Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ein ganz normaler Tag
    Ein ganz normaler Tag
    8. April 2019 TV-Produktion / 1 Std. 28 Min. / Drama
    Von Ben Verbong
    Mit Sonja Gerhardt, Stephanie Amarell, Béla Gabor Lenz
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Jessica Maurer (Sonja Gerhardt) ist Anwältin und bekommt einen neuen Fall, der auf den ersten Blick klar zu sein scheint. Am hellichten Tag wurde in der Tram ein Mitfahrer von zwei Jugendlichen verprügelt. Die Tat wurde von zahlreichen Augenzeugen beobachtet, das Täterduo noch am Tatort gestellt. Während das Opfer im Koma liegt, ist seine ebenfalls dabei gewesene Freundin glimpflich davongekommen. Trotz des eindeutigen Tathergangs kommt es nach der Vernehmung der Zeugen zu einigen Widersprüchen. Das Ehepaar Gerd (Oliver Bröcker) und Doro (Pia Micaela Barucki) ist sich plötzlich nicht mehr einig, was es gesehen haben will. Die Drogerieverkäuferin Nicole (Mira Elisa Goeres) behauptet, sich nicht mehr an den Hergang zu erinnern. Gleichzeitig kann sich ihre krebskranke Mutter plötzlich eine teure Behandlung leisten. Gegen die Täter gibt es so auf einmal keine belastenden Aussagen mehr. Kann Jessica trotzdem noch für Gerechtigkeit sorgen?
    Verleiher Sat.1
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sonja Gerhardt
    Rolle: Jessica Mauer
    Stephanie Amarell
    Rolle: Meike Hansen
    Béla Gabor Lenz
    Rolle: Mike Gübow
    Maximilian Beck
    Rolle: Kevin Jonas
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top