Mein FILMSTARTS
    Offenes Geheimnis
    Durchschnitts-Wertung
    2,8
    10 Wertungen - 3 Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    67% (2 Kritiken)
    Deine Meinung zu Offenes Geheimnis ?

    3 User-Kritiken

    Filmgenuss
    Filmgenuss

    User folgen 2 Follower Lies die 106 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 7. Oktober 2019
    NICHT OHNE MEINE TOCHTER In Fluch der Karibik haben sie es ganz knapp nicht geschafft, gemeinsam über die reling zu hechten. Penelope Cruz war in Fremde Gezeiten an der Seite von Jack Sparrow ein rassiger Sidekick, Javier Bardem eine Episode drauf die hinkende Wasserleiche Salazar. In Asghar Farhadis Kriminaldrama haben sie es dann doch geschafft. Oder wieder einmal. Denn kennen und lieben gelernt hatten sie sich eigentlich schon in Woody Allens Vicky Christina Barcelona. Und die beiden Filme sind nicht die einzigen, in denen sie Seite an Seite aus vollen Emotionen schöpfen konnten. Irgend so einen Film über Pablo Escobar gibt es da auch noch, der ist aber seltsam untergegangen. Asghar Farhadi aber übersehen Filmkenner natürlich nicht. Mit The Salesman hat sich der Iraner sogar den Goldjungen aus Los Angeles geholt. Sein Nachfolger zwei Jahre danach ist allerdings nicht ganz so vielschichtig geworden wie der frei nach Motiven von Arthur Millers Stück erzählte Diskurs über Genugtuung und Gerechtigkeit. In Offenes Geheimnis – oder viel griffiger im Original: Todos Lo Saben (was soviel heisst wie: Jeder weiß es) – nimmt das Schicksal mit einer üppigen Hochzeitsfeierlichkeit seinen Lauf. Die ganze unübersichtliche Familie kommt zusammen, irgendwo in Spanien in einer übersichtlichen Kleinstadt, schön rustikal und wo die Nachbarn auch nicht gleich die Polizei rufen, wenn bis spät in die Nacht feuchtfröhlich die Sau rausgelassen wird. So ganze Familien haben da auch den oder die eine im Schlepptau, der den oder die andere schon lange nicht mehr gesehen hat. Und das vielleicht aus gutem Grund. Denn war man jung und neugierig, gab’s da schon pikante Liaisonen, die dann versandet sind – und vielleicht wieder nachhaltig an die Oberfläche schwappen, wenn genug getrunken wurde. Oder anderes im Argen liegt. Weiterlesen auf FILMGENUSS unter https://filmgenuss.com/2019/10/07/offenes-geheimnis/
    EKMail
    EKMail

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 24. September 2018
    War heute in der Sneak-Preview. Der Film ist langweilig, langatmig und somit Kandidat auf meinen schlechtesten Film in 2018.
    Juli900
    Juli900

    User folgen Lies die 6 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 17. September 2018
    Also ich muss sagen das ist bis jetzt der schlechteste Film den ich 2018 gesehen haben so was geht gar nicht vor allem noch diese Länge dazu Ich könnte Kotzen
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top