Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Her Smell
     Her Smell
    Kein Kinostart / 2 Std. 14 Min. / Drama
    Von Alex Ross Perry
    Mit Elisabeth Moss, Dan Stevens, Cara Delevingne
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Einst war Becky Something (Elisabeth Moss) eine große Nummer in der Punkrock-Szene. Sie tourte durch’s ganze Land, spielte in ausverkauften Hallen und hatte eine große Fangemeinde. Doch irgendwie hat Becky die Kontrolle über ihr Leben und ihre Karriere völlig verloren. Ein Kind, das Alter und die Drogen machen Beckys Leben kompliziert und werfen sie aus der Bahn. Als die Musikerin am Boden ist, beschließt sie nochmal an die guten alten Zeiten anzuknüpfen. Sie versucht die Beziehung zu ihrer Band Something She zu retten und ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Doch dieses Unterfangen scheint nicht so einfach zu werden wie sie gehofft hat. Mit der Zeit hat Becky die Kreativität verlassen. Ob sie sich von den zahlreichen Rückschlägen noch einmal erholen kann?
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Her Smell

    Die abgeranzte Punkrock-Version von "A Star Is Born"

    Von Daniel Fabian
    „Her Smell“ erzählt, ähnlich wie zuletzt „A Star Is Born“, vom Absturz eines Musikstars. Aber wo Bradley Cooper in seinem Regiedebüt sehr genau darauf achtet, seinem Publikum trotz Alkoholausfällen und Selbstmordgedanken bloß nicht zu viel zuzumuten, erweist sich der neue Streich von Indie-Ikone Alex Ross Perry („The Color Wheel“, „Queen Of Earth“) als ungebremster Schlag in die Magengrube: „Her Smell“ hält, was der Titel verspricht – und entpuppt sich als das nach Kotze, Schweiß und Rauch stinkende Gegenstück zu Coopers wohldosiert abgründigen, aber trotzdem irgendwie die ganze Zeit nach frischen Rosen duftenden Hollywood-Hochglanzversion. Bereits zum dritten Mal besetzt Perry dabei „The Handmaid’s Tale“-Star Elisabeth Moss, die als schmerzhaft selbstbezogene, konstant zugedröhnte Rockröhre mit ihrem – nicht nur bisweilen unbequem - intensiven Spiel praktisch jede Szene unweigerlich an...
    Die ganze Kritik lesen
    Her Smell Trailer OV 1:50
    Her Smell Trailer OV
    949 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Elisabeth Moss
    Rolle: Becky Something
    Dan Stevens
    Rolle: ‘Dirtbag’ Danny
    Cara Delevingne
    Rolle: Crassy Cassie
    Agyness Deyn
    Rolle: Marielle Hell
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top