Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tatort: Väterchen Frost
    Tatort: Väterchen Frost
    22. Dezember 2019 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Torsten C. Fischer
    Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl, Mechthild Grossmann
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    2,9 5 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Professor Boerne (Jan Josef Liefers) und sein Kollege Kommissar Thiel (Axel Prahl) sind bereits in Festtagsstimmung und wollen nur noch in die wohlverdienten Ferien. Thiel wartet noch auf das Plädoyer von Staatsanwältin Klemm (Mechthild Grossmann) in einem Mord-Prozess, dann ist Feierabend. Das Urteil soll zwar erst später fallen, aber der Fall scheint klar. Auf die ersehnte freie Zeit müssen die Kollegen dann allerdings noch ein Weilchen warten, denn plötzlich meldet sich ein anonymer Anrufer. Dieser behauptet, Nadeshda Krusenstein (Friederike Kempter) in seiner Gewalt zu haben. Kommissar Thiel muss herausfinden, wer sich hinter dem anonymen Anrufer verbirgt und ob Kommissarin Krusenstern tatsächlich entführt wurde. Wie sich herausstellt, steht der ominöse Anruf in irgendeiner Verbindung mit dem laufenden Prozess.
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Tatort: Väterchen Frost

    (K)Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

    Von Lars-Christian Daniels
    Die ARD beschert den Millionen Fans der humorvollen „Tatort“-Folgen aus Münster in diesem Jahr ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk: Obwohl mit dem „Tatort: Spieglein, Spieglein“ und dem „Tatort: Lakritz“ bereits wie gewohnt je ein Krimi im Frühjahr und ein Krimi im Herbst ausgestrahlt wurde, wird 2019 noch ein dritter Fall mit den beliebten Hauptdarstellern Jan Josef Liefers und Axel Prahl gezeigt. Der federführende WDR hat bei der Produktion aber nicht etwa eine Schippe draufgelegt, weil das beliebteste aller „Tatort“-Duos so prächtige Einschaltquoten einfährt, sondern holt schlichtweg Versäumtes nach: Aufgrund der Babypause von Nebendarstellerin Friederike Kempter war 2018 mit dem „Tatort: Schlangengrube“ lediglich eine neue Folge aus Westfalen gesendet worden. Mit Torsten C. Fischers „Tatort: Väterchen Frost“ geht nun am 4. Advent noch ein russisch angehauchter Weihnachtskrimi auf Se...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jan Josef Liefers
    Rolle: Prof. Dr. Karl-Friedrich Boerne
    Axel Prahl
    Rolle: Frank Thiel
    Mechthild Grossmann
    Rolle: Klemm
    Friederike Kempter
    Rolle: Nadeshda Krusenstern
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top