Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Brahms: The Boy II
     Brahms: The Boy II
    20. Februar 2020 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Thriller
    Von William Brent Bell
    Mit Katie Holmes, Christopher Convery, Owain Yeoman
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,9 29 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Für die kleine, glückliche Familie um Liza (Katie Holmes), Sean (Owain Yeoman) und Jude (Christopher Convery) scheint das Heelshire Mansion das große Los zu sein. Ein idyllisches Kleinod auf dem englischen Land, um eine gemeinsame Zukunft zu bestreiten. Leider wissen sie nicht, was für schreckliche Ereignisse sich erst kürzlich in Heelshire zugetragen haben - dann hätten sie es sich mit dem Einzug sicher noch einmal anfders überlegt. Beim Herumtollen auf dem Anwesen findet Sohn Jude bald die auffällige Puppe Brahms und adoptiert sie sogleich als Spielgefährten, mit dem er lange und gut reden kann. Was die Eltern anfänglich noch süß finden, verstört sie immer mehr, als Jude nicht mehr von der Seite der Puppe weicht, die ein merkwürdiges Eigenleben zu führen scheint. Als sie Geschichten über die Vorbesitzer des Hauses hören, sind sie alarmiert. Doch sie müssen sich beeilen, denn Brahms hat ganz eigene, dunkle Pläne...
    Verleiher capelight pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Boy & Brahms: The Boy II [2 DVDs]
    The Boy & Brahms: The Boy II [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 17.54 €
    The Boy & Brahms: The Boy II [2 DVDs]
    The Boy & Brahms: The Boy II [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 17.54 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Brahms: The Boy II

    Die Mörderpuppe für Menschen mit Kultur

    Von Christoph Petersen
    Der Horror-Schocker „The Boy“ entwickelte sich 2016 zu einem beachtlichen Kinoerfolg: In den USA stand am Schluss ein Einspielergebnis von mehr als 35 Millionen Dollar einem Budget von nur zehn Millionen Dollar gegenüber – und in Deutschland landete „The Boy“ mit fast 300.000 Kinobesuchern exakt zwischen den beiden vorab sehr viel höher eingeschätzten Produktionen „Die Unfassbaren 2“ und „Tschiller: Off Duty“. Fast noch erstaunlicher aber: Obwohl „The Boy“ sich nicht auf eine bekannte Marke stützen konnte, war er sogar erfolgreicher als der im vergangenen Jahr gestartete „Child’s Play“-Reboot. Auch im direkten Vergleich der Mörderpuppen hat Brahms also gegen Kult-Killer Chucky einen beachtlichen Sieg davongetragen. Klar muss da ein zweiter Teil her. Aber erzählerisch hat Drehbuchautor und Brahms-Erfinder Stacey Menear sein Pulver offenbar schon in „The Boy“ nahezu vollständig verschosse...
    Die ganze Kritik lesen
    Brahms: The Boy II Trailer DF 0:46
    Brahms: The Boy II Trailer DF
    4923 Wiedergaben
    Brahms: The Boy II Trailer DF 2:23
    Brahms: The Boy II Trailer OV 2:29
    Brahms: The Boy II Trailer (4) OV 0:59
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Katie Holmes
    Rolle: Liza
    Christopher Convery
    Rolle: Jude
    Owain Yeoman
    Rolle: Sean
    Ralph Ineson
    Rolle: Joseph
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Matze S.
    Matze S.

    User folgen 1 Follower Lies die 57 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 4. Juli 2020
    Gut gespielt und inszeniert. Leider ist die Handlung zu sehr vorhersehbar. Die Puppe selbst wirkt im Gegensatz zu Good Old Chucky nicht unheimlich. Die Geschichte der Puppe selbst ist interessant, aber zu lieblos in die Handlung eingearbeitet. Kann man sich ankucken!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3013 Follower Lies die 4 373 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 20. Februar 2020
    Auf dieses Sequel hat wohl keiner gewartet und gehofft: der erste Teil des Puppenhorrors war ein solider Film ohne nennenswerte Besonderheiten der lediglich mit einer passablen Schlußpointe was reißen konnte. Dieses Ende von Folge 1 macht es aber eigentlich schwierig der ganzen Kiste noch etwas anzuhängen – trotzdem wird es hier versucht. Eine neue Familie zieht nach einem traumatischen Erlebnis zufällig in das Haus in dem die Vorfälle ...
    Mehr erfahren
    Jörg Forstreuter
    Jörg Forstreuter

    User folgen 1 Follower Lies die 26 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2020
    Also der teil 2 ist viel besser gegenüber teil 1 und macht spass den film anzuschauen mit der puppe nicht so gut wie annabel aber besser als der neueste film von chucky. Mal schauen was ich mit meine frau am kommendes we das 2 mal anschauen werde.
    Finnick im Kino
    Finnick im Kino

    User folgen Lies die 8 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 11. August 2020
    Ich habe den ersten Teil nicht gesehen bevor ich im Kino war. Kurz gesagt: Low Budget, unbekannte Darsteller, drei bzw vier Drehorte, Kameraführung Horrorstandard. Die Mutter des Jungen spielt ihre Rolle erstaunlich gut, während der Vater den, naja eher (horrorfilmtypischen) unbesorgten spielt. Es sind gruselige Momente dabei, aber die haben wahrscheinlich deshalb gewirkt weil ein Freund und ich alleine im Kinosaal waren ;) Fazit: Muss ich ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    37 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Länger als im Kino: Diesen Grusel-Horrorfilm könnt ihr jetzt im Director’s Cut streamen!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 11. Juni 2020
    An den Kinokassen konnte „Brahms: The Boy II“ nicht an den Erfolg des Vorgängers anschließen. Im Heimkino bekommen Horror-Fans...
    Ist "Brahms: The Boy II" jetzt Sequel, Prequel, oder was? Der Regisseur klärt auf
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 21. Februar 2020
    Wenn ein Film als „The Boy 2“ angekündigt wird, denkt man: Das ist die Fortsetzung von „The Boy“. So ganz passt das in diesem...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top