Mein FILMSTARTS
Godzilla
20 ähnliche Filme für "Godzilla"
  • Godzilla

    Godzilla

    10. August 1956 / 1 Std. 38 Min. / Fantasy
    Von Ishirô Honda
    Mit Haruo Nakajima, Takashi Shimura, Kin Sugai
    Der erste Teil des legendären Godzilla-Franchise: Vor der japanischen Insel Odo kommt es zu einer Reihe von rätselhaften Schiffsunglücken, die Überlebenden scheinen verwirrt und können keine näheren Auskünfte geben. Nur die Inselbewohner meinen die Antwort zu kennen. Sie sprechen von einem sagenumwobenen Monster, das des Nachts dem Wasser steigt, um Nahrung zu finden. Es ist Godzilla, eine riesige Echse, die alsbald für Zerstörung an Land sorgt. Radioaktive Strahlung hat sie zum Leben erweckt, nun ist sie außer Kontrolle. Eine Gruppe aus Wissenschaftlern und Soldaten (darunter Akihiko Hirata, Momoko Kôchi und Akira Takarada) soll den Saurier stoppen...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    3,6
    Zum Trailer
  • Die Rückkehr des King Kong

    Die Rückkehr des King Kong

    23. August 1974 / 1 Std. 31 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Ishirô Honda
    Mit Tadao Takashima, Kenji Sahara, Yu Fujiki
    Als der Wissenschaftler Dr. Muro Makiamato (Tatsuo Matsumura) von der Südseeinsel Faroa mit unglaublichen Geschichten über einen, von den Inselbewohnern angebeteten, Riesenaffen nach Japan zurückkommt, beschließt der skrupellose Mr. Tako (Ichirô Arishima), Chef eines pharmazeutischen Unternehmens, das Ungeheuer zu Werbezwecken nach Japan zu holen. Dafür sind ihm keine Kosten zu hoch und auch die Risiken müssen gegenüber den Profitaussichten zurückstecken. Zur gleichen Zeit wird aus dem Beringmeer ein rasanter Anstieg der Wassertemperatur gemeldet, ein U-Boot, das die Vorkommnisse untersuchen soll, stößt auf das Urzeitungeheuer Godzilla, das direkt auf die japanische Küste zusteuert. Nun sieht sich die Menschheit gleich zwei Bestien gegenübergestellt. Und in dem Moment, wo die beiden aufeinandertreffen, hinterlassen sie komplettes Chaos und riesige Zerstörungen...
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • King Kong

    King Kong

    16. Dezember 1976 / 2 Std. 14 Min. / Fantasy, Abenteuer, Romanze
    Von John Guillermin
    Mit Jeff Bridges, John Randolph, Rene Auberjonois
    Ein Schiff der Ölgesellschaft Petrox macht sich auf den Weg zu einer einsamen Insel im Südpazifik. Dabei hat der Anführer der Expedition, der Öl-Vertreter Wilson (Charles Grodin) nur eines im Sinn: die gigantischen Ölvorkommen, die er auf der Insel vermutet. Doch auch der Paläontologe Jack Prescott (Jeff Bridges) – der sich heimlich auf das Schiff geschmuggelt hat – sucht auf der Insel nach einer Sensation: den Riesenaffen King Kong, der bisher unentdeckt geblieben ist. Als die Mannschaft auf dem Weg den Notruf eines im Sturm sinkenden Schiffes empfängt, kann sie jedoch nur eine Überlebende retten – die attraktive Dwan (Jessica Lange). Doch schon bald schwebt die junge Frau wieder in höchster Gefahr. Denn nicht nur Jack findet Gefallen an der Blondine, auch die Eingeborenen der Insel wollen sie für ihre Zwecke nutzen: Als Opfergabe für den König des Dschungels.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Hellboy

