Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Mein Liebhaber, der Esel & Ich
     Mein Liebhaber, der Esel & Ich
    22. Oktober 2020 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze
    Von Caroline Vignal
    Mit Laure Calamy, Benjamin Lavernhe, Olivia Côte
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer Vorführungen (208)
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Die Lehrerin Antoinette (Laure Calamy) kann es kaum erwarten, mit ihrem heimlichen Liebhaber Vladimir (Benjamin Lavernhe) – dem Vater einer ihrer Schülerinnen – in den Sommerurlaub zu fahren. Der hat allerdings doch keine Zeit für die traute Zweisamkeit, weil seine Frau schon einen Trekkingurlaub geplant hat – mitsamt Tochter und einem Esel, der das Gepäck tragen soll. Das will Antoinette nicht so einfach auf sich sitzen lassen. Sie beschließt, der Familie zu folgen. Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn ihr Miet-Esel Patrick denkt gar nicht daran, nach ihrer Pfeife zu tanzen.
    Originaltitel

    Antoinette dans les Cévennes

    Verleiher Wild Bunch Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 3,5M €
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Mein Liebhaber, der Esel & Ich Trailer DF 1:33
    Mein Liebhaber, der Esel & Ich Trailer DF
    905 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Laure Calamy
    Rolle: Antoinette
    Benjamin Lavernhe
    Rolle: Vladimir
    Olivia Côte
    Rolle: Eléonore
    Marc Fraize
    Rolle: Michel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3013 Follower Lies die 4 373 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 12. Oktober 2020
    Ein Film der zahlreiche Möglichkeiten ha, aber sich zu jeder Zeit Genre und Richtung verweigert und nichts was er anfängt wirklich zu Ende bringt. Es geht um eine Frau die ihrm Liebhaber und dessen Familie in den Urlaub folgt – das könnte Stoff für einen Psychothriller sein. Dann hat man die Dame wie sie auf der Wiese steht und mit einem störrischen Esel nicht klarkommt – könnte Komödie sein. Dann trifft sie auf den Mann und ihre ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    16 Bilder

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top