Mein FILMSTARTS
München Mord: Die ganze Stadt ein Depp
München Mord: Die ganze Stadt ein Depp
Starttermin 22. September 2018 TV-Produktion (1 Std. 32 Min.)
Mit Bernadette Heerwagen, Marcus Mittermeier, Alexander Held mehr
Genre Krimi
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Quasi vor der Haustür des Kriminaloberrats Helmut Zangel (Christoph Süd) ereignet sich ein Raubmord. Das Opfer: Zangels Nachbar Josef Kleint (Nikolaus Paryle), erschlagen in seinen eigenen vier Wänden. Zudem wurde ein kostbares Gemälde aus der Wohnung des vereinsamten Rentners gestohlen. Schon bald führen die Ermittlungen das Trio Ludwig Schaller (Alexander Held), Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) zu Kleints letztem Arbeitsplatz, der voller düsterer Geheimnisse steckenden Musikhochschule München. Anstatt der Lösung des Falls allerdings näher zu kommen, werden die Kommissare nur mit dem nächsten Rätsel und bald auch mit einer zweiten Leiche konfrontiert. Und das alles in der turbulentesten Zeit des Jahres: dem Oktoberfest, das nicht nur die Ermittlungen erschwert, sondern Wiesn-Hasser Schaller und seine Kollegen auch noch vor ganz persönliche Probleme stellt.
Verleiher Studio Hamburg
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
München Mord - Die ganze Stadt ein Depp
München Mord - Die ganze Stadt ein Depp (DVD)
Neu ab 9.98 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Bernadette Heerwagen
Rolle: Angelika Flierl
Marcus Mittermeier
Rolle: Harald Neuhauser
Alexander Held
Rolle: Ludwig Schaller
Christoph Süß
Rolle: Helmut Zangel
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top