Mein FILMSTARTS
    Auf Befehl erschossen - Die Brüder Sass, einst Berlins große Ganoven
    Auf Befehl erschossen - Die Brüder Sass, einst Berlins große Ganoven
    Laufzeit 1 Std. 25 Min.
    Mit Jürgen Prochnow, Christoph Felsenstein, Friedrich G. Beckhaus mehr
    Genres Krimi, Drama
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Nach der Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft versucht Franz Sass (Jürgen Prochnow) wieder ins Berufsleben einzusteigen. Als dies scheitert, beschließt er mit seinem jüngeren Bruder Erich (Christoph Felsenstein) einen Bankraub zu begehen. Im Januar 1929 tarnen sie sich als Kanalarbeiter und graben einen Tunnel zum Tresorraum der Bank.

    Basierend auf einer wahren Geschichte.

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1972
    Filmtyp Fernsehfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format -
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jürgen Prochnow
    Rolle: Franz Sass
    Christoph Felsenstein
    Christoph Felsenstein
    Rolle: Erich Sass
    Friedrich G. Beckhaus
    Rolle: Kommisar Fiebach
    Udo Vioff
    Rolle: Rechtsanwalt Hans Bendix
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Auf Befehl erschossen - Die Brüder Sass, einst Berlins große Ganoven : Kinoposter

    Ähnliche Filme

    Das Leben des David Gale

    Das Leben des David Gale

    Es geschah am hellichten Tag

    Es geschah am hellichten Tag

    Dancer in the Dark

    Dancer in the Dark

    16 Blocks

    16 Blocks

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top