Mein FILMSTARTS
My Hero Academia: Two Heroes
My Hero Academia: Two Heroes
Starttermin 26. März 2019 (1 Std. 36 Min.)
Mit Justin Briner, Christopher Sabat, Ray Chase mehr
Genre Animation
Produktionsland Japan
Zum Trailer
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Die Abschlussprüfungen gehören der Vergangenheit an, da stehen auch schon die nächsten Herausforderungen an der Yuei-Akademie an. Denn jetzt folgt das Training im Sommercamp! Gemeinsam mit seinem Mentor All Might geht es für Izuku dabei auf eine künstliche Insel, auf der die besten Wissenschaftler der Welt die geheimen Stärken der Superhelden untersuchen sollen. Izuku freundet sich schon bald mit Melissa an, die, wie einst auch er, über keine übernatürlichen Fähigkeiten verfügt. Doch der Frieden auf der Insel wird schon bald gestört, denn der Schurke Wolfram macht sich über sie her und droht, alles Leben auf ihr zu vernichten.

„My Hero Academia: Two Heroes“ ist der erste Kinofilm zur Anime-Serie, die auf dem gleichnamigen Manga von Kōhei Horikoshi basiert und spielt zwischen der zweiten und dritten Staffel von „My Hero Academia“.
Originaltitel

Boku no Hero Academia the Movie

Verleiher Kazé
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Japanisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

My Hero Academia: Two Heroes Trailer OmdU 1:35
My Hero Academia: Two Heroes Trailer OmdU
955 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top