Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Your Voice - Kimikoe
     Your Voice - Kimikoe
    25. Januar 2019 auf DVD / 1 Std. 34 Min. / Animation, Fantasy, Drama
    Von Naoyuki Itou
    Mit Mina Katahira, Yûki Kaji, Suzuko Mimori
    Produktionsland Japan
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 1 Wertung - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Die Schülerin Nagisa Yukiai führt in einem kleinen japanischen Küstenstädtchen ein beschauliches Leben. Von ihrer Großmutter lernte sie einst, dass sich in gesprochenen Sätzen sogenannte „Kotodamas“ – so etwas wie Wortgeister – verstecken, die Menschen beeinflussen können. Als sie eines Tages eine alte, verlassene Radiostation entdeckt, kann das Mädchen nicht widerstehen und spricht solche Sätze wie ein Moderator in die Sendeanlage. Was sie nicht weiß: Die Anlage ist noch voll funktionstüchtig, ihre als Privatvorstellung geplante Show wird in die Welt geblasen und erreicht schließlich eine Person, mit der sie nie gerechnet hätte...
    Originaltitel

    Kimi no koe o todoketai

    Verleiher AV Visionen
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Your Voice - Kimikoe Trailer OV 1:28
    Your Voice - Kimikoe Trailer OV
    93 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    Johannes G.
    Johannes G.

    User folgen 66 Follower Lies die 288 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 27. Januar 2018
    Warmherzing, kurzweilig, toller Soundtrack. Die Story grenzt ans Märchenhafte. Das Urteil der meisten Zuschauer war entweder Verzauberung oder Genervt sein, mit wenig Spielraum dazwischen. Bei mir ersteres. Wird in Deutschland als "Your Voice - Kimikoe" veröffentlicht.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top