Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wintermärchen
     Wintermärchen
    8. Oktober 1992 / 1 Std. 54 Min. / Drama
    Von Eric Rohmer
    Mit Charlotte Véry, Herve Furic, Michel Voletti
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Felicie (Charlotte Véry) und Charles (Frédéric van den Driessche) treffen in ihren Ferien aufeinander und begeben sich in eine tiefe und stürmische Liebes-Romanze. Die beiden nehmen sich fest vor weiterhin in Kontakt zu bleiben, da sie jeweils eine Menge für den anderen empfinden, doch durch eine Verwechslung erhalten sie die falschen Adressen und die Verliebten verlieren einander aus den Augen. Fünf Jahre später wird Felicie noch immer an diesen einen Sommer erinnert, denn das Resultat ihrer Sommer-Liebe war ihre kleine Tochter. Trotzdem sie abwechselnd eine Art Beziehung zu Maxence (Michel Voletti) und auch zum intellektuellen Loic (Hervé Furic) aufgebaut hatte, streifen ihre Gedanken doch immer wieder um Charles und die hypothetische Frage, was sein könnte, wenn der Kontakt nicht abgebrochen wäre.
    Originaltitel

    Conte d'hiver

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1991
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Wintermärchen Trailer OV 1:52
    Wintermärchen Trailer OV
    198 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Charlotte Véry
    Rolle: Félicie
    Herve Furic
    Rolle: Loïc
    Michel Voletti
    Rolle: Maxence
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top