Mein FILMSTARTS
    Roger Waters Us + Them
    Roger Waters Us + Them
    Starttermin 2. Oktober 2019 (2 Std. 14 Min.)
    Mit Roger Waters
    Genres Dokumentation, Musik
    Produktionsland Großbritannien
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Roger Waters, Mitbegründer von Pink Floyd, spielte bei seiner großen „Us + Them Tour“ nicht nur Songs aus seiner Solo-Karriere, sondern auch Lieder seiner berühmten Band. Die Tour führte ihn vom Mai 2017 bis Dezember 2018 rund um die Welt, dabei absolvierte er mit seinen Musikern 156 Auftritte vor 2,3 Millionen Menschen. Gemeinsam mit dem Regisseur Sean Evans schuf Rogers aus den Konzert- und Backstage-Aufnahmen von der Tour einen Dokumentarfilm, in dem unter anderem Songs aus den legendären Pink-Floyd-Alben „The Wall“, „The Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „Animals“ zu hören sind. Auch aus Waters‘ jüngstem Solo-Studioalbum “Is This the Life We Really Want?” von 2017 sind Stücke vertreten. Über seine Tour und den dazugehörigen Kinofilm sagt Roger Waters: „US + THEM ist eine Stimme für Liebe und Leben.“
    Verleiher Trafalgar Releasing
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Roger Waters Us + Them

    Bombastisch und politisch!

    Von Björn Becher
    Als Regisseur Alan Parker („Evita“) 1982 das Konzeptalbum „The Wall“ der Rockband Pink Floyd nach den Vorstellungen von Roger Waters fürs Kino adaptierte, revolutionierte er damit das Genre des Musikfilms: Quasi ein einziges durchgehendes Musikvideo in Spielfilmlänge – das gab es bis dahin noch nicht. „The Wall“ zeigte zugleich aber auch, warum Roger Waters überhaupt Musik macht. Nach dem Abgang seines drogensüchtigen Mitgründers Syd Barrett 1968 formte er nämlich Pink Floyd zu einer der politischsten und gesellschaftskritischen Bands im Rockzirkus – mit dem 1979 veröffentlichten „The Wall“ als Höhepunkt. Seit seinem Ausstieg bei Pink Floyd 1985 ist der Musiker solo unterwegs – und zwar so politisch wie eh und je, in den vergangenen Jahren sogar noch zorniger. Das zeigt nun auch „Roger Waters Us + Them“. Als klassischer Konzertfilm sicher nicht so innovativ wie damals „The Wall“, vermitt...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Roger Waters: Us + Them Trailer OmdU 0:30
    Roger Waters: Us + Them Trailer OmdU
    3 718 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roger Waters
    Roger Waters
    Rolle: Himself
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top