Mein FILMSTARTS
    Und wer nimmt den Hund?
    Und wer nimmt den Hund?
    Starttermin 8. August 2019 (1 Std. 33 Min.)
    Mit Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Lucie Heinze mehr
    Genres Drama, Komödie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer Vorführungen (85)
    Pressekritiken
    1,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,9 4 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Nach über 20 Jahren Beziehung geht der Ehe zwischen Doris (Martina Gedeck) und Georg (Ulrich Tukur) allmählich die Luft aus. Er lässt sich auf eine Affäre mit der wesentlich jüngeren Doktorandin Laura (Lucie Heinze) ein, was der Verbindung einen zusätzlichen Tiefschlag verpasst. Die Hamburger galten immer als das perfekte Vorzeigepaar – nun stehen sie mit zwei Kindern, einem Haus und einem Hund vor den Trümmern ihrer Ehe und arbeiten ihre Vergangenheit in einer Trennungstherapie auf. Von einem Rosenkrieg zwischen dem ehemaligen Paar ist nach wie vor nichts zu merken. Ganz im Gegenteil: Da sie nun keine Rücksicht mehr auf andere nehmen muss, nutzt Doris die unerwartete Freiheit, um endlich beruflich und privat durchzustarten. Doch bei der neuen Liebe ihres Noch-Mannes ziehen erste dunkle Wolken auf, während Doris ohne ihn aufblüht. Schafft es Georg, alles wieder zum Guten zu wenden?
    Verleiher Majestic-Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Und wer nimmt den Hund?

    Vom Stadtgespräch zum Scheidungsgespräch

    Von Thomas Lassonczyk
    24 Jahre ist es nun her, da inszenierte Rainer Kaufmann eine typische Beziehungskomödie mit Katja Riemann, in der ausgerechnet eine von den Männern zutiefst frustrierte Radiomoderatorin Menschen mit Partnerproblemen wertvolle Tipps zukommen lässt. Der Film hieß „Stadtgespräch“ und war eigentlich nur als „kleine“ TV-Produktion fürs ZDF gedacht. Doch bei seiner Premiere auf dem Filmfest München ging das Werk so durch die Decke, dass es anschließend doch im Kino landete, mehr als eineinhalb Millionen Menschen vor die Leinwände lockte und damit sogar zum erfolgreichsten deutschen Film des Jahres 1995 avancierte. Heute, knapp ein Vierteljahrhundert später, hat sich nicht allzu viel geändert. Kaufmann macht immer noch Filme, in diesem Fall direkt fürs Kino. Dem Genre ist er dabei ebenfalls treu geblieben. „Und wer nimmt den Hund?“ ist eine bitterböse Scheidungskomödie mit pointierten Dialogen...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Und wer nimmt den Hund? Trailer DF 1:47
    Und wer nimmt den Hund? Trailer DF
    5 607 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Martina Gedeck
    Rolle: Doris
    Ulrich Tukur
    Rolle: Georg
    Lucie Heinze
    Rolle: Laura
    Angelika Thomas
    Rolle: Gisela Bruhns
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    "Und wer nimmt den Hund?": Bissiger Trailer zum Komödien-Highlight mit Ulrich Tukur und Martina Gedeck
    NEWS - Videos
    Sonntag, 23. Juni 2019
    Wegen einer Affäre geht eine einst glückliche Ehe in die Brüche. Doch wie kam es dazu und was passiert eigentlich mit den...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top