Mein FILMSTARTS
Obi-Wan: A Star Wars Story
20 ähnliche Filme für "Obi-Wan: A Star Wars Story"
  • #9

    #9

    25. Februar 2010 / 1 Std. 20 Min. / Animation, Abenteuer, Fantasy
    Von Shane Acker
    Mit Elijah Wood, Jennifer Connelly, Christopher Plummer
    Es ist eine postapokalyptische Welt der Zerstörung und der Verwüstung, in der die Mecha-Puppe 9 (Stimme: Elijah Wood) ohne jede Erinnerung an eine frühere Zeit erwacht. Eine Welt, in der die Menschheit längst von ihren eigenen Maschinen gejagt und ausgerottet wurde. Und eine Welt, in der nichts und niemand zurückgeblieben und es keine Zukunft mehr zu geben scheint. Auf einem Erkundungsstreifzug durch die Ruinen trifft 9 auf den offenbar artverwandten 2 (Martin Landau), nur um zu erleben, wie sein neuer Freund wenige Sekunden später von einer rasenden Stahlbestie mit feurig-roten Augen entführt wird. Auf der Flucht begegnet 9 weiteren Überlebenden und ihrem Anführer 1 (Christopher Plummer), der seine Herde furchtsam im Untergrund einpfercht. Doch damit will der Neuankömmling sich nicht abfinden. Gemeinsam mit dem einäugigen 5 (John C. Reilly) und der flinken 7 (Jennifer Connelly) nimmt er den Kampf gegen die geheimnisvollen Teufelsmaschinen auf...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

    Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

    16. Mai 2002 / 2 Std. 22 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Fantasy
    Von George Lucas
    Mit Ewan McGregor, Natalie Portman, Hayden Christensen
    Zehn Jahre sind seit den Ereignissen von "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung" vergangen. Es hat sich einiges getan in der Galaxie: Die politische Situation driftet immer mehr in Richtung Bürgerkrieg, seit eine mit der Republik unzufriedene und vom mysteriösen Count Dooku (Christopher Lee) angeführte Separatistenbewegung an Stärke gewinnt. Anakin Skywalker (Hayden Christensen), einst ein machtbegabter kleiner Junge, ist zu einem hitzköpfigen Padawan herangewachsen, der seinem Lehrer Obi-Wan (Ewan McGregor) einige Schwierigkeiten bereitet. Beide zusammen bekommen den Auftrag, Senatorin Amidala (Natalie Portman) zu beschützen, deren Leben in Gefahr ist. Anakin entwickelt bald tiefere Gefühle für die schöne Ex-Königin. Dabei interessiert ihn wenig, dass der Jedi-Kodex Liebesbeziehungen untersagt...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit

    Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit

    2. Mai 2008 / 1 Std. 42 Min. / Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi
    Von Robert C. Cooper
    Mit Ben Browder, Amanda Tapping, Christopher Judge
    In der Fortsetzung der Fernsehserie "Stargate Kommando SG-1" führt das SG-1-Team um Lt. Col. Cameron Mitchell (Ben Browder) die Menschheit in den Kampf gegen die Ori. Deren Armeen planen den finalen Schlag gegen die Erde. Die letzte Hoffnung, die Feinde doch noch zu besiegen, liegt in der Lade der Wahrheit (engl.: "Ark of Truth"), einem mächtigen Artefakt. Doktor Daniel Jackson (Michael Shanks) ist überzeugt, dass die Lade der Wahrheit sich in der Heimatgalaxie der Ori befindet. SG-1 geht an Bord der Odyssey und bricht in die weit entfernte Galaxie auf. Da das Internationale Aufsichtsgremium der Erde einen eigenen Plan verfolgt, trifft das Team auf einen zusätzlichen gefährlichen Gegner.
    User-Wertung
    3,5
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde

