Mein FILMSTARTS
    Helen Dorn: Das verlorene Kind
    Helen Dorn: Das verlorene Kind
    Laufzeit 1 Std. 30 Min.
    Mit Anna Loos, Daniel Friedrich, Ernst Stötzner mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Plötzlich steht LKA-Kommissarin Helen Dorn (Anna Loos) selbst im Mittelpunkt der Kriminalermittlungen. Ihr Chef Falk Mattheisen (Daniel Friedrich) wurde ermordet und der Verdacht fällt schon bald auf die Kommissarin, denn die kann sich an nichts erinnern und wird von ihren Kollegen am Tatort entdeckt, mit einer Waffe in der Hand. Nun ist Helen auf sich allein gestellt und versucht alles, um ihre Unschuld zu beweisen. Dabei kann die Kommissarin auf überraschende Hilfe hoffen: Die 15-jährige Obdachlose Mona (Valerie Stoll) war zum Zeitpunkt des Mordes in der Nähe des Tatortes. Als Mona allerdings im Landeskriminalamt den wahren Täter identifiziert, bleibt dem Teenager und der Kommissarin nur noch die Flucht…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anna Loos
    Rolle: Helen Dorn
    Daniel Friedrich
    Rolle: Falk Mattheisen
    Ernst Stötzner
    Rolle: Richard Dorn
    Tristan Seith
    Rolle: KTU Weyer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top