Mein FILMSTARTS
The Ballad of Buster Scruggs
The Ballad of Buster Scruggs
Starttermin 16. November 2018 auf Netflix (2 Std. 13 Min.)
Mit Tim Blake Nelson, James Franco, Liam Neeson mehr
Genre Western
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,0 2 Kritiken
User-Wertung
3,15 Wertungen
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Ein Anthologie-Western, der sechs verschiedene Geschichten erzählt: In der ersten Episode, die ebenfalls den Titel „The Ballad of Buster Scruggs“ trägt, kommt Revolverheld Buster Scruggs (Tim Blake Nelson) in eine kleine Stadt und räumt unter den Gaunern im dortigen Saloon ordentlich auf. In „Near Algodones“ steht hingegen ein Bankräuber (James Franco) im Mittelpunkt, der sich nach einem Überfall mit einer Schlinge um den Hals wiederfindet und einen Ausweg aus dieser brenzligen Lage finden muss. In „Meal Ticket“ reist ein Impresario (Liam Neeson) durch das Land, dessen Show nur aus einem arm- und beinlosen Künstler (Henry Melling) besteht, der Texte vorträgt. Im Mittelpunkt von „All Gold Canyon“ steht ein Goldgräber (Tom Waits) der seinen neu entdeckten Claim gegen Eindringlinge verteidigen muss. In „The Gal Who Got Rattled“ reist eine junge Frau (Zoe Kazan) mit ihrem Bruder in einem Planwagenzug durch die Prärie, doch dieser stirbt an Cholera. Und auch die drei Hauptfiguren von „The Mortal Remains“ (Chelcie Ross, Tyne Dalyund Saul Rubinek) befinden sich auf einer Reise, allerdings erfahren sie von ihren Führern (Brendan Gleeson und Jonjo O’Neill) schon bald, dass es die Reise ins Jenseits ist...
Verleiher Netflix
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
The Ballad of Buster Scruggs

Netflix' Superstar-Western!

Von Björn Becher
In einem Zeitraum von 25 Jahren schrieben die Brüder Ethan und Joel Coen die Geschichten für ihre Western-Anthologie „The Ballad Of Buster Scruggs“ und lange Zeit war dabei unklar, was daraus werden würde. Wohl im Schnittprozess wurde dann final entschieden, die noch als Mini-Serie von Netflix angekündigten, sechs kurzen bis mittellangen Erzählungen, die neben einem gewissen Hang zum Morbiden eigentlich nur ihren Schauplatz im Wilden Westen gemein haben, zu einem Film zusammen zu fügen. Herausgekommen ist dabei eine manchmal schwarzhumorige, manchmal schwelgerische, manchmal auch ein bisschen langweile Kurzfilmsammlung, die als Ganzes nicht unbedingt stärker ist als ihre sechs einzelnen, qualitativ sehr uneinheitlichen Einzelstücke. Am Ende bleiben deshalb vor allem einige starke Momente von dem mehr als 130 Minuten Spielzeit positiv im Gedächtnis hängen, aber an die großen Werke der Coe...
Die ganze Kritik lesen
The Ballad of Buster Scruggs Trailer DF 1:44
The Ballad of Buster Scruggs Trailer DF
1 199 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Tim Blake Nelson
Rolle: Buster Scruggs
James Franco
Rolle: Cowboy
Liam Neeson
Rolle: Impresario
David Krumholtz
Rolle: Franzose in Saloon
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Empire UK
  • Kino-Zeit
2 Pressekritiken

Bilder

Aktuelles

Deutscher Trailer zu "The Ballad Of Buster Scruggs": Den neuen Western der Coen-Brüder gibt's bald auf Netflix
NEWS - Videos
Montag, 5. November 2018
Sechs Geschichten aus dem Wilden Westen, allesamt inszeniert und geschrieben von Joel und Ethan Coen: Uns erwartet also eine...
Netflix ändert Strategie: Manche Filme sollen nun zuerst ins Kino kommen
NEWS - Im Kino
Donnerstag, 1. November 2018
Netflix will Filme, die eine hohe Chance darauf haben, eine Filmauszeichnung zu erhalten, in Zukunft auch ins Kino bringen....
10 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top