    Hellboy

    16. September 2004 / 2 Std. 02 Min. / Fantasy, Abenteuer, Action
    Von Guillermo del Toro
    Mit Ron Perlman, John Hurt, Selma Blair
    So hat er sich seinen neuen Job sicher nicht vorgestellt: Als der junge FBI-Agent John Meyrs (Rupert Evans) den ersten Tag bei der streng geheimen Regierungseinrichtung B.P.R.D. (Bureau for Paranormal Research and Defence) verbringt, traut er seinen Augen kaum. Professor Broom, Leiter der B.P.R.D., hat sich eines Babydämons angenommen, ihn wie ein liebender Vater zu einem stattlichen Dämon herangezogen und ihn passenderweise auf den Namen Hellboy (Ron Perlman) getauft. An sich schon skurril genug, doch abgerundet wird dieses Kuriositätenkabinett durch den telepathisch begabten "Meerman" Abraham "Abe" Sapien (Doug Jones). Professor Brooms Team kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Erde von übernatürlichen Kräften bedroht wird. Und dies geschieht, obwohl die Breite Masse der Menschheit nichts von alle dem ahnt, relativ häufig. Die neueste paranormale Bedrohung geht dabei von Grigori Rasputin aus, der die Apokalypse herbeiführen will. Erschwerend kommt hinzu, dass selbst ein Dämon wie Hellboy menschliche Gefühlen hat und total in die im wahrsten Sinne des Wortes "feurige" Liz Sherman (Selma Blair) verknallt ist...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • X-Men: Der letzte Widerstand

    X-Men: Der letzte Widerstand

    25. Mai 2006 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Action, Sci-Fi
    Von Brett Ratner
    Mit Halle Berry, Rebecca Romijn, Anna Paquin
    Die X-Men unter der bewährten Führung von Charles Xavier (Patrick Stewart) bekommen es mit der Evolution selbst zu tun. Ihre verstorbene Kollegin Jean Grey (Famke Janssen) wird als Dark Phoenix wieder geboren und ist nicht nur eine Gefahr für sich selbst, sondern auch für die anderen Mutanten und die menschliche Rasse. Als eine mögliche Heilung gefunden wird, mit der außerdem genetische Mutationen kontrolliert werden könnten, müssen sich die X-Men, zu denen auch Wolverine (Hugh Jackman) und Storm (Halle Berry) gehören, zur Schlacht rüsten - gegen die Brotherhood von Magneto (Ian McKellen) und das menschliche Militär. Denn die wollen mit dem Mittel dafür sorgen, dass Mutanten auch gegen ihren Willen der Mutationskräfte beraubt werden. Das können die X-Men nicht zulassen, weil die Integrität der Mutanten damit in Gefahr ist.
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster

    Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster

    15. August 2002 / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Horror, Action
    Von Ellory Elkayem
    Mit David Arquette, Kari Wuhrer, Scott Terra
    Prosperity ist eine kleine Wüstenstadt im Südwesten der Vereinigten Staaten. In seinen Glanzzeiten konnte sich das verschlafene Städtchen durch seinen Minenbau ganz gut über Wasser halten, aber nun sind viele der Stollen alt und verfallen. So bemerkt auch niemand der Bewohner, was über Jahre in den Minen herangewachsen ist. Durch verschiedenste toxische Chemikalien konnten unbemerkt hunderte von Spinnen zu albtraumhaften Riesen-Monstern mutieren, die nun ihren Weg an die Oberfläche suchen. Viel haben die Menschen den achtbeinigen Tieren nicht entgegenzusetzen. Nur eine kleine Gruppe von Personen um Sheriff Samantha Parker (Kari Wuhrer) und den ehemaligen Minen-Ingenieur Chris McCormick (David Arquette) starten einen letzten verzweifelten Versuch, den Kampf gegen den mordenden Riesen-Spinnen aufzunehmen.
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Cloverfield

    Cloverfield

    31. Januar 2008 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Horror, Thriller
    Von Matt Reeves
    Mit Michael Stahl-David, Lizzy Caplan, Jessica Lucas
    Rob (Michael Stahl-David) wird wegen eines lukrativen Jobs aus New York wegziehen, seine Freunde geben ihm zu Ehren eine Überraschungsabschiedsparty. Bruder Jason (Mike Vogel) soll den ganzen Abend mit der Digitalkamera dokumentieren - worauf er aber keine Lust hat und diese Mission deswegen an seinen Kumpel Hud (T.J. Miller) abtritt. Anstatt knackige Statements für die Doku aufzunehmen, interessiert sich Hud jedoch vielmehr für die Dekolletés der weiblichen Partygäste. Die Feierlaune verfliegt aber schnell, als gewaltige Explosionen die Stadt erschüttern...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • The Day After Tomorrow

