Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nur die Füße tun mir leid
    Durchschnitts-Wertung
    2,8
    7 Wertungen - 3 Kritiken
    Verteilung von 3 Kritiken per note
    2 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Nur die Füße tun mir leid ?

    3 User-Kritiken

    Panda72
    Panda72

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 11. November 2019
    Der Film hat mich unglaublich berührt. Gabi Röhrl - selbst Pilgerin - ist es gelungen, durch ihre stimmungsvollen Filmaufnahmen und die eigens komponierte und sehr gute Filmmusik alles was den Weg ausmacht, und die Emotionen, die man als Pilger auf dem Weg erlebt, fast schon unauffällig und ohne Bewertung zu zeigen. So gibt es Raum für die eigenen Erlebnisse auf dem Weg oder für Wünsche und Erwartungen an den Weg. Je nachdem, ob man den Weg schon gepilgert ist oder nicht. Es ist weder eine Autobiografie noch stehen einzelne Pilgerschicksale im Vordergrund und genau das ist so wundervoll. Dadurch hebt sich dieser Film von den anderen Filmen ab. Einzigartig und besonders. Jeden Abschnitt setzt sie wie ich finde gekonnt in Szene. Die rauhe Landschaft in den Pyrenäen, die lebendigen Städte, die sich scheinbar endlos hinziehende Meseta, das Cruz de Ferro und die Ankunft in Santiago und am Kap Finisterre als weitere Höhepunkte des Weges. Es lohnt sich. Für Jakobsweg-Begeisterte und solche, die es werden wollen.
    Michaela Lang
    Michaela Lang

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 10. November 2019
    Der Film hat mich total berührt. Gabi Röhrl hat mit ihren traumhaften Aufnahmen, mich nochmals mit auf den Jakobsweg genommen. Dazu die phänomenale Filmmusik, die der Doku die Krone aufsetzt. Dafür das Fr. Röhrl keine Filmemacherin ist, den Weg 2 x mit Kamera Ausrüstung gegangen ist und dieses grandiose Werk dabei rausgekommen ist, - unfassbar und unvorstellbar. Jeder der den Jakobsweg schon gegangen ist, wird sich in den Aufnahmen finden und seinen Weg erneut gehen. Der Film ist absolut sehenswert
    Heiner M
    Heiner M

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 18. November 2019
    Der Film läßt einen seinen eigenen Camino nochmal gehen. Wer einmal auf dem Camino frances unterwegs war, erkennt ständig Orte und Ereignisse wieder. Für Pilger die bereits unterwegs waren wunderschöne Erinnerungen und für Die die neugierig sind, der Auslöser aufzubrechen. Tolle Bilder mit einer wunderbare Musik unterlegt. Auf jedenfall ansehen. Ein Muß für Freunde des Jakobsweg. Dank an Gabi Röhrl für dieses fantastischen Film.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top