Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nightlife
    Durchschnitts-Wertung
    3,0
    30 Wertungen - 10 Kritiken
    Verteilung von 10 Kritiken per note
    3 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    3 Kritiken
    1 Kritik
    2 Kritiken
    Deine Meinung zu Nightlife ?

    10 User-Kritiken

    squashplayer
    squashplayer

    User folgen 1 Follower Lies die 14 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 23. Februar 2020
    Dieser Film ist im Gegensatz zu "Das Perfekte Geheimnis" eine Enttäuschung. Er fängt durchaus vielversprechend an, wird aber nach 1/3 zu einer völlig flachen Klamotte mit teilweise dümmlichen Dialogen. Die Story ist wirklich sehr einfallslos. Man merkt den beiden Hauptdarstellernb förmlich an, dass sie sich für das Niveau des Filmes schämen. Sie machen ihre Sache an sich sehr gut, aber das kann den Film nicht rausreißen. Wirkt insgesamt so, als hätten ein paar pubertäre Gymnasiasten das Drehbuch geschrieben. Schade!
    Frriday
    Frriday

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 22. März 2020
    Elyas M'Barek, anders kann ich es nicht ausdrücken, verschleudert mit solchen Filmen, die natürlich die Welt nicht braucht, sein großes Potenzial. Der junge Mann nährte einmal in mir die Hoffnung, dass er in internationalen Filmen seinen Platz finden würde, doch letztendlich wirft er sich mit diesem miserablen Film vor einen virtuellen Zug. Über die weibliche Hauptfigur, da muss man nicht viele Worte verlieren, denn dort wo kein schauspielerisches Talent vorhanden ist, muss es andere Begabungen geben, um eine Rolle in einem weiteren schlechten deutschen Film zu ergattern, der so ist wie seine begeisterten Zuschauer, blind für Kunst, offenherzig für Schund.
    Odeon
    Odeon

    User folgen Lies die 4 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 13. Februar 2020
    "nightlife" ist ein film, an dem man nicht besonders viel kritisieren kann. leider gibt es auch nicht viel besonderes an dem film. dass die beiden protagonisten es gleich mit zwei drogendealer-gangs zu tun bekommen, klingt erstmal interessant und spannend, ist aber leider doch nichts anderes, als dass jemand es ´nur´ mit einer gang zu tun bekommt. zwei harmlose jungs müssen vor bösen gangstern flüchten. gab es schon mal, da kommt es auf das alter der zuschauer an. dass es zwei gangs sind, verwirrt eigentlich eher, als dass es die spannung erhöhen würde. das mit den zwei gangs muss man einfach übersehen und dann hat man einen guten film mit zwei durchgeknallten typen und einer halb durchgeknallten, aber auch einer halb normalen handlung. einige szenen sind leider auch manchmal langweilig, andere szenen sind aber auch irgendwie durchgeknallt.
    Cosmicalien
    Cosmicalien

    User folgen Lies die 4 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 3. März 2020
    Das neueste Werk von Simon Verhoeven kommt zwar nicht ganz an "Willkommen bei den Hartmanns" ran, hat aber viele lustige Ideen und daher ist für einen witzigen, unterhaltenden Abend auf jeden Fall gesorgt. Prädikat sehenswert!
    Jörg Forstreuter
    Jörg Forstreuter

    User folgen Lies die 13 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2020
    turbelente nacht für die beiden und sehr lustig gemacht und beide schauspieler sind sehr gut auch grit böttcher in ihre szenen.Also der film lohnt sich rein zu gehen ins Kino .zum lachen und auch der schliuß ist zu lachen mit abspann auch.
    Dominic Vogt
    Dominic Vogt

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 22. März 2020
    Langweilig... 2-3 Lacher sonst nichts... Schade, hatte mir bei dieser Besetzung mehr vorgestellt. Für mich passte das alles nicht zusammen. Irgendwie wie in einem Kitschroman.
    Rico Sawall
    Rico Sawall

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 13. März 2020
    Ich wollte eine Runde abchillen doch Frederick Lau und Elias M`Barek haben das grandios verhindert. Ich hab mich schlappgemacht und werde mir diesen Film noch mehrmals ansehen ;-)
    Tassilo Perseke
    Tassilo Perseke

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 23. Februar 2020
    Unlustig, vorhersehbar und langweilig. Waren zu dritt im Kino und haben unabhängig voneinander das Verlassen des Kinos vorgeschlagen. Allerdings haben wir uns dann doch bis zum Ende gequält, weil Cola und Popcorn noch nicht alle waren. Lohnt leider nicht. Schade Elias
    Soos Stanzer
    Soos Stanzer

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 23. Februar 2020
    Sehr schlechter unlustiger Film für den Preis ziemliche unverschämtheit bitte nicht anschauen !!!!!!!
    Werner Paul
    Werner Paul

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2020
    Beste Komödie seit Jahren! Endlich mal richtig gelacht. Die meisten sog. Komödien verdienen den Namen nicht wirklich oder zielen nur auf Humor unter der Gürtellinie oder Klamauk ab. Diese hier ist einfach genial!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top