    The Day After Tomorrow

    27. Mai 2004 / 2 Std. 00 Min. / Action, Sci-Fi, Thriller
    Von Roland Emmerich
    Mit Dennis Quaid, Emmy Rossum, Sela Ward
    Jack Hall (Dennis Quaid) ist ein anerkannter Klimatologe, der das klimaschädigende Verhalten der Menschheit seit Jahren kritisiert und vor dessen Folgen warnt. Seiner Theorie zufolge müssen wir sogar eine neue Eiszeit erwarten, allerdings erst in vielen Jahren. Die Realität holt den Professor früher ein, als er es sich in seinen kühnsten Albträumen vorgestellt hätte. Innerhalb von Wochen gerät das Weltklima vollkommen aus den Fugen. Tornados toben rund um den Erdball, über Tokio geht ein mörderischer Hagelsturm nieder und in Neu-Delhi fängt es plötzlich an zu schneien. Trotz der Warnungen Halls sieht die amerikanische Regierung keinen Grund zum Handeln und nimmt seine Vorhersagen nicht ernst. Erst als es fast zu spät ist, sollen Hall und sein Team retten, was zu retten ist. Während der Klimaexperte mit der Koordination der Maßnahmen beschäftigt ist, muss er sich auch noch große Sorgen um seinen 17-jährigen Sohn Sam (Jake Gyllenhaal) machen. Der begabte Junge befindet sich in New York, das gerade von einer gigantischen Welle überflutet wurde...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Kampf der Titanen

    Kampf der Titanen

    27. Juni 1981 / 1 Std. 58 Min. / Fantasy, Action, Abenteuer
    Von Desmond Davis
    Mit Harry Hamlin, Judi Bowker, Laurence Olivier
    Den tosenden Wellen des Meeres ausgesetzt, eine Holzkiste als Boot, gelangen der Göttersohn Perseus (Harry Hamlin) und seine Mutter Danae (Vida Taylor) nur durch die Gnade Poseidons (Jack Gwillim) an die Küste einer abgelegenen Insel. Dort kann Perseus in Ruhe aufwachsen, bis sich die Göttin Thetis (Maggie Smith) am Göttervater Zeus (Laurence Olivier) rächen will, dessen Sohn Perseus ist. Durch ihre Intrige gelangt der junge Mann nach Joppe, wo Thetis' in eine abstoßende Kreatur verwandelter Sohn Calibos (Neil McCarthy) Angst und Schrecken verbreitet. Nachdem Perseus die schöne Prinzessin Andromeda (Judi Bowker) getroffen hat, ist er in Liebe für sie entflammt. Aber bevor er seine Angebetete heiraten kann, muss er sich der tödlichen Gefahr eines Rätsels aussetzen, das der selbst in Andromeda verliebte Calibos jedem möglichen Bräutigam stellt. Außerdem droht zusätzliche Gefahr durch ein riesiges Seeungeheuer, dessen Zorn Thetis entfachen will.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    6. November 2008 / 1 Std. 47 Min. / Action, Spionage, Abenteuer
    Von Marc Forster
    Mit Daniel Craig, Olga Kurylenko, Mathieu Amalric
    Der Tod seiner Geliebten Vesper Lynd hat James Bond (Daniel Craig) verbittert. Es quält ihn, dass er nicht weiß, ob sie ihn verraten oder sich für ihn geopfert hat. Die mächtige, bisher noch unbekannte Organisation Quantum soll hinter Vespers Ermordung stecken. Doch gerade als die Agenten weitere Informationen aus einem der Drahtzieher, Mr. White (Jesper Christensen), herausfoltern wollen, schießt ihn ein MI6-Verräter (Glenn Foster) frei. Die Spur führt Bond nach Haiti, wo er dem rücksichtslosen Geschäftsmann Dominic Greene (Mathieu Amalric) in die Quere kommt, der gerade seine ausgediente Gespielin Camille (Olga Kurylenko) entsorgen will. Greene tritt nach außen hin als Ökofürst auf, ist aber in Wahrheit nur auf die Beherrschung von lebensnotwendigen Ressourcen aus. Gerade verhandelt er mit dem bolivianischen Ex-Diktator General Madrano (Joaquin Cosio) über ein nur scheinbar wertloses Stück Wüste – und Bond mischt sich ohne Zustimmung seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) ein...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Frankensteins Monster jagen Godzillas Sohn

