Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The King Of Staten Island
     The King Of Staten Island
    30. Juli 2020 / 2 Std. 17 Min. / Komödie, Drama
    Von Judd Apatow
    Mit Pete Davidson, Marisa Tomei, Bill Burr
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,3 21 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Scott (Pete Davidson) leidet immer noch darunter, dass sein Vater als Feuerwehrmann gestorben ist, als er selbst erst sieben Jahre alt war. Nun ist er Mitte 20, hat kaum etwas in seinem Leben erreicht und lebt mit dem Traum, Tattoo-Künstler zu werden, immer noch in der Wohnung seiner Mutter (Marisa Tomei) vor sich hin. So vergammelt er seine Tage ständig bekifft mit seinen Kumpels Oscar (Ricky Velez), Igor (Moises Arias) und Richie (Lou Wilson) und beginnt nebenbei mal wieder eine Beziehung mit seiner Freundin aus Kindheitstagen Kelsey (Bel Powley). Doch als seine Mutter plötzlich mit dem lautstark polternden Feuerwehrmann Ray (Bill Burr) eine neue Liebe in ihrem Leben hat, ist es mit Scotts Slacker-Dasein vorbei. Er muss sich seiner Trauer und seiner Zukunft stellen…

    Semi-autobiografische Komödie von Judd Apatow mit Comedian und Schauspieler Pete Davidson, der eine leicht fiktionalisierte Version seiner selbst spielt.
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The King of Staten Island
    The King of Staten Island (DVD)
    Neu ab 8.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    The King Of Staten Island

    Ein besonderes Kino-Erlebnis

    Von Björn Becher
    Man könnte wohl ohne viel Übertreibung behaupten, dass Judd Apatow in den vergangenen 20 Jahren der bedeutendste Komödien-Macher Hollywoods war. Immerhin inszenierte er nicht nur Hits wie „Jungfrau (40), männlich, sucht …“ oder „Beim ersten Mal“ selbst, sondern förderte als umtriebiger Produzent auch so unterschiedliche Stars wie Seth Rogen („Superbad“) oder Lena Dunham („Girls“), die inzwischen längst selbst zu prägenden Stimmen der aktuellen Kino-, TV- und Streaming-Landschaft gereift sind. Wenn sich Apatow nun mit dem für seine Provokationen berüchtigten Stand-Up-Komiker Pete Davidson („Saturday Night Live“) zusammentut, dann liegt der Verdacht nahe, dass die beiden eine Komödie drehen. Doch „The King Of Staten Island“ ist in erster Linie ein einfühlsames Drama, in dem Apatow wie schon bei „Wie das Leben so spielt“ oder „Immer Ärger mit 40“ auch deutlich ernstere Zwischentöne anschlä...
    Die ganze Kritik lesen
    The King Of Staten Island Trailer DF 2:19
    The King Of Staten Island Trailer DF
    4004 Wiedergaben
    The King Of Staten Island Trailer OV 2:19
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Pete Davidson
    Rolle: Scott Carlin
    Marisa Tomei
    Rolle: Margie Carlin
    Bill Burr
    Rolle: Ray Bishop
    Maude Apatow
    Rolle: Claire Carlin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 2592 Follower Lies die 995 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 3. August 2020
    Pete Davidon war mir nur bedingt ein Begriff und dennoch hat mich der erste Trailer zum Film dann doch so sehr angesprochen, dass ich mir den Film anschauen musste. Auch wenn der Film zu Teilen das Rat nicht neu erfindet und eben auch vieles zu sehen ist, was vorher schon mal da war, so ist "The King Of Staten Island" doch zu einem echten, authentischen Stück Kino geworden, welches die Geschichte von Davidson auf eine sehr liebevolle Art ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3913 Follower Lies die 4 429 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 10. November 2020
    Realität trifft Fiktion. Der Komiker Pete Davidson (der mir übrigens gänzlich unbekannt ist) spielt die Hauptrolle eines jungen Nichtsnutzes der gezwungen ist sich mit den emotionalen Altlasten der Vergangenheit zu beschäftigen und die neuen Lebensumstände seiner Mutter zu akzeptieren. Dies alles ist wohl eine Aufarbeitung von Davidsons wahrem Leben mit fiktionalem Einschlag. Worin der besteht kann man so nicht sagen. Für sich alleine ...
    Mehr erfahren
    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 12 Follower Lies die 290 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 15. August 2020
    DAS LANGE ELEND von Michael Grünwald Damals, in den späten 80ern, war das lange Elend niemand geringerer als Jeff Goldblum. Jetzt gibt es einen ernsthaften Konkurrenten, nicht nur, was die schlaksige Größe betrifft, sondern auch eine gewisse polemische Weltsicht, die man eigentlich nur bei einem gepflegten Joint auf einer bequemen Couch bedingungslos unterschreiben kann. Scott nämlich, um den es hier geht, der schlägt mit seinen 24 Lenzen ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    21 Bilder

    Aktuelles

    Die besten Filme 2020: Das waren die Highlights im Kino!
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 5. Dezember 2020
    Was müsst ihr aus dem Kinojahr 2020 unbedingt gesehen haben? In dieser Liste haben wir die besten Filme, die uns auf der...
    Neu auf DVD & Blu-ray: Johnny Depp & Robert Pattinson in Top-Form, der "Breaking Bad"-Film & mehr starke Titel
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 5. November 2020
    Neue Filme im Kino wird es im November 2020 nicht geben, dafür erscheinen aber einige empfehlenswerte Titel auf DVD und Blu-ray....
    8 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top