Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
TKKG
20 ähnliche Filme für "TKKG"
  • Saphirblau

    Saphirblau

    14. August 2014 / 1 Std. 56 Min. / Fantasy, Abenteuer, Romanze
    Von Felix Fuchssteiner, Katharina Schöde
    Mit Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Peter Simonischek
    Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) hat noch immer Schwierigkeiten, sich im 18. Jahrhundert zurecht zu finden. Dabei gibt es allen Grund, rasch die damaligen Umgangsformen zu lernen. Auf einer Soiree will sie – zusammen mit ihrem Freund Gideon (Jannis Niewöhner) – Kontakt zum Grafen von Saint Germain (Peter Simonischek) aufnehmen. Der ist einer der zwölf Zeitreisenden, dessen Blut in den geheimen Chronographen eingelesen werden muss. Doch der Adlige entpuppt sich als fieser Bösewicht – er nimmt Gwendolyn und Gideon kurzerhand gefangen. Allerdings ist das nicht das einzige Problem des Pärchens, denn einer der beiden Chronographen ist nach wie vor verschwunden. Offenbar haben Lucy (Josefine Preuß) und Paul (Florian Bartholomäi) das Gerät gestohlen, wobei ihre Motive noch völlig im Dunkeln liegen…
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Ostwind - Zusammen sind wir frei

    Ostwind - Zusammen sind wir frei

    21. März 2013 / 1 Std. 45 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Katja von Garnier
    Mit Hanna Binke, Marvin Linke, Cornelia Froboess
    Aus der Traum vom Ferienlager! Die vierzehnjährige Mika (Hanna Höppner) hat das Klassenziel nicht erreicht und wird nun von ihren Eltern (Nina Kronjäger und Jürgen Vogel) dazu verdonnert, auf dem Gestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess) den Sommer über zu lernen. Doch neben dem Stallburschen Sam (Marvin Linke), der sie nicht aus den Augen lässt, entdeckt Mika noch etwas anderes, was auf dem Hof ihr Interesse weckt: den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Nicht einmal die fähige Springreiterin Michelle (Marla Menn) oder die Großmutter können das Tier zähmen. Mika beschließt, ihr Glück zu versuchen und schleicht sich in der Nacht in Ostwinds Stall. Damit entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft, in deren Verlauf Mika entdeckt, dass sie in der Lage ist, mit Pferden zu sprechen. Ob es ihr mit dieser Gabe gelingt, Ostwind zu bändigen?
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Bibi & Tina 2 - Voll verhext

    Bibi & Tina 2 - Voll verhext

    25. Dezember 2014 / 1 Std. 45 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Detlev Buck
    Mit Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held
    Es gibt Grund zum Unmut auf Schloss Falkenstein: Bei den Vorbereitungen zu einem Kostümfest wird eingebrochen. Der Dieb stiehlt nicht nur all die wertvollen Gemälde, sondern auch noch Graf Falkos (Michael Maertens) heißgeliebte Monokelsammlung! Auf dem Martinshof macht sich derweil Besorgnis breit, denn obwohl die Feriensaison angefangen hat, gibt es bis jetzt keinen einzigen Gast. Nun ist es an Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll), den Dieb zu fassen und sich nebenbei etwas einfallen zu lassen, wie man dem Ferienhof doch noch Gäste bescheren kann. Ob Bibis Hexerei da hilft? Doch zu allem Überfluss tauchen auch noch die "Schmülls" in der Gegend auf, eine chaotische Rowdie-Familie, deren Kinder den Martinshof unsicher machen. Nur der ältere, geheimnisvolle Tarik (Emilio Moutaoukkil) scheint anders zu sein – und ausgerechnet Bibi auf ihn zu stehen…
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Bibi & Tina - Der Film

    Bibi & Tina - Der Film

    6. März 2014 / 1 Std. 40 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Detlev Buck
    Mit Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Ruby O. Fee
    Auf dem Martinshof warten wieder jede Menge Abenteuer auf die Hexe Bibi Blocksberg (Lina Larissa Strahl) und ihre beste Freundin Tina (Lisa-Marie Koroll). Diesmal fordert das bevorstehende Pferderennen auf Schloss Falkenstein ihre Freundschaft heraus. Ihre Konkurrentin Sophia von Gelenberg (Ruby O. Fee) setzt alles daran, sich Tinas Freund Alex von Falkenstein (Louis Held) zu angeln, außerdem sorgt der listige Geschäftsmann Hans Kakmann (Charly Hübner) für weitere Turbulenzen: Er will dem finanziell klammen Schlossbesitzer Graf Falko von Falkenstein (Michael Maertens) das süße Fohlen Socke abluchsen. abgesehen, das von Graf Falko abgesehen hat. Mit etwas Hexerei versucht Bibi die ganze Situation zu retten, doch der Zauber geht zunächst nach hinten los. Nun gilt es, beim großen Pferderennen gleich an mehreren Fronten Unheil abzuwenden...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • V8 - Du willst der Beste sein