    Frankensteins Monster jagen Godzillas Sohn

    Kein Kinostart / 1 Std. 24 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Jun Fukuda
    Mit Tadao Takashima
    Wissenschaftler betreiben auf einer tropischen Insel Wetter-Experimente und begegnen dabei gigantischen Käfern. Damit nicht genug, Riesenspinnen attackieren auch noch Godzillas Sohn, der versucht, seinen Nachwuchs zu schützen.
    User-Wertung
    3,1
  • Blade 2

    Blade 2

    2. Mai 2002 / 1 Std. 55 Min. / Fantasy, Action
    Von Guillermo del Toro
    Mit Wesley Snipes, Kris Kristofferson, Ron Perlman
    Der Vampirjäger Blade (Wesley Snipes) wird vom Vampirkongress beauftragt den Reaper Nomak (Luke Goss) zu fangen. Der Reaper ist eine Vampirmutation, die sowohl Menschen, als auch andere Vampire anfällt. Blade muss nun mit einem ausgebildeten Team von Elitevampiren zusammenarbeiten, um die Menschheit retten und das Ende der Vampire zu verhindern. Zu seinen Helfern gehört auch die attraktive Nyssa (Leonor Varela), die Tochter von Lord Damaskinos (Thomas Kretschman). Blade fühlt sich zu Nyssa hingezogen, während sie auf der Suche nach Nomak sind. Aber bei dem Einsatz gegen Nomak stellt sich heraus, dass die Vampire nicht ganz unschuldig daran sind, dass der gefährliche Mutant existiert. Gemeinsam mit seinem alten Kameraden Abraham Whistler (Kris Kristofferson), der entgegen aller Vermutung im ersten Teil doch nicht zu Tode gekommen ist, muss Blade nun wieder an allen Fronten kämpfen.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Hellboy - Die goldene Armee

    Hellboy - Die goldene Armee

    16. Oktober 2008 / 1 Std. 59 Min. / Fantasy, Action
    Von Guillermo del Toro
    Mit Ron Perlman, Selma Blair, Doug Jones
    Hellboy (Ron Perlman) wurde von Professor Bruttenholm (John Hurt) aufgezogen, nachdem ihn der dunkle Magier Rasputin 1944 heraufbeschworen hat. Er arbeitet für eine geheime, auf die Bekämpfung paranormaler Kräfte spezialisierter Unterabteilung des FBI, dem Bureau of Paranormal Research and Defense, eine geheime Unterabteilung des FBI. Doch gerade als "Red" (Hellboys Spitzname) genug mit anderen Problemen – beruflicher und privater Art – zu kämpfen hat, wartet ein neuer Job auf den ungestümen roten Kerl. Die Waffenruhe zwischen den Menschen und den Wesen der Unterwelt ist in Gefahr! Der vor langer Zeit mit dem Elfenkönig (Roy Dotrice) ausgehandelte Frieden steht kurz vor dem Ende. Der verbitterte Elfenprinz Nuada (Luke Goss) will mit Unterstützung der unbesiegbaren Goldenen Armee die Macht an sich reißen und den Geschöpfen der Unterwelt die Position zukommen lassen, die ihnen seiner Meinung nach zusteht. Hellboy versucht zusammen mit seinem Kollegen Abe Sapien (Doug Jones), seiner Freundin Liz (Selma Blair), seinem Vorgesetzten Johann Krauss (James Dodd) und Prinz Nuadas Zwillingsschwester (Anna Walton), den wütenden elfischen Thronfolger auszuhalten...
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Insel des Dr. Moreau