    Reise zum Mittelpunkt der Erde

    5. März 2009 / 1 Std. 32 Min. / Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi
    Von Eric Brevig
    Mit Brendan Fraser, Josh Hutcherson, Anita Briem
    Trevor Anderson (Brendan Fraser) ist Vulkanologe und soll für einige Tage auf seinen 13-jahrigen Neffen Sean (Josh Hutcherson) aufpassen. Nichts leichter als das - wären da bloß nicht einige geheime Aufzeichnungen von Trevors Bruder (Jean Michel Paré). Sie deuten darauf hin, dass die Werke von Jules Vernes auf Tatsachen beruhen. Trevor und Sean machen sich auf den Weg nach Island, wo Professor Lidenbrock, der Held des Romans, leben soll. Doch der ist längst verstorben. Stattdessen treffen Trevor und sein Neffe auf Lidenbrocks Tochter Hannah (Anita Briem), die das Duo als erfahrene Bergführerin zu einem Vulkankegel geleitet. Dort zwingt ein elektromagnetischer Sturm die Gruppe, Unterschlupf zu suchen. Dabei werden die drei verschüttet und von der Außenwelt abgeschnitten. Es bleibt nur die Flucht durch stillgelegte Minengänge, immer tiefer ins Erdinnere hinab…
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,0
  • Der Goldene Kompass

    Der Goldene Kompass

    6. Dezember 2007 / 1 Std. 53 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
    Von Chris Weitz
    Mit Nicole Kidman, Daniel Craig, Dakota Blue Richards
    "Der Goldene Kompass" spielt in einer Parallelwelt, in der jeder Mensch von einem tierischen Dæmon beschützt wird. Die zwölfjährige Lyra Belacqua (Dakota Blue Richards) hat auch einen Dæmon. Er heißt Pantalaimon, und beide wohnen im Jordan College in Oxford. Dort rettet das Mädchen ihrem Onkel, Lord Asriel (Daniel Craig), das Leben, der vom Magisterium (der allgegenwärtigen Verwaltungsmacht) vergiftet werden soll. Der eigenwillige Forscher interessiert sich hingegen zu sehr für das Phänomen des kosmischen Staubes, das er am Polarkreis erkunden will. Dies soll die Verbindung zu Parallelwelten öffnen.Dass Lyra etwas Besonderes ist, weiß auch Mrs. Coulter (Nicole Kidman). Die weltbekannte Wissenschaftlerin nimmt sie mit auf eine Forschungsreise, doch Lyras Begeisterung für ihre neue Mentorin legt sich bald, als sie zu spüren bekommt, wie Mrs. Coulter wirklich denkt. In Wahrheit ist sie hinter dem Alethiometer her, ein goldener Kompass, der dem Mythos nach immer die Wahrheit sagt – allerdings nur der auserwählten Besitzerin: Lyra. Doch die ist in Aufruhr. Nicht nur, weil sie eine Welle von Kindesentführungen beunruhigt, sondern vor allem, weil auch ihr bester Freund Roger (Ben Walker) verschwunden ist. Gerüchten zufolge sollen die bösen "Gobbler" die Kinder im hohen Norden zu Experimenten missbrauchen…
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
  • Dragonball Evolution

    Dragonball Evolution

    11. Juni 2009 / 1 Std. 29 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von James Wong
    Mit Justin Chatwin, Emmy Rossum, Jamie Chung
    Goku (Justin Chatwin) bekommt an seinem 18. Geburtstag von seinem Opa Gohan (Randall Duk Kim) ein ganz besonders Geschenk - einen Dragonball. Die Legende dahinter: Derjenige, der alle sieben Dragonballs zusammenbringt, beschwört einen Drachen, der einen beliebigen Wunsch erfüllt. Doch für solchen mythologischen Krempel hat Goku keine Zeit. Er will bei einer Party die asiatische Schulschönheit Chi Chi (Jamie Chung) beeindrucken, indem er den Attacken zweier arroganter Rowdys in Gandhi-Manier politisch korrekt aus dem Weg geht, weshalb diese dummerweise ihr eigenes Auto verschrotten. Wieder daheim muss sich Goku dann wohl oder übel doch der Dragonball-Problematik annehmen. Sein Haus ist zerstört, der Großvater tot und der magische Orb verschwunden...
    Pressekritiken
    1,5
    User-Wertung
    1,3
    Filmstarts
    1,0
  • The Time Machine

