Mein FILMSTARTS
Wie gut ist deine Beziehung?
Wie gut ist deine Beziehung?
Starttermin 28. Februar 2019 (1 Std. 52 Min.)
Mit Julia Koschitz, Friedrich Mücke, Bastian Reiber mehr
Genres Komödie, Romanze
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer Vorführungen (7)
Pressekritiken
2,2 3 Kritiken
User-Wertung
3,0 8 Wertungen - 4 Kritiken
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Steve (Friedrich Mücke) und Carola (Julia Koschitz) sind seit fünf Jahren ein Paar und führen eigentlich eine glückliche Beziehung. Doch als Steves Freund Bob (Bastian Reiber) aus heiterem Himmel von seiner Freundin verlassen wird, ist sich Steve seiner Beziehung auf einmal gar nicht mehr so sicher. Denn auch Bob wurde quasi von einem Tag auf den anderen durch den viel älteren Tantra-Lehrer Harald (Michael Wittenborn) ersetzt. Fortan plagen Steve Zweifel, ob Carola auch wirklich glücklich mit ihm ist und ob die beiden auch genug für ihr gemeinsames Glück tun. Steve erkennt die Zeichen der Zeit und tut alles dafür, um Carola davon abzuhalten, ihn zu verlassen. Er arbeitet an seinem Körper, seinem Charakter und auch sexuell erreicht er neue Höhen, auch dank der freundlichen Hilfe von Harald. Carola hingegen erkennt Steve gar nicht mehr wieder. Nach einem Gespräch mit ihrer besten Freundin Anette (Maja Beckmann) ist sie skeptisch. Also entschließt auch sie sich für eine Reihe Selbstoptimierungen, was eine Reihe von ungewöhnlichen Ereignissen nach sich zieht.
Verleiher X Verleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2019
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Wie gut ist deine Beziehung?

Wunderbar unterhaltsam

Von Markus Fiedler
„God have mercy on the man, who doubts what he’s sure of“ (auf Deutsch: „Gott habe Erbarmen mit dem Mann, der an dem zweifelt, dessen er sich sicher ist“), sang Bruce Springsteen 1987 in seinem Song „Brilliant Disguise“. Ob Regisseur und Drehbuchautor Ralf Westhoff diese Zeilen im Sinn hatte, als er seine romantische Komödie „Wie gut ist deine Beziehung?“ zu Papier brachte? Gut möglich, denn sein Film dreht sich im Kern genau um dieses Thema: Ein eigentlich glücklicher Mann stellt vollkommen unnötigerweise seine Beziehung zu seiner langjährigen Freundin infrage – mit unerwarteten Folgen. Dabei erinnert Westhoffs Film sowohl an die guten alten Zeiten von Woody Allen („Der Stadtneurotiker“) als auch die feinfühligen-entlarvenden Komödien von Eric Rohmer („Die Sammlerin“). Ein Film, der mit wenig Plot und wenig Klamauk auskommt, aber womöglich gerade deshalb so wunderbar unterhält. Steve (...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Wie gut ist deine Beziehung? Trailer DF 1:56
Wie gut ist deine Beziehung? Trailer DF
5 526 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Julia Koschitz
Rolle: Carola
Friedrich Mücke
Rolle: Steve
Bastian Reiber
Rolle: Bob
Maja Beckmann
Rolle: Anette
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Kino-Zeit
  • epd-Film
  • Filmclicks.at

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

3 Pressekritiken

User-Kritiken

Horst W
Hilfreichste positive Kritik

von Horst W, am 09/03/2019

5,0Meisterwerk

Super film, unbedingt sehenswert: Sowohl leicht und dennoch tiefsinnig, und immer unterhaltsam. Und ganz dezent wird einem... Weiterlesen

Evamaria S
Hilfreichste negative Kritik

von Evamaria S, am 01/03/2019

0,5katastrophal

Furchtbar langweilig und an den Haaren herbeigezogen. Selten so sehr einen Kinobesuch bereut... sollte man sich unbedingt... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
25% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
25% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
50% (2 Kritiken)
Deine Meinung zu Wie gut ist deine Beziehung? ?
4 User-Kritiken

Bilder

13 Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top