Mein FILMSTARTS
Zeit zu lieben und Zeit zu sterben
Zeit zu lieben und Zeit zu sterben
Starttermin 19. September 1958 (2 Std. 12 Min.)
Mit John Gavin, Liselotte Pulver, Jock Mahoney mehr
Genres Drama, Kriegsfilm
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,1 2 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der deutsche Soldat Ernst Gräber (John Gavin) kehrt während eines Heimaturlaubs im Frühjahr 1944 von der Ostfront noch während des Zweiten Weltkriegs ins ausgebombte Hamburg zurück. Dort muss er leider feststellen, dass von seinen Eltern verschwunden sind und jede Spur fehlt. Täglich sucht er in der Hoffnung auf Neuigkeiten das Viertel auf, in dem sie vor dem Krieg gewohnt haben. Weder kann ihm jemand etwas sagen, noch gibt es irgendwelche Hinweise. Seine Eltern bleiben jedoch weiterhin vermisst. In den Wirren Hamburgs trifft er schließlich auf Elisabeth (Liselotte Pulver). Sie ist die Tochter seines Arztes, der schon länger in einem Konzentrationslager einsitzt. Die beiden verlieben sich ineinander, aber das Schicksal des Krieges schwebt wie ein drohendes Schwert über dem Glück der beiden.
Originaltitel

A Time to Love and a Time to Die

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1958
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Zeit zu lieben und Zeit zu sterben Trailer OV 2:44
Zeit zu lieben und Zeit zu sterben Trailer OV
342 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

John Gavin
Rolle: Ernst Graeber
Liselotte Pulver
Rolle: Elizabeth Kruse Graeber
Jock Mahoney
Rolle: Immerman
Don DeFore
Rolle: Hermann Boettcher
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top