    The Time Machine

    21. März 2002 / 1 Std. 35 Min. / Fantasy, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Simon Wells
    Mit Guy Pearce, Samantha Mumba, Jeremy Irons
    Alexander Hartdegen ist von der Möglichkeit, dass Menschen durch die Zeit reisen können, überzeugt. Der geniale Erfinder testet im Selbstversuch eine von ihm konstruierte Zeitmaschine und findet sich 800 000 Jahre später in der Zukunft wieder. Die Welt, in der die Menschen dort leben, ist aufgeteilt zwischen den rivalisierenden Gruppen der Morlocks, die in der Unterwelt leben, und den Elois. Hartdegen wird zum Spielball der beiden Gangs. Ewi
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer

    Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer

    14. August 2007 / 1 Std. 32 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Tim Story
    Mit Ioan Gruffudd, Jessica Alba, Chris Evans
    Kurz vor der Hochzeit von Reed "Mr. Fantastic" Richards (Ioan Gruffudd) und Sue "Invisible Girl" Storm (Jessica Alba) tauchen unerklärliche, mysteriöse Naturphänomene auf. Die Wissenschaft ist ratlos. Doch als General Hager (Andre Braugher) Reed Richards aufsucht und ihn um Hilfe bittet, fügen sich die Puzzleteile allmählich zusammen. Ein Teleskop hat im Weltall ein mysteriöses Objekt aufgenommen, das mit direktem Kurs auf die Erde zusteuert und das die Ursache für die ungewöhnlichen Vorkommnisse zu sein scheint. Das, was da auf uns zurast, ist allerdings kein Asteroid, sondern ein außerirdisches Wesen - der Silver Surfer (Stimme: Laurence Fishburne), der mit Abstand stärkste Gegner, mit dem es die Fantastic Four bisher zu tun hatten. Und als ob dies allein nicht schon herausfordernd genug wäre, kehrt mit Victor Von Doom (Julian McMahon) auch noch ein alter Bekannter zurück...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    2,5
  • Flash Gordon

    Flash Gordon

    25. Februar 1981 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Fantasy, Abenteuer
    Von Mike Hodges
    Mit Sam J. Jones, Max von Sydow, Melody Anderson
    Der skrupellose Diktator Ming (Max von Sydow) herrscht über den Planeten Mongo und auch wenn die Namenswahl für sein Imperium aus zeitgenössischer Sicht etwas unglücklich ausgefallen ist, strebt er danach das gesamte Universum unter diesem Banner zu vereinen. Der intergalaktische Imperator hat ein eigenwilliges Hobby: Alle tausend Jahre sucht er die Planeten der umliegenden Sternensysteme mit Naturkatastrophen heim. Sollten die Ereignisse als Naturkatastrophen wahrgenommen werden, lässt er die Bewohner des Planeten in Ruhe. Wenn sie aber die Präsenz einer höhere Macht erkennt, zerstört er ihre Welt zu seinem Vergnügen. Eines Tages beschließt er die Erde aus dem Universum zu pusten. Der Footballspieler Flash Gordon (Sam J. Jones) und die Reiseleiterin Dale Arden (Melody Arsen) sind gerade mit dem Flugzeug nach New York unterwegs, als sie in einen Meteoritenschauer geraten und notlanden müssen. Dabei fallen sie direkt in die Hände des größenwahnsinnigen aber genialen Wissenschaftlers Dr. Hans Zarkov (Topol), der das wahre Ausmaß der Bedrohung längst erkannt hat und die beiden in eine Rakete zum Planeten Mongo setzt. Flash Gorden bleibt nur noch wenig Zeit, um den fiesen Diktator aufzuhalten und die Erde vor dem Untergang zu bewahren...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Lost in Space

