Mein FILMSTARTS
Berlin Excelsior
Berlin Excelsior
Starttermin 29. November 2018 (1 Std. 31 Min.)
Mit -
Genre Dokumentation
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer Vorführungen (2)
Pressekritiken
2,5 2 Kritiken
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Dokumentation über das Excelsior-Haus im Berliner Bezirk Kreuzberg, in dem es neben 500 Wohnungen auch ein Panaroma-Restaurant gibt. Regisseur Erik Lemke zeichnet in seiner Dokumentation ein Porträt von ausgewählten Bewohnern des Gebäudes. Einige von ihnen wohnen seit 50 Jahren dort, für andere ist die Wohnung eine Übergangslösung. Da wären zum Beispiel der Kindererzieher und Reiseleiter Norman aus der zwölften Etage, der mit seinem Kumpel Patrick als Life-Coach durchstarten möchte, und der Holländer Michael, der sich 20 Jahre jünger macht und im 14. Stock Liebhaber empfängt, während er in seiner Freizeit im Internet Tipps zum unauffälligen Schminken gibt. Alle eint die Hoffnung, dass ihr Leben schon bald besser werden soll. Erik Lemke interessiert sich mit einem offenen Ohr für seine Protagonisten, die so unterschiedlich sind wie ihre Wohnungen.
Verleiher Pandora Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch, Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Trailer

Berlin Excelsior Trailer DF 1:35
Berlin Excelsior Trailer DF
231 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • Kino-Zeit
  • epd-Film

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

2 Pressekritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top