Mein FILMSTARTS
Servus, Schwiegersohn
Servus, Schwiegersohn
Laufzeit 1 Std. 30 Min.
Mit Adnan Maral, Lena Meckel, Aram Arami mehr
Genre Komödie
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Toni Freitag (Adnan Maral) stammt ursprünglich aus der Türkei. Seine Wurzeln hat er aber längst hinter sich gelassen. Jetzt fühlt er sich als waschechter Bayer. Mittlerweile ist Toni Familienvater und leitet seine eigene Firma. In seinem kleinen bayerischen Dorf hofft er darauf, der nächste Schützenkönig zu werden. Urlaub in der Türkei kommt für ihn und seine Tochter Franzi (Lena Meckel) und seine Frau Anne (Jule Ronstedt) nicht in Frage. Als Franzi aus ihrem Urlaub zurückkehrt, hat sie einen besonderen Überraschungsgast dabei: Franzi hat sich unsterblich in ihren neuen Freund Osman Göker (Aram Arami) verliebt, ein gutaussehender Student aus Berlin und zum Leidwesen von Toni Türke. Schließlich verloben sich die beiden Verliebten auch noch. Für Familienoberhaupt Toni ist das der Supergau. Er setzt alles daran, seine Tochter und Osman auseinanderzubringen. Dabei setzt er alles aufs Spiel, was ihm eigentlich wichtig ist.

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2019
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format -
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Adnan Maral
Rolle: Toni Freitag
Lena Meckel
Rolle: Franzi Freitag
Aram Arami
Rolle: Osman Göker
Jule Ronstedt
Rolle: Anne Freitag
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top