    Lost in Space

    24. September 1998 / 2 Std. 10 Min. / Fantasy, Sci-Fi, Abenteuer
    Von Stephen Hopkins
    Mit Gary Oldman, William Hurt, Matt LeBlanc
    Im Jahre 2058: Die Erde wird aufgrund der Folgen globaler Erwärmung bald unbewohnbar sein. Professor John Robinson (William Hurt), kommandierender Wissenschaftler der Jupiter 2 - Mission, soll mit seiner Familie zum bewohnbaren Planeten Alpha Prime aufbrechen, um ihn für die Kolonialisierung vorzubereiten. Mit an Bord sind seine Frau Maureen (Mimi Rogers) und seine Kinder Judy (Heather Graham), Penny (Lacey Chabert) und Will (Jack Johnson). Doch die Mission nimmt einen anderen Verlauf als geplant. Als separatistische Terroristen zum Angriff blasen, muss die Jupiter 2 - geflogen von Kampfpilot Don West (Matt LeBlanc) - eilig aufbrechen. Währenddessen hat sich noch ein weiterer (unfreiwilliger) Gast auf dem Schiff eingefunden. Der Terrorist Dr. Smith (Gary Oldman) hat einen Roboter programmiert, der die Robinsons kurz nach dem Start töten soll. Die Familie kann sich der Angriffe des Roboters zunächst erwehren, doch die Jupiter 2 kommt dabei immer mehr vom Kurs ab - und steuert direkt auf die Sonne zu...
    User-Wertung
    2,7
  • Die phantastische Reise

    Die phantastische Reise

    23. Dezember 1966 / 1 Std. 40 Min. / Sci-Fi, Fantasy, Abenteuer
    Von Richard Fleischer
    Mit Arthur O'Connell, William Redfield, Brendan Fitzgerald (IV)
    Um das Leben eines geflohenen Diplomaten zu retten, der wertvolle Informationen überliefern soll, lässt sich eine Gruppe Wissenschaftler auf Zellgröße schrumpfen und in einem Mini-U-Boot in dessen Blutbahn spritzen. Denn der Mann leidet an einer komplizierten Blutkrankheit, die nur von Innen heraus geheilt werden kann. Allerdings hat das Team nur eine Stunde Zeit, die Krankheit zu besiegen, da es dann wieder zu alter Größe wächst...
    User-Wertung
    3,0
  • In den Krallen der Venus

    In den Krallen der Venus

    Kein Kinostart / 1 Std. 20 Min. / Abenteuer, Sci-Fi, Fantasy
    Von Edward Bernds
    Mit Zsa-Zsa Gabor, Eric Fleming, Dave Willock
    Kapitän Patterson (Eric Fleming) und seine Raumschiffcrew (Dave Willock, Patrick Waltz, und Paul Birch) sind aufgrund einer Bruchlandung auf dem Planet Venus gefangen. Der Planet steht unter der Herrschaft der grausamen Königin Yllana (Laurie Mitchell), eine maskierte Frau, die alle Männer vom Planeten verbannt hat. Talleah (Zsa Zsa Gabor) und ihre Freundinnen (Lisa Davis, Barbara Darrow, und Marilyn Buferd) sehnen sich nach der Liebe eines Mannes und wollen den Astronauten helfen. Sie planen die Königin zu stürzen....
    User-Wertung
    3,0
  • Wonder Woman

    Wonder Woman

    Kein Kinostart / 1 Std. 14 Min. / Animation, Action, Abenteuer
    Von Lauren Montgomery
    Mit Keri Russell, Nathan Fillion, Alfred Molina
    Männer der modernen Welt betreten die Insel der Amazonen, woraufhin sie einen eingesperrten Kriegsgott freisetzen. Prinzessin Diana aka Wonder Woman nimmt sich diesem an...
    User-Wertung
    3,0
  • Starfight