    Die Insel des Dr. Moreau

    10. November 1977 / 1 Std. 44 Min. / Fantasy, Abenteuer, Horror
    Von Don Taylor
    Mit Burt Lancaster, Michael York, Nigel Davenport
    Als sich Andrew Braddock (Michael York) gerade auf der Reise auf einem Schiff über das Meer befindet, gerät das Boot in Seenot und anscheinend ist Andrew der einzige Überlebende der Katastrophe. Er kann sich auf eine einsame Tropeninsel retten, wo er die Hilfe des Wissenschaftlers Dr. Paul Moreau (Burt Lancaster) erfährt. Wie ihm jedoch mitgeteilt wird, muss er sich damit arrangieren, dass er über einen längeren Zeitraum hier verweilen muss, kreuzt die Insel doch keine bekannte Seeroute. Erst später bekommt Andrew mit, warum es den Wissenschaftler auf solch eine verschlagene Insel getrieben hat. Er macht Experimente, die von der bekannten, westlichen Wissenschaftsgemeinschaft verurteilt wird. Er hat es geschafft mit Hilfe von Gen-Veränderungen, Tiere zu erschaffen, die jedoch humanoide Züge besitzen. Diese „Menschen-Tiere“ bewegen sich frei auf der Insel und Moreau ist für sie so etwas wie ein Vater und Gott. Doch als sich Andrew gegen den Wissenschaftler stellt, wird er weit tiefer in die Experimente integriert, als es ihm lieb ist…
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Species II

    Species II

    30. Juli 1998 / 1 Std. 33 Min. / Fantasy
    Von Peter Medak
    Mit Michael Madsen, George Dzundza, James Cromwell
    Die Astronauten Dennis Gamble (Mykelti Williamson) und Patrick Ross (Justin Lazard) sind gerade auf einer bemannten Erkundungsmission auf dem Mars. Patrick wird dabei von einer fremden Macht befallen, an der er zunächst keine sichtlichen Merkmale davon trägt. Doch schon auf dem Weg nach Hause zeigt er erst Anzeichen von Veränderungen in seinem Gemüt. Nach dem Abschluss der Mission zieht er sich zurück und hat ein unbändiges Verlangen danach, sich fortzupflanzen. Ungehemmt beginnt er Frauen zu vergewaltigen, die kurz Zeit später seine Kinder gebären und danach sterben. Regierungsagent Press Lenox (Michael Madsen) wird damit beauftragt, Ross aufzuspüren und zu liquidieren. Als er auf einem geheimen Militärstützpunkt nach Anhaltspunkten sucht, stößt er auf eine noch gefährlichere Bedrohung als der frei herumlaufende Ross.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Jack and the Giants

    Jack and the Giants

    14. März 2013 / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Fantasy
    Von Bryan Singer
    Mit Nicholas Hoult, Eleanor Tomlinson, Ewan McGregor
    Der junge Landarbeiter Jack (Nicholas Hoult) stürzt sich in ein gefährliches Abenteuer, als er sich aufmacht, die entführte Prinzessin Isabelle (Eleanor Tomlinson) zu retten. Er betritt die Welt der Riesen und beendet damit den lange währenden Frieden zwischen den Menschen und den meterhohen Geschöpfen. Dieser Frieden hielt einzig durch den Umstand, dass das Tor zwischen den zwei Welten fest verschlossen blieb - jenes Tor, das Jack nun versehentlich weit aufgestoßen hat. Die alten Auseinandersetzungen entbrennen erneut und den Menschen droht großes Unheil. Jack hielt die Erzählungen seiner Vorfahren immer für Märchen, aber die Riesen sind plötzlich real und es liegt nun an ihm, die scheinbar übermächtigen Widersacher aufzuhalten. Er hat gar keine andere Wahl, als sich dem Kampf zu stellen, wenn er seine Angebetete zurückerobern möchte.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Know1ng - Die Zukunft endet jetzt

    Know1ng - Die Zukunft endet jetzt

    9. April 2009 / 2 Std. 01 Min. / Thriller, Fantasy
    Von Alex Proyas
    Mit Nicolas Cage, Rose Byrne, Chandler Canterbury
    1959: Schüler einer Grundschule haben die Aufgabe, Bilder davon zu malen, wie sie sich die Zukunft vorstellen. Nachdem die Werke fertig sind, werden sie in einer Zeitkapsel im Boden vergraben. Ein halbes Jahrhundert später: Heutige Schüler bekommen die bunten Bilder mit Zeichnungen von Raumschiffen und anderen Zukunftsvisionen. Auf dem Blatt von Caleb Koestler (Chandler Canterbury) sind allerdings nur Zahlen. Calebs alleinerziehender Vater, der Astrophysikprofessor John (Nicolas Cage), erkennt jedoch bald ein Muster in den nur scheinbar willkürlichen Zahlenfolgen: Präzise gibt das Papier Datum, Ort und Opferzahl von Naturkatastrophen, Terroranschlägen und größeren Unfällen der vergangenen fünfzig Jahre an – und prophezeit noch drei weitere Katastrophen, die innerhalb der nächsten Wochen geschehen sollen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Der Herrscher von Cornwall

