Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Marie fängt Feuer: Stürmische Zeiten
    Marie fängt Feuer: Stürmische Zeiten
    12. Mai 2019 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Marcus Weiler
    Mit Christine Eixenberger, Wolfgang Fierek, Saskia Vester
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In der Autowerkstatt von Altay (Vedat Erincin) bricht ein Feuer aus. Als die Freiwillige Feuerwehr von Wildegg nicht mehr in der Lage ist, den Brand zu löschen, steht Altay vor den Trümmern seiner Existenz. Marie Reiter (Christine Eixenberger) muss sich nun im Altays Familie kümmern. Derweil verhärtet sich der Verdacht, dass es sich bei dem Feuer um Brandstiftung handelt, hinter der möglicherweise ein ausländerfeindliches Motiv steckt. Ein populistischer Lokalpolitiker versucht, diesen Verdacht für seine Zwecke zu nutzen. Derweil muss sich Marie damit anfreunden, dass Philipp (Julian Looman) jetzt in Wildegg wohnt. Obwohl ihr klar ist, dass es für Sohn Max (Moritz Regenauer) schön ist, seinen Vater kennenzulernen, bleibt sie hin- und hergerissen. Denn die Anwesenheit von Philipp treibt sie und Stefan (Stefan Murr) immer weiter auseinander.
    Verleiher ZDF
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christine Eixenberger
    Rolle: Marie Reiter
    Wolfgang Fierek
    Rolle: Ernst Reiter
    Saskia Vester
    Rolle: Irene Reiter
    Stefan Murr
    Rolle: Stefan Weingartner
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top