Mein FILMSTARTS
    Morgen ist Schluss - Masterclass
    Morgen ist Schluss - Masterclass
    Starttermin 3. Mai 2018 (1 Std. 58 Min.)
    Mit Edoardo Leo, Stefano Fresi, Paolo Calabresi mehr
    Genres Komödie, Action, Krimi
    Produktionsland Italien
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Neurobiologe Pietro Zinni (Edoardo Leo) und seine Kollegen wurden einst aus ihren Universitätsjobs gefeuert, woraufhin sie einen sehr erfolgreichen Drogenring aufbauten, jedoch nach einer Weile im Gefängnis landeten. Später setzten sie ihre Fähigkeiten dann ein, um einen Giftgasanschlag zu vereiteln und nun wechselt Pietros Bande endgültig auf die richtige Seite des Gesetzes: Sie schließen sich mit der ambitionierten Polizistin Paola Coletti (Greta Scarano) zusammen, die einer Bande auf der Spur ist, die eine neuartige Designerdroge vertickt. Als Belohnung winkt ein kompletter Straferlass...
    Originaltitel

    Smetto quando voglio - Masterclass

    Verleiher missingFilms
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Morgen ist Schluss - Masterclass Trailer OmU 2:06
    Morgen ist Schluss - Masterclass Trailer OmU
    90 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Edoardo Leo
    Rolle: Pietro Zinni
    Stefano Fresi
    Rolle: Alberto Petrelli
    Paolo Calabresi
    Rolle: Arturo Frantini
    Libero De Rienzo
    Rolle: Bartolomeo Bonelli
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    24 Bilder

    Wissenswertes

    Trilogie im Kino

    „Morgen ist Schluss - Der Anfang“ von 2014 und die beiden Fortsetzungen „Morgen ist Schluss - Ad honorem“ und „Morgen ist Schluss - Masterclass“ aus dem Jahr 2017 bilden zusammen eine Trilogie. Eher ungewöhnlich: Der Verleih missingFILMs bringt alle drei Filme am 3. Mai 2018 gleichzeitig ins Kino.

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top