Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Den Mörder trifft man am Buffet
    Den Mörder trifft man am Buffet
    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Tragikomödie, Gericht
    Von Bertrand Blier
    Mit Gérard Depardieu, Bernard Blier, Jean Carmet
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der arbeitslose Alphonse Tram (Gérard Depardieu) versucht sein trostloses Leben in den Griff zu bekommen, indem er wenigstens Freunde gewinnt. Aber er scheitert bei dem Unterfangen. Überraschenderweise wird ein Buchhalter mit dem Messer von Alphonse getötet. Das stürzt den Arbeitslosen in einen Zustand permanenter Verwirrung, zumal die Menschen, denen er von dem Todesfall berichtet, mit völliger Gleichgültigkeit auf die Nachricht reagieren. Sein Nachbar, der Polizist Inspektor Marvandieu (Bernard Blier), macht überhaupt keine Anstalten, der Angelegenheit nachzugehen. Aber damit haben die merkwürdigen Ereignisse noch kein Ende. Denn Alphonse' Ehefrau wird ebenfalls ermordet und der Mörder (Jean Carmet) taucht sogar bei Alphonse in der Wohnung auf. Überraschenderweise tun sich Alphonse, der Mörder seiner Frau und der Polizist zusammen, um die unvorhersehbaren Seiten des Lebens fortan gemeinsam zu meistern.
    Originaltitel

    Buffet Froid

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1979
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gérard Depardieu
    Rolle: Alphonse Tram
    Bernard Blier
    Rolle: Inspector Morvandieu
    Jean Carmet
    Rolle: Mörder
    Marco Perrin
    Rolle: Maurer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top