Mein FILMSTARTS
    Tatort: Wir kriegen euch alle
    Tatort: Wir kriegen euch alle
    Starttermin 2. Dezember 2018 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Mit Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Ferdinand Hofer mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 3 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayer (Udo Wachtveitl) finden die kleine Lena (Romy Seitz) schlafend in ihrem Schwebezelt im Garten vor. Zuvor wurde sie betäubt, während die Eltern des Mädchens in ihrer Münchner Villa auf besonders brutale Weise ermordet wurden. Lena hat das Massaker überlebt, genau wie das chinesische Au-pair-Mädchen Chi Ling (Jing Xiang), das die Nacht durchtanzte. Den Polizisten berichtet Chi Ling, dass Lena vor dem Mord von einem Weihnachtsmann, der in der nächsten Nacht kommen würde, gesprochen habe. Tatsächlich zeigt die Überwachungskamera einen Weihnachtsmann in voller Montur, der durch den nächtlichen Garten schreitet. Doch wie ist der Mann ins Haus gelangt? Öffnete ihm jemand die Tür? Und was hat Lenas Smartpuppe Senta mit all dem zu tun? Ist sie mehr als ein einfaches Spielzeug? Batic und Leitmayer stehen vor einem Rätsel...
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Tatort: Wir kriegen euch alle

    Ja is’ denn heut schon Weihnachten?

    Von Lars-Christian Daniels
    Über die Programmplanung der ARD kann man sich im Herbst 2018 angesichts der derzeitig 22 verschiedenen „Tatort“-Teams nur noch wundern: Gerade einmal sechs Wochen nach der TV-Premiere des Münchner „Tatort: KI“ steht bereits der nächste Fall aus der bayrischen Landeshauptstadt auf dem Programm. Was den Sendetermin von Sven Bohses „Tatort: Wir kriegen euch alle“ gleich doppelt seltsam macht, ist sein weihnachtliches Thema, das doch viel besser zum Ausstrahlungstermin am 2. Feiertag gepasst und somit als Alternative zum ZDF-Quotengaranten „Das Traumschiff“ getaugt hätte: Im 80. Fall von Ivo Batic und Franz Leitmayr geht es um einen Mörder im Kostüm von Santa Claus, der keine Geschenke, sondern den Tod bringt. Weiße Weihnachten sucht man im Film allerdings vergebens: Die Geschichte spielt kurioserweise im Frühling und leidet auch ansonsten unter mancher Holprigkeit im Drehbuch. Den Hauptko...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Udo Wachtveitl
    Rolle: Franz Leitmayr
    Miroslav Nemec
    Rolle: Ivo Batic
    Ferdinand Hofer
    Rolle: Kalli
    Robert Joseph Bartl
    Rolle: Steinbrecher Robert
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    HawkBln
    Hilfreichste positive Kritik

    von HawkBln, am 04/12/2018

    4,0stark
    Ich kann die Filmstarts-Kritik leider nicht nachvollziehen.Ja, die Logiklöcher existieren und plausibel ist sicher auch ...
    Weiterlesen
    HawkBln
    Hilfreichste negative Kritik

    von HawkBln, am 04/12/2018

    4,0stark
    Ich kann die Filmstarts-Kritik leider nicht nachvollziehen.Ja, die Logiklöcher existieren und plausibel ist sicher auch ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    100% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Tatort: Wir kriegen euch alle ?
    1 User-Kritik

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top