Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Bis an die Grenze
     Bis an die Grenze
    10. Dezember 2020 / 1 Std. 39 Min. / Thriller, Drama
    Von Anne Fontaine
    Mit Omar Sy, Virginie Efira, Grégory Gadebois
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Die drei Pariser Polizisten Virginie (Virginie Efira), Erik (Grégory Gadebois) und Aristide (Omar Sy) sind gezwungen, eine ungewöhnliche Mission anzunehmen: Um seine Abschiebung zu vollziehen, müssen sie einen Asylbewerber aus Tadschikistan zurück zur Grenze Frankreichs fahren. Auf dem Weg zum Flughafen versteht Virginie, dass ihr Inhaftierter den Tod riskiert, wenn er in sein Land zurückkehrt. Angesichts dieser unerträglichen Gewissheit versucht sie, ihre Kollegen davon zu überzeugen, ihn fliehen zu lassen.

    Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Hugo Boris, der in Deutschland unter dem Titel „Die Polizisten“ erschien.
    Originaltitel

    Police

    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Bis an die Grenze

    Starkes Buch, schwacher Film

    Von Christoph Petersen
    Die 2016 erschienene Novelle „Die Polizisten“ des französischen Autors Hugo Boris handelt von drei Pariser Beamten, die am Ende ihrer langen Schicht einen Flüchtling zum Flughafen fahren müssen, von wo aus er – womöglich in den sicheren Tod – abgeschoben werden soll. Selbst für die erfahrenen Polizisten eine psychische, körperliche und ethische Ausnahmesituation: Sie belauern sich in dem engen Wagen, versuchen auszuloten, was die anderen denken, zu was sie bereit sind, während zugleich auch verschiedenste private Probleme in die Entscheidungen hineinspielen. Die Französin Anne Fontaine hat das Buch nun verfilmt, in Deutschland trägt das moralische Drama den passend-doppeldeutigen Titel „Bis an die Grenze“. Allerdings hat sich die „Coco Chanel“-Regisseurin dagegen entscheiden, aus dem Road Roman auch ein Road Movie zu machen – und das erweist sich leider als krasse Fehlentscheidung. Virgi...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Bis an die Grenze Trailer DF 1:37
    Bis an die Grenze Trailer DF
    1 046 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Omar Sy
    Rolle: Aristide
    Virginie Efira
    Rolle: Virginie
    Grégory Gadebois
    Rolle: Erik
    Payman Moaadi
    Rolle: Tohirov
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    19 Bilder

    Aktuelles

    "Bis an die Grenze": Deutscher Trailer zur Bestseller-Verfilmung mit "Ziemlich beste Freunde"-Star Omar Sy
    NEWS - Videos
    Dienstag, 3. März 2020
    Basierend auf Hugo Boris‘ Roman erzählt „Bis an die Grenze“ eine ebenso dramatische wie aktuelle Geschichte. Nachdem der...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top