Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mrs. Taylor's Singing Club
     Mrs. Taylor's Singing Club
    15. Oktober 2020 / 1 Std. 52 Min. / Drama, Komödie
    Von Peter Cattaneo
    Mit Kristin Scott Thomas, Sharon Horgan, Greg Wise
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer Vorführungen (177)
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Rein äußerlich könnte die Offiziersgattin Kate Taylor (Kristin Scott Thomas) nichts erschüttern. Egal in welchem Kriegsgebiet ihr Mann Richard gerade sein Leben aufs Spiel setzt, sie überspielt die Sorge um ihn stets mit einem Lächeln. Um den Frauen dabei helfen, auf andere Gedanken zu kommen, hat die Armee auf dem Stützpunkt eine Freizeitgruppe eingerichtet, doch dasitzen und Teetrinken war noch nie nach Kates Geschmack. Stattdessen tritt sie lieber dem Chor von Lisa (Sharon Horgan) bei – aber die Leiterin kann mit Kate und ihrer Stimme nicht viel anfangen. Doch auch Lisa kann dem entwaffnenden Charme der neuen Sängerin und ihrer Wirkung auf den Rest des Chors nichts entgegensetzen und so dauert es nicht lange, bis das ungleiche Frauenduo sich zusammenrauft und gemeinsam den Chor leitet. Schon bald werden sie über die Landesgrenzen Großbritanniens bekannt sein.
    Originaltitel

    Military Wives

    Verleiher Leonine
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Mrs. Taylor's Singing Club

    Wohlfühlkino mit ärgerlicher Message

    Von Karin Jirsak
    Regisseur Peter Cattaneo, der mit der Männer-Striptease-Komödie „Ganz oder gar nicht“ britische Kinogeschichte geschrieben hat, erzählt in seiner neuen Wohlfühl-Komödie „Mrs. Taylor's Singing Club“ von der vielbeschworenen heilenden Kraft der Musik – und zwar aus der Perspektive von Soldatenehefrauen, deren Männer gerade im entfernten Afghanistan kämpfen. Nun ist Krieg nicht unbedingt ein typisches Feelgood-Thema – und so erweist sich der Film auch als emotional mitunter etwas schizophrenes Filmerlebnis. Dass dennoch hin und wieder geschmunzelt werden darf, liegt vor allem am gut gecasteten Brit-Ensemble, aus dem zuvorderst Kristin Scott Thomas (oscarnominiert für „Der englische Patient“) hervorsticht, die hier als stocksteife Colonels-Gattin mit der Leitung von Großbritanniens erstem „Military Wives“-Chor auch ihr persönliches Kriegstrauma zu bewältigen versucht. Zum Stricken fehlt es...
    Die ganze Kritik lesen
    Mrs. Taylor's Singing Club Trailer DF 0:00
    Mrs. Taylor's Singing Club Trailer DF
    2024 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kristin Scott Thomas
    Rolle: Kate Taylor
    Sharon Horgan
    Rolle: Lisa
    Greg Wise
    Rolle: Richard Taylor
    Jason Flemyng
    Rolle: Crooks
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    37 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top