…
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
  • Dragonball Z: Kampf der Götter

    Dragonball Z: Kampf der Götter

    21. August 2015 / 1 Std. 45 Min. / Animation, Action, Abenteuer
    Von Masahiro Hosoda
    Mit Masako Nozawa, Hiromi Tsuru, Ryô Horikawa
    Nach dem Sieg über Boo steuert eine neue, noch viel größere Bedrohung auf die Erde zu: Der mächtige antike Gott der Zerstörung Beerus, der seine Kraft in der Regel einsetzt, um ganze Planeten auszuradieren. Sein Augenmerk hat er auf die Erde gerichtet und macht sich auf die Suche nach Son Goku (im Original gesprochen von Masako Nozawa), dem Bezwinger von Freezer. In dem Saiyajin-Krieger sieht Beerus den ihm von einem Orakel prophezeiten Kämpfer, der es mit der Gottheit aufnehmen kann. Als die Z-Krieger realisieren, dass sie es mit dem Gefürchtetsten von allen Göttern im Universum zu tun bekommen haben, müssen sie einen Plan schmieden, wie sie dem Gott der Zerstörung beikommen können. Wie immer ruhen dabei die letzten Hoffnungen auf Son Goku, in dem womöglich die Kraft eines legendären Super-Saiyajin-Gottes schlummert…
    User-Wertung
    3,5
  • Disneys Eine Weihnachtsgeschichte

    Disneys Eine Weihnachtsgeschichte

    5. November 2009 / 1 Std. 36 Min. / Animation
    Von Robert Zemeckis
    Mit Jim Carrey, Gary Oldman, Colin Firth
    Wir befinden uns im London der Industriellen Revolution: Für Ebenezer Scrooge (Jim Carrey) ist Weihnachten ein Fest der Verschwendung. Außerdem will der knauserige und verbitterte alte Mann einfach nicht verstehen, wie sein Angestellter Bob Cratchit (Gary Oldman) an Weihnachten die Unverfrorenheit besitzen kann, einen bezahlten Urlaubstag zu verlangen. Doch dann erscheint dem greisen Sturkopf plötzlich der Geist seines vor sieben Jahren verstorbenen Kompagnons Marley (Gary Oldman), der ihm die Ankunft dreier weiterer Spukgestalten voraussagt. Und tatsächlich schauen in der folgenden Nacht die Geister der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht (alle drei: Jim Carrey) bei Scrooge vorbei, um ihn auf den rechten Pfad zurückzuführen…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
  • Rapunzel - Verföhnt, Verlobt, Verheiratet

    Rapunzel - Verföhnt, Verlobt, Verheiratet

    Kein Kinostart / 0 Std. 07 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Byron Howard, Nathan Greno
    Mit Mandy Moore, Zachary Levi, Alan Dale
    Das ganze Märchenreich ist in bester Feierstimmung, steht doch die Hochzeit von Flynn und Rapunzel kurz bevor. Als die treuen Begleiter des Paares, das Chamäleon Pascal und das Pfred Maximus, die Ringe verlieren, droht die heiß erwartete Trauung zu platzen. Fortan setzt das ungleiche Duo alles daran, die Ringe so schnell wie möglich wieder aufzutreiben, am besten noch bevor die furchtbare Kunde überhaupt die Runde machen kann. Auf ihrer verzweifelten Suche stolpern die beiden von einer skurrilen Situation in die nächste. Kurzfilmfortsetzung von "Rapunzel - Neu verföhnt", die direkt an den Kinofilm anknüpft.
    User-Wertung
    3,5
  • Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

    Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

    16. September 2010 / 1 Std. 41 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Hayao Miyazaki
    Mit Tomoko Yamaguchi, Kazushige Nagashima, Rumi Hiiragi
    Brunhilde ist ein Fischmädchen, das nicht nur zaubern kann - es ist auch verdammt neugierig. Eines Tages gelingt es ihr, mithilfe einer Qualle an die Wasseroberfläche zu kommen. Doch dort verfängt sie sich in einem Marmeladenglas, aus dem ihr der aufgeweckte Junge Sosuke heraushilft. Der Fünfjährige ist von dem Fischgeschöpf, das er als Goldfisch bezeichnet, sofort angetan, tauft es auf den Namen Ponyo und nimmt es in einem mit Wasser gefüllten Eimer mit zur Grundschule. Menschenjunge und Fischmädchen freunden sich an, doch dann wird Ponyo von ihrem erzürnten Vater ins Meer zurückgeholt. Sie möchte aber unbedingt bei ihrem geliebten Freund Sosuke an der Oberfläche bleiben und selbst ein Menschenkind werden. Also setzt sie ihre magischen Kräfte ein, um zu Sosuke und seiner resoluten Mutter Lisa zurückzukehren, und missachtet dabei die gefährlichen Konsequenzen...
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,5
  • The Prodigies

