Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    La Casa Lobo
     La Casa Lobo
    4. April 2019 / 1 Std. 13 Min. / Animation, Experimentalfilm, Drama
    Von Cristóbal León, Joaquín Cociña
    Mit Rainer Krause
    Produktionsländer chilenisch, deutsch
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Das junge Flüchtlingskind Maria versucht einer Strafe zu entgehen und versteckt sich, ähnlich wie die drei kleinen Schweinchen in der bekannten Geschichte, in einem Haus im Wald. Maria hat selbst Schweinchen dabei, die sie zu schützen versucht vor dem Wolf, der unablässig vor dem Haus umherstreift. Er ist eine stetige Bedrohung für das Mädchen. Doch diese Geschichte in Stop-Motion-Animation ist nur ein Teil des Ganzen – einer viel größeren, erschreckenderen Geschichte, zusammengesetzt aus Archivmaterial. Darin baut sich eine Gruppe frommer Deutscher im Süden von Chile ein neues Leben auf. Es entsteht eine Kolonie, um die sich bald Gerüchte ranken. Sie wird nicht explizit als die von Paul Schäfer gegründete Sekte Colonia Dignidad bezeichnet, aber auch hier kommt es zu Missbrauch, Folter und Kindesentführung. Schrecklichen Taten, die zu Traumata führen. Wie bei dem Mädchen Maria, das flieht und sich im Wald vor dem bösen Wolf versteckt…
    Verleiher Arsenal Institut
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch, Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    La Casa Lobo Trailer OmeU 2:01
    La Casa Lobo Trailer OmeU
    220 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top