Mein FILMSTARTS
    Wig
    Wig
    Laufzeit 1 Std. 30 Min.
    Mit Neil Patrick Harris, David Burtka, Alaska Thunderfuck 5000 mehr
    Genre Dokumentation
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    „Wigstock“ war ein jährlich stattfindendes Drag-Festival, das fast 20 Jahre lang das Ende des Sommers für die schwule Community in New York einläutete. 1984 wanderten Lady Bunny und einige ihrer Freunde betrunken vom Pyramid Club zum East Village, um im Tompkins Square Park spontan eine Drag-Show zu veranstalten. Schnell wurde dies zu einem jährlichen Bacchusfest, das bis 2001 andauerte. Nun hat Lady Bunny die Party wiederbelebt. Im vergangenen Sommer kehrte das Festival zurück und brachte legendäre Drag-Queens und neue Nachwuchstalente auf die Bühne. Es wurde zu einem der größten Drag-Performances, die jemals aufgeführt wurden. Im Dokumentarfilm wird ergründet, wie das Fest seinen Ursprung nahm, und gibt einen Einblick in die moderne Drag-Bewegung, für die das Festival als Grundlage diente. „Wig“ feiert die New Yorker Drag-Kultur und die Persönlichkeiten dahinter.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Wig Trailer OV 0:49
    Wig Trailer OV
    5 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Neil Patrick Harris
    Rolle: Er selbst
    David Burtka
    Rolle: Er selbst
    Alaska Thunderfuck 5000
    Rolle: Sie selbst
    Kevin Aviance
    Rolle: Er selbst
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top