    V8 - Du willst der Beste sein

    26. September 2013 / 1 Std. 46 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Joachim Masannek
    Mit Georg Sulzer, Maya Lauterbach, Samuel Jakob
    Vier Kinder teilen einen Traum: Der wohlhabende, hochnäsige Robin (Samuel Jakob), der ehrgeizige David (Georg A. Sulzer), dessen kleine Schwester Luca (Maya Lauterbach) sowie die toughe Kiki (Klara Merkel) wollen "Die Burg" meistern, eine legendäre Rennstrecke für Kinder. Aus diesem Parcours sollen bereits Weltmeister der Renngeschichte hervorgegangen sein. Die vier Kids sind zwar grundverschieden und mögen einander nicht besonders, doch sie raufen sich zusammen, als sie die erhoffte Einladung zum Wettbewerb erhalten. Aber zwischen ihnen und dem Ziel steht nicht nur der schwere Parcours, sondern auch ein gegnerisches Team, das nicht immer mit fairen Mitteln kämpft. Die Kinder merken schnell: Der einzige Weg zum Sieg ist gegenseitiges Vertrauen und Zusammenhalt. Neid und Konkurrenzkampf dürfen keinen Platz in ihrem Team haben, wenn sie "Die Burg" erobern und siegreich aus dem Wettbewerb hervorgehen wollen.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Tarzan 3D

    Tarzan 3D

    20. Februar 2014 / 1 Std. 34 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Reinhard Klooss
    Mit Alexander Fehling, Lena Meyer-Landrut, Kai Wiesinger
    Die Familie des Unternehmers John Greystoke stürzt im Dschungel Afrikas mit dem Hubschrauber ab, nur der neun Jahre alte John Jr. überlebt das Unglück. Der Junge wird von einer Horde Affen entdeckt und vom Gorillaweibchen Kala großgezogen. Nach vielen Jahren ohne jeglichen Kontakt zur restlichen Menschheit begegnet der zum jungen Mann herangewachsene John (Kellan Lutz/Stimme: Alexander Fehling), der sich inzwischen selbst Tarzan nennt, der überaus hübschen Jane Porter (Spencer Locke/Lena Meyer-Landrut). Sie begleitet den zwielichtigen Geschäftsmann Clayton (Trevor St. John/Kai Wiesinger) auf einer Expedition und Tarzan verliebt sich prompt in sie. Doch Clayton verfolgt finstere Pläne, deren  Verwirklichung der "Affenmensch" im Wege steht. Tarzan muss für die Erhaltung seiner Heimat kämpfen und um das Herz der Frau, die er liebt...
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Fünf Freunde 2

    Fünf Freunde 2

    31. Januar 2013 / 1 Std. 32 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Mike Marzuk
    Mit Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen
    Die Sommerferien sind da und George (Valeria Eisenbart), Dick (Justus Schlingensiepen), Julian (Quirin Oettl), Anne (Neele Marie Nickel) und Timmy reisen dieses Mal ins sagenhafte Katzenmoor. Dort soll im 19. Jahrhundert das "Grüne Auge", der größte Smaragd der Welt, versteckt worden sein und die Freunde wittern sofort ein neues Abenteuer. Doch nachdem sie sich mit dem Millionärssohn Hardy (Kristo Ferkic) anfreunden, wird Dick von einem Gaunerpaar (Oliver Korittke und Stefan Konarske) mit dem Jungen verwechselt und anstelle des reichen Sprösslings verschleppt. Die Entführer glauben, dass Hardy beziehungsweise Dick Informationen über den Verbleib des Edelsteins hat. Währenddessen setzen die restlichen Freunde alles daran, Dick zu befreien - dabei geraten sie an einen mysteriösen Wanderzirkus und erleben weitere, spannende Abenteuer.Dieser Film basiert wie auch der Vorgänger auf der beliebten Buchreihe "Fünf Freunde" von Enid Blyton.
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Emil und die Detektive