    Starfight

    19. April 1985 / 1 Std. 41 Min. / Sci-Fi, Fantasy, Action
    Von Nick Castle
    Mit Lance Guest, Catherine Mary Stewart, Barbara Bosson
    Alex Rogan (Lance Guest) lebt in einem Wohnwagen-Park, der von seiner Mutter geleitet wird und deren Mitglieder alle wie eine große Familie zueinander halten. Alex schafft an diesem Tag das Unfassbare – er gewinnt das Videospiel „Starfight“. Doch wo er im virtuellen Leben Erfolge feiert, ist er im realen Leben auf dem Abstellgleis und so bekommt er am gleichen Tag auch noch die Ablehnung für einen Studenten-Darlehen für die Universität. Vollkommen deprimiert trifft er auf „Centauri“, der für die Spiele-Entwickler-Firma arbeitet und schneller als er schauen kann, befindet er sich in einem echten Raumschiff und fliegt durch das All. Er wurde durch seine Fähigkeiten, die er mit dem Videospiel bewiesen hat, ausgewählt, um die Galaxie gegen feindliche Invasoren zu verteidigen. Und so beginnt für ihn das größte Abenteuer seines Lebens...
    User-Wertung
    3,0
  • The Omega Code

    The Omega Code

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Action, Thriller, Abenteuer
    Von Robert Marcarelli
    Mit Casper Van Dien, Michael York, Michael Ironside
    Ein Mann ist hinter altertümlichen Codes her, welche in der Lage sind, globale Ereignisse vorherzusagen. Damit will er den Lauf der Welt ändern, doch es droht eine Katastrophe, die ein Wahrheitssuchender zu verhindern sucht...
    User-Wertung
    3,0
  • Die Stadt unter dem Meer

    Die Stadt unter dem Meer

    Kein Kinostart / 1 Std. 24 Min. / Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi
    Von Jacques Tourneur
    Mit David Tomlinson, Henry Oscar, John Le Mesurier
    Cornwall im Jahre 1903: Eine Gruppe von Örtlichen entdeckt eine geheimnisvolle Unterwasserstadt.
    User-Wertung
    3,0
  • Dino Kids

    Dino Kids

    Kein Kinostart / 1 Std. 24 Min. / Abenteuer, Komödie, Familie
    Von Charles Band, Albert Band
    Mit Brett Cullen, Frank Welker, Stephen Lee
    Durch eine Verwechslung gerät der kleine Jerry (Austin O'Brien) in den Besitz von ungewöhnlichen Eiern. Diese entpuppen sich als waschechte Dinosaurier-Babys, die schon bald schlüpfen und sein Leben und das seines Vaters gehörig auf den Kopf stellt, denn plötzlich sind eine Menge anderer Personen hinter den kleinen Lebewesen hinterher...
    User-Wertung
    3,0
  • Marvel's The Avengers

    Marvel's The Avengers

    26. April 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Joss Whedon
    Mit Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
    Loki (Tom Hiddleston), Halbbruder des Donnergottes Thor (Chris Hemsworth) hat einen Weg gefunden zwischen den neun Welten zu reisen und macht sich mit einer Streitmacht auf, die Erde zu unterwerfen. Zu diesem Zweck ruft Nick Fury (Samuel L. Jackson), Kopf der geheimen Regierungsbehörde und Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., die größten Helden der Welt zusammen. Nach seinem jahrzehntelangen Schlaf ist Captain America (Chris Evans) ohnehin unter S.H.I.E.L.D.s Aufsicht, die nah- und fernkampferpobten Auftragskiller Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) sind ebenfalls schon fester Bestandteil des Ensembles. Da die Lage ernst ist, wird auch der egozentrische Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr.) ins Team geholt, ebenso wie der Wissenschaftler Dr. Bruce Banner (Mark Ruffalo), der unter falschem Vorwand ins Team gelockt wurde. Das birgt allerdings einige Gefahren, denn wenn der gammaverstrahlte Doktor sich zu sehr aufregt, wird er zum unberechenbaren Hulk und auch die anderen Helden sind es nicht gewohnt im Team zu arbeiten.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    4,0
  • Star Trek Into Darkness