    Der Herrscher von Cornwall

    Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Fantasy, Abenteuer, Familie
    Von Nathan Juran
    Mit Kerwin Mathews, Judi Meredith, Torin Thatcher
    Der Zauberer Pendragon wurde aus dem Land verbannt und schwört auf Rache. Er beauftragt den Riesen Cormoran die Prinzessin Elaine an ihrem Geburtstag zu entführen. Der einfache Bauernjunge Jack beobachtet die Entführung, tötet Cormoran und rettet Elaine das Leben. Jack bekommt den Auftrag Elaine zu beschützen und nicht aus den Augen zu lassen. Doch Pendragon hat einen düsteren Plan. Er lässt Elaine von Hexen entführen und auf eine ferne Insel bringen. Jack tut sich mit dem Wikinger Sigurd und dessen Schiffsjungen Peter zusammen, um zur Insel zu reisen und Elaine abermals zu retten. Die arme Prinzessin wurde verzaubert und lockt ihre Freunde in eine hinterlistige Falle. Durch dunkle Magie wird Sigurd in einen Hund verwandelt und Peter in einen Affen. Haben die beiden jetzt überhaupt noch eine Chance Elaine zu retten? Als Pendragon sich in einen gefährlichen Drachen verwandelt, sieht das Unterfangen aussichtslos aus.
    User-Wertung
    3,0
  • Spider-Man 3

    Spider-Man 3

    1. Mai 2007 / 2 Std. 19 Min. / Fantasy, Action
    Von Sam Raimi
    Mit Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco
    Peter Parker (Tobey Maguire) und sein Alter Ego Spider-Man bekommen es diesmal gleich mit mehreren Gegnern zu tun. Erzfeind dürfte dabei der Sandman Flint Marko (Thomas Haden Church) sein. Aber auch der Konflikt zwischen ihm und seinem langjähreigen Freund Harry Osborn (James Franco) spitz sich weiter zu. Dabei tritt Harry in die Fußstapfen seines Vaters und wird zu einem zweiten "Grünen Kobold". Als ob dies alles nicht schon genug wäre, gilt es, auch dem mysteriösen Venom (Topher Grace) Einhalt zu gebieten und die problembeladene Beziehung zur Jugendliebe Mary Jane (Kirsten Dunst) zu ordnen...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Harry Potter und der Halbblutprinz

    Harry Potter und der Halbblutprinz

    16. Juli 2009 / 2 Std. 32 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Harry Potters (Daniel Radcliffe) sechstes Jahr in Hogwarts steht unter keinem guten Stern. Lord Voldemort hat wieder zu Stärke gefunden und schickt sich an, die Welt zu unterwerfen. Da Harry gemäß einer Prophezeiung der Einzige ist, der Voldemort besiegen kann, entschließt sich Schulleiter Albus Dumbledore (Micheal Gambon), nicht weiter alleine, sondern zusammen mit seinem Schüler Nachforschungen über die Vergangenheit von Tom Riddle (als Junge: Hero Fiennes-Tiffin; als Teenager: Frank Dillane) anzustellen. Es geht um die Zeit, bevor dieser zu Lord Voldemort wurde. Dumbledore zeigt Harry in seinem Denkarium verschiedene Erinnerungen, die nach und nach ein furchtbares Geheimnis offenbaren. Von besonderer Bedeutung ist dabei eine Erinnerung von Horace Slughorn (Jim Broadbent), Harrys neuem Lehrer für Zaubertränke. Doch diese wurde manipuliert und Harry muss Slughorn erst davon überzeugen, die wahre Erinnerung preiszugeben. Zu allem Überfluss hat noch die Pubertät Einzug in Hogwarts gehalten. Harry fühlt sich stark zu Ginny Weasley (Bonnie Wright), der jüngeren Schwester seines besten Freundes Ron (Rupert Grint), hingezogen. Und auch zwischen Ron, Hermine (Emma Watson) und Lavender Brown (Jessie Cave) liegen die Dinge plötzlich komplizierter...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
Back to Top