    Emil und die Detektive

    22. Februar 2001 / 1 Std. 51 Min. / Abenteuer, Familie, Komödie
    Wiederaufführungstermin 31. Januar 2019
    Von Franziska Buch
    Mit Tobias Retzlaff, Anja Sommavilla, Jürgen Vogel
    Auf der Fahrt nach Berlin werden Emil Tischbeins (Tobias Retzlaff) gesamten Ersparnisse gestohlen, weil er in seinem Zugabteil einschläft. Natürlich möchte Emil sein ganzes Geld zurückhaben, und begibt sich auf die Suche nach dem Bösewicht. Zum Glück kann er sich noch gut an den zwielichtigen Max Grundeis (Jürgen Vogel) erinnern, der mit ihm gemeinsam im Zug gesessen hat. Jedoch hat Emil nur ein Problem, ohne Geld weiß er nicht wohin in Berlin. Aber zum Glück trifft er auf die hilfsbereite und kecke Pony Hütchen (Anja Sommavilla), die Emils Misere sieht und beschließt ihm zu helfen. Dabei schließen sich auch noch andere Kinder den beiden neuen Freunden an. Es beginnt eine abenteuerliche Jagd, bei der Emil und seine Detektive ihren gesamten Einfallsreichtum aufbringen müssen, um Emils geklautes Geld wieder zurückzubekommen.
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Die Wilden Kerle 5

    Die Wilden Kerle 5

    21. Februar 2008 / Familie, Action, Abenteuer
    Von Joachim Masannek
    Mit Jimi Blue Ochsenknecht, Sarah Kim Gries, Paula Schramm
    Nach ihrem Sieg über die Silberlichten haben die Wilden Kerle allen Grund zum Feiern. Doch die Freude währt nicht lange: Leon (Jimi Blue Ochsenknecht) ist plötzlich spurlos verschwunden. Vanessa (Sarah Kim Gries) und ihre Freunde stehen vor einem Rätsel. Raban (Raban Bieling) und Joschka (Kevin Iannotta) vermuten, dass er den Vampiren zum Opfer gefallen ist. Gemeinsam macht sich die Gruppe auf die Suche und gelangt schließlich hinter den Horizont - in das Reich der Schattensucher, wie sich die Vampire nennen. Den Warnungen des Steinmannes (Philip Gaube) zum Trotz treten die Kerle in die Welt der Schattenwesen ein, um Leon zu retten. Dort treffen sie auf Darkside (Marvin Unger), den Anführer der Blutsauger, der sie zu einem 3D-Fußballmatch herausfordert. Gewinnen die Kerle, wird Leon freigelassen. Bei einer Niederlage müssen die Freunde allerdings eine Nacht im Reich der Schattensucher verbringen – die Folgen sind abzusehen…
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Fünf Freunde 3

    Fünf Freunde 3

    16. Januar 2014 / 1 Std. 36 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Mike Marzuk
    Mit Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen
    Eigentlich war ein entspannter Urlaub am Meer geplant, doch als George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und Hund Timmy auf der schönen Urlaubsinsel in Thailand ankommen, wartet schon wieder ein Abenteuer auf die fünf Freunde: Während Onkel Quentin (Michael Fitz) seine Zeit mit wissenschaftlichen Recherchen verbringt, stoßen die Kinder auf ein versunkenes Schiff. In dem Wrack finden sie einen mysteriösen Kompass. Das auf der Insel lebende Mädchen Joe (Davina Weber) ist überzeugt, dass es sich um den Hinweis auf einen verborgenen Piratenschatz handeln muss. Als sich die Freunde mit dem Mädchen anfreunden, erfahren sie von dem Vorhaben des Investors Mr. Haynes (Sky du Mont), der Joes Familie von der Insel vertreiben und auf deren Grundstück ein riesiges Hotel aus dem Boden stampfen will. Um das zu verhindern, käme die Entdeckung eines Schatzes natürlich äußerst gelegen. Doch auch das Gangsterpärchen Cassi (Nora von Waldstätten) und Nick (Michael Kessler) hat es auf die wertvolle Fracht des Piratenschiffs abgesehen...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Wickie auf großer Fahrt