    Star Trek Into Darkness

    9. Mai 2013 / 2 Std. 10 Min. / Sci-Fi, Action, Abenteuer
    Von J.J. Abrams
    Mit Chris Pine, Zachary Quinto, Benedict Cumberbatch
    Bei der Erforschung fremder Welten ist die Crew der Enterprise auf einen Planeten gestoßen, der von einem Vulkan zerstört zu werden droht. Spock (Zachary Quinto) findet einen Weg, den Ausbruch des Vulkans zu verhindern, während Kirk (Chris Pine) mit Freund 'Pille' (Karl Urban) ein Ablenkungsmanöver startet. Doch als sich die Ereignisse überschlagen und Spock zu sterben droht, kann Kirk sein Crew-Mitglied nur mit einem waghalsigen Manöver retten. Bei diesem sieht die unterentwickelte Spezies des fremden Planeten aber die Enterprise – ein klarer Verstoß gegen die oberste Direktive der Föderation, die keine Einflussnahme auf die Entwicklung fremder Kulturen erlaubt. Spock wird daraufhin strafversetzt, Kirk wird abgesetzt und soll zurück an die Akademie. Nur die Fürsprache seines Förderers Admiral Pike (Bruce Greenword) verhindert dies und Kirk kann zumindest als dessen rechte Hand an Bord der Enterprise bleiben – und dort wird er auch gebraucht: Denn ein fürchterlicher Terroranschlag erschüttert London, bei dem ein Archiv der Sternenflotte in die Luft gejagt wird. Dahinter steckt John Harrison (Benedict Cumberbatch), ein ehemaliges Mitglied der Sternenflotte. Während sich die obersten Führer der Förderation zwecks Gegenmaßnahmen beraten, erkennt Kirk, dass sie damit dem Terroristen genau in die Karten spielen. Sein Versuch, noch Schlimmeres zu verhindern und den mysteriösen Terroristen zu schnappen, löst ein episches Strategiespiel um Leben und Tod aus, bei dem Freundschaften auseinandergerissen werden und Kirk Opfer aus der einzigen Familie bringen muss, die ihm noch bleibt: seine Crew.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Captain America 2: The Return Of The First Avenger

    Captain America 2: The Return Of The First Avenger

    27. März 2014 / 2 Std. 16 Min. / Abenteuer, Action, Sci-Fi
    Von Anthony Russo, Joe Russo
    Mit Chris Evans, Scarlett Johansson, Anthony Mackie
    Nachdem er mit den anderen Avengers New York verteidigt hat, zieht sich Steve Rogers aka Captain America (Chris Evans) nach Washington zurück. Dort hat er nach wie vor Probleme, sich an das moderne Leben zu gewöhnen. Doch er muss zurück in den Einsatz, als ein S.H.I.E.L.D.-Agent Ziel eines Angriffs wird, der den Beginn eines größeren, die ganze Welt bedrohenden Plans markiert. Steve holt also seinen Kampfanzug aus dem Schrank und versucht, die Verschwörung aufzuklären. Hilfe bekommt er von Black Widow (Scarlett Johansson) und dem Neuzugang in der Helden-Truppe, dem Soldaten Falcon (Anthony Mackie). Die Mission ist lebensgefährlich, ständig sind die drei im Visier von Attentätern. Doch die größte Gefahr geht vom Winter Soldier (Sebastian Stan) aus – einem Gegner, dessen Identität sich erst nach und nach enthüllt…
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
Back to Top