    The Prodigies

    12. Oktober 2012 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Antoine Charreyron
    Mit Jeffrey Evan Thomas, Jacob Rosenbaum, Dominic Gould
    Jimbo Farrer (Jeffrey Evan Thomas) ist hochintelligent und hat psycho-kinetische Kräfte, mit denen er die Gedanken anderer Menschen kontrollieren und sie so zu Marionetten seines Willens machen kann. Er arbeitet als Wissenschaftler an der Spitze der Killian Foundation für überbegabte Kinder in New York. Sein Ziel ist es, andere Kinder zu finden, die ähnliche übermenschliche Kräfte besitzen. Auf seiner Suche trifft er auf fünf Kinder, die im New Yorker Central Park brutal attackiert wurden. Auch sie haben geheime Kräfte und planen, sich nicht nur an den Schlägern, sondern gleich an der ganzen Welt zu rächen. Jimbo ist der einzige, der sie versteht und muss sich nun entscheiden, ob er auf ihrer Seite steht oder die Welt vor den Rachegelüsten der Gepeinigten schützen will.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,0
  • Große Haie - Kleine Fische

    Große Haie - Kleine Fische

    14. Oktober 2004 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Von Eric Bergeron, Vicky Jenson, Rob Letterman
    Mit Daniel Fehlow, Christian Brückner, Will Smith
    Oscar (Will Smith) ist eigentlich eine ganz kleine Nummer unter den Fischen. Nicht gerade selbstbewusst, würde der Fisch, der in einer regionalen Walwaschanlage arbeitet, niemanden in der Stadt auffallen, bis ihm eines Tages eine Lüge zu Berühmtheit verhilft. In seiner Gegenwart knocked sich ein großer Hai selber aus und nun erzählt Oscar in der ganzen Stadt, dass er ein waschechter Hai-Killer ist. Dadurch steigt der bunte Fisch zu einem örtlichen Star auf, der nun ganz im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens steht. Damit seine kleine Lüge nicht auffliegt, steht ihm glücklicherweise der vegetarisch-essende Hai Lenny (Jack Black) zur Seite. Aus den beiden entwickelt sich ein amüsantes Freundespaar. Aber Oscars Geschichte ruft auch Misstrauen hervor und so wird der Weiße Hai-Pate Don Lino (Robert De Niro) auf den prahlenden Oscar aufmerksam...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,5
  • Monster House

    Monster House

    24. August 2006 / 1 Std. 31 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Gil Kenan
    Mit Mitchel Musso, Sam Lerner, Spencer Locke
    Irgendwas stimmt nicht mit dem alten Gemäuer auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Nicht nur, dass dessen Bewohner, der alte Mr. Nebbercracker (per Motion-Capture-Verfahren gespielt und gesprochen von Steve Buscemi), die gesamte Nachbarschaft mit seinem Gefluche terrorisiert, sondern auch sein Haus scheint sich gegen nervige Kinder zur Wehr zu setzen. Doch trotz ständiger Spionage kommt Nachbarsjunge DJ (Mitchel Musso) einfach nicht hinter das Geheimnis der Monstervilla. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als nach dem Motto zu leben: Was immer du tust, betrete niemals Nebbercrackers Rasen! Aber was einfach klingt, hat ernsthafte Konsequenzen, als DJs bester Freund Chowder (Sam Lerner) aus Versehen seinen Basketball in die verbotene Zone befördert, denn bei dem Versuch, den verlorenen Ball vom verhexten Grundstück zu angeln, begegnet DJ ausgerechnet Mr. Nebbercracker. Und wie es das Schicksal will, bricht der alte Mann rasend vor Wut zusammen. Ein Vorfall, der nicht nur DJ nahe geht. Die Monstervilla scheint ihn zu beobachten, terrorisiert ihn mit Anrufen und hat es sogar auf seine Freunde abgesehen. Als das Gruselgemäuer auch noch versucht, DJs Freundin Jenny (Spencer Locke) zu verspeisen, ist es den Nachbarskindern zu viel. Wagemutig beschließen DJ, Chowder und Jenny dem Spuk ein für alle mal ein Ende zu bereiten und dem Haus den Gar aus zu machen. Dafür müssen sie allerdings direkt in die Höhle des Löwen...
    Pressekritiken
    4,2
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,5
Back to Top