    Wickie auf großer Fahrt

    29. September 2011 / 1 Std. 36 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Christian Ditter
    Mit Jonas Hämmerle, Waldemar Kobus, Valeria Eisenbart
    In der Fortsetzung von "Wikie und die starken Männer" erlebt der kleine Wikie (Jonas Hämmerle) wieder ein großes Abenteuer, bei dem er dieses mal seine Führungsqualitäten unter Beweis stellen muss. Als der schreckliche Sven (Günther Kaufmann) Wikies Vater Halvar entführt, heißt es für den kleinen Jungen, die Häuptlings-Rolle seines Vaters zu übernehmen. Hilfe bei der Anführung der starken Männer, bekommt Wickie von der furchtlosen Svenja (Valeria Eisenbart). Gemeinsam begibt sich die mutige Truppe auf die Reise zum Kap der Angst, um Halvar aus Svens Fängen zu befreien. Dabei müssen sie stürmische Ozeane, tropische Walküren-Strände und gefährliche Eiswüsten überwinden. Schaffen sie es, Halvar zu retten?
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Mara und der Feuerbringer

    Mara und der Feuerbringer

    2. April 2015 / 1 Std. 34 Min. / Abenteuer, Fantasy, Familie
    Von Tommy Krappweis
    Mit Lilian Prent, Jan Josef Liefers, Esther Schweins
    In der Schule gilt die 14-jährige Mara (Lilian Prent) als Außenseiterin, denn ihren Mitschülern ist sie viel zu verträumt. Dabei würde sie gerne einfach "normal" sein und dazugehören. Aber mit den seltsamen Träumen, die ihr ihren zweifelhaften Ruf eingebracht haben, hat es eine besondere Bewandtnis: Es sind Visionen und in Mara schlummert in Wahrheit eine Seherin. Sie wird erweckt, weil eine gewaltige Aufgabe auf sie wartet: Mara soll Ragnarök verhindern, den drohenden Weltuntergang. Mit Dr. Reinhold Weissinger (Jan Josef Liefers), einem Universitätsprofessor für germanische Mythologie, stellt sie sich furchtlos dem großen Abenteuer und vertraut erstmals ganz und gar ihren Instinkten. In der magischen Welt erwarten sie nicht nur der selbstverliebte Loki (Christoph Maria Herbst) und seine mysteriöse Gattin Sigyn (Eva Habermann), sondern auch der bedrohliche Feuerbringer.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Tom Sawyer

    Tom Sawyer

    17. November 2011 / 1 Std. 28 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Hermine Huntgeburth
    Mit Louis Hofmann, Leon Seidel, Heike Makatsch
    Lausbub Tom Sawyer (Louis Hofmann) wohnt mit seinem Halbbruder Sid (Andreas Warmbrunn) in dem kleinen Städtchen St. Petersburg am Ufer des Mississippi bei seiner Tante Polly (Heike Makatsch), der mit seinen dauernden Streichen zur Verzweiflung bringt. Dabei meist treu an seiner Seite ist sein bester Kumpel Huck Finn (Leon Seidel). Der Waisenjunge lebt in einer Tonne am Flussufer. Seit neuestem hat Tom auch noch ein Auge auf ein Mädchen geworfen. Die schöne Becky Thatcher (Magali Greif), die Tochter des neuen Richters (Peter Lohmeyer), ist gerade frisch in die Stadt gezogen. Ihr will der junge Draufgänger natürlich imponieren, doch er ahnt noch nicht, dass er dazu schneller Gelegenheit haben soll, als ihm lieb ist.Als sich Tom eines Nachts mit Huck auf den Friedhof schleicht, muss er nämlich mit ansehen, wie Indianer Joe (Benno Fürmann) einen Mord begeht und ihm dem Trunkenbold Muff Potter (Joachim Krol) in die Schuhe schiebt. Tom und Huck schwören sich zu den Ereignissen jener Nacht zu schweigen, doch als der trottelige, aber eigentlich ganz liebenswerte Muff gehängt zu werden droht, nagt es an Tom: Soll er sein Leben und seine Freundschaft zu Huck riskieren, um Muff zu retten?
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Abenteuer des Huck Finn

