Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Berlin Mitte
    Berlin Mitte
    Kein Kinostart / 1 Std. 50 Min. / Drama
    Von Peter Beauvais
    Mit Ute Christensen, Peter Seum, Kristina Van Eyck
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die junge Ost-Berlinerin Irmtraud Schmidt (Ute Christensen), genannt Irmchen, möchte nach ihrem bestandenen Abitur gerne ein Studium beginnen, doch da sie politisch auffällig geworden ist, wird ihr dies von der DDR-Führung verwehrt. Als auch ihre Beziehung darunter leidet, stellt Irmchen schließlich einen Ausreiseantrag, der tatsächlich wenig später bewilligt wird. Bei ihrer Ankunft im westlichen Teil der Stadt, den sie bis dato noch nie betreten hat, ist sie erst einmal von den Freiheiten und den vielen neuen Eindrücken überwältigt. Nahezu auf eigene Faust versucht sie, die vielfältigen Möglichkeiten zu nutzen, um sich eine neue Existenz aufzubauen. Doch mit der schnellen Übernahme der westlichen Lebensart fühlt sie sich schon bald zwischen ihren zwei gegensätzlichen Lebensentwürfen hin und her gerissen...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1980
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ute Christensen
    Rolle: Irmchen
    Peter Seum
    Rolle: Achim
    Kristina Van Eyck
    Rolle: Claudia
    Rüdiger Kirschstein
    Rolle: Rainer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top