    Die Abenteuer des Huck Finn

    20. Dezember 2012 / 1 Std. 39 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Hermine Huntgeburth
    Mit Leon Seidel, Louis Hofmann, Jacky Ido
    Seit Huck Finn (Leon Seidel) und Tom Sawyer (Louis Hofmann) bei ihrem letzten Abenteuer einen Schatz gefunden haben, sind sie steinreich. Jetzt sitzen sie geschniegelt und gestriegelt zuhause am Tisch und gehen zur Schule. Doch das ist langweilig, so kann das nicht ewig weitergehen! Huck ist am liebsten in der freien Natur und brät am Lagerfeuer seinen Fischfang. Bei jeder Gelegenheit reißen die beiden Freunde aus. Doch als Hucks versoffener Vater (August Diehl), ein Landstreicher und Tunichtgut, auftaucht und Anspruch auf Hucks Vermögen erhebt, nimmt Huck die Beine in die Hand. Mit ihm flieht der Haussklave Jim (Jacky Ido), um dem bevorstehenden Verkaufsgeschäft zu entgehen. Sie nehmen den gefährlichen Weg über den Mississippi auf einem selbstgebauten Floß. Nach Cairo... oder Ohio, wo Sklaverei verboten ist. Dort kan Jim sich ein Leben als freier Mann aufbauen. Immer auf der Spur sind ihnen Hucks Vater und drei skrupellose Sklavenjäger (Henry Hübchen, Milan Peschel, Andreas Schmidt).
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden

    Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden

    19. April 2012 / 1 Std. 22 Min. / Abenteuer, Action, Familie
    Von Jorkos Damen
    Mit Kristina Schmidt, Daniel Wilken, Alicia Endemann
    Romantiker Daniel (Daniel Wilken) ahnt nichts Böses, als er in einem Antiquariat zwei bezaubernd schöne Ringe für ihn und seine Herzdame Nina (Kristina Schmidt) kauft, um seine unendliche Liebe zu ihr zu beweisen. Aber schon bald stellen die beiden fest, dass die goldenen Ringe verzaubert sind und ein Tor zu einer anderen, magischen Mittelalter-Welt erzeugen. Doch schon beim ersten Austausch der beiden Welten entführt der unheimliche Ritter Roman (Bert Tischendorf) Nina. Um seine Geliebte zu befreien, folgt Daniel, zusammen mit seinen Freunden, dem Ritter durch das mysteriöse Portal und wagen sich auf den „Pfad der sieben Sünden“ um Daniels Angebetete aus den Fängen des Ritters zu befreien. Vorher gilt es aber die besagten sieben Aufgaben zu lösen, die ihnen der Weg stellt, denn nur wer reinen Herzens ist, kann die Prüfungen bestehen.
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Tom und Hacke

    Tom und Hacke

    2. August 2012 / 1 Std. 30 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Norbert Lechner
    Mit Benedikt Weber, Xaver Maria Brenner, Fritz Karl
    Thomas Sojer (Benedikt Weber), ein Waisenkind der Nachkriegsjahre, lebt bei seiner Tante Polli (Franziska Weisz), die die Familie mit Näharbeiten finanziert. Als durch sein Verschulden die Nähmaschine kaputtgeht, ist guter Rat teuer. Kurz darauf wird der Junge gemeinsam mit seinem Freund Hacke (Xaver Maria Brenner) Zeuge eines Verbrechens durch den Schmuggler Joe (Fritz Karl). Aus Angst beschließen die beiden, niemandem was zu erählen. Die Straftat wird dem unschuldigen Altpapierhändler Muffler (Götz Burger) angehängt und das schlechte Gewissen der Kinder wächst. Jedoch ist der wahre Täter im Besitz einiger Stangen Zigaretten, deren Verkauf Toms Familie retten könnten. Zusammen machen sich die Jungen mit ihrer Freundin Biggi (Julia Forstner) auf, den "Schatz" an sich zu nehmen und dem gefährlichen Joe eins auszuwischen.
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Vorstadtkrokodile 3

    Vorstadtkrokodile 3

    20. Januar 2011 / 1 Std. 23 Min. / Action, Familie, Abenteuer
    Von Wolfgang Groos
    Mit Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig, Manuel Steitz
    Mit seinen Freunden, den Vorstadtkrokodilen, feiert Hannes (Nick Romeo Reimann) nicht nur seinen 13. Geburtstag, sondern auch die Aussicht auf eine tolle Zeit. Olli (Manuel Steitz) nimmt sich eine romantische Auszeit mit seiner Freundin, Kai (Fabian Halbig) fährt in die Basketball-Ferien und die restliche Teenie-Clique - Frank (David Hürten), Jorgo (Javidan Imani), Peter (Robin Walter) und Maria (Leonie Tepe) – amüsiert sich mit Hannes auf der Kart-Strecke. Doch als Frank schwer verunglückt und bloß noch durch eine Leberspende gerettet werden werden kann, ist es vorbei mit der Sommerstimmung. Die Vorstadtkrokodile müssen Franks Bruder Dennis (Jacob Matschenz) zur Spende überreden – doch der sitzt dummerweise hinter Gittern. Gemeinsam mit Hannes’ Mutter (Nora Tschirner) feilen die Freunde einen waghalsigen Notfallplan aus...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

    Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

    1. November 2012 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Kari Juusonen, Jorgen Lerdam
    Mit Yvonne Catterfeld, Vuokko Hovatta, Eric Carlson
    Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, doch Niko ist betrübt. Eigentlich dachte das kleine Rentier, dass seine Eltern wieder zusammenkommen würden. Stattdessen holt Mutter Oona kurz vor dem Fest ihren neuen Partner Lenni ins Haus und der bringt auch noch seinen kleinen Sohn Jonni mit. Niko ist wenig begeistert und wünscht sich nichts sehnlicher, als dass der nervige neue Stiefbruder schleunigst verschwindet. Seine Hoffnung erfüllt sich prompt, als Jonni von einer Gruppe von Adlern im Auftrag der schurkischen weißen Wölfin entführt wird. Vom schlechten Gewissen geplagt, weil er eigentlich auf ihn aufpassen sollte, macht sich Niko auf die Suche nach dem Geschwisterkind. Auf seiner gefahrenvollen Reise erhält das kleine Rentier Unterstützung von vielen Freunden wie dem Wieselmädchen Wilma (deutsche Stimme: Yvonne Catterfeld) und dem Flughörnchen Julius.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Das Haus der Krokodile

    Das Haus der Krokodile

    22. März 2012 / 1 Std. 31 Min. / Abenteuer, Familie, Krimi
    Von Cyrill Boss, Philipp Stennert
    Mit Vijessna Ferkic, Kristo Ferkic, Joanna Ferkic
    Als die Eltern des kleinen Viktors (Kristo Ferkic) auf Geschäftsreise gehen, startet er einen Erkundungsgang durch die große, alte Villa, in die die Familie kurz zuvor eingezogen ist. Dabei findet er ein kleines, ausgestopftes Krokodil, das scheinbar völlig deplatziert auf dem Fußboden liegt. Nur wenige Augenblicke später sieht Viktor in einem Spiegel eine unheimliche Gestalt, die sich hinter ihm durch das Zimmer bewegt. Zunächst in der Annahme, es handele sich um einen Einbrecher, überprüft er alle Fenster und Türen des Hauses – doch es ist keine Spur eines Einbruchs auszumachen. Während er alle Zimmer untersucht, findet er das Tagebuch seiner Großcousine Cäcilie, die vor vielen Jahren unter ungeklärten Umständen in dem Haus ums Leben gekommen ist. Das Tagebuch enthält Hinweise, die zur Wahrheit über Cäcilies Tod führen könnten und ob vielleicht die Einwohner des ersten Stocks, Frau Debisch (Gudrun Ritter) und ihr Sohn Friedrich (Christoph Maria Herbst), etwas damit zu tun hatten. Gemeinsam mit seinen älteren Schwestern Cora (Joanna Ferkic) und Louise (Vijessna Ferkic) macht er sich auf, dass Rätsel zu lösen…
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die drei ??? - Das verfluchte Schloss

    Die drei ??? - Das verfluchte Schloss

    19. März 2009 / 1 Std. 37 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Florian Baxmeyer
    Mit Chancellor Miller, Nick Price, Cameron Monaghan
    Die Fälle von Justus, Peter und Bob haben seit 1979 mehrere Generationen von Kindern und Jugendlichen begeistert. Es sollte aber erst 2007 so weit sein, dass die drei Fragezeichen auch im Kino ein Abenteuer zu bestehen hatten. "Die drei ??? - Das verfluchte Schloss" ist die Fortsetzung und führt die Detektive Justus Jonas (Chancellor Miller), Peter Shaw (Nick Price) und Bob Andrews (Cameron Monaghan) in ein verlassenes Haus, indem scheinbar der Geist eines alten Eisenbahntycoons herumspukt. Doch hinter dieser Gruselgeschichte verbirgt sich weit mehr, als zunächst angenommen - und dann taucht auch noch ein alter Bekannter wieder auf...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
Back to Top