Mein FILMSTARTS
    München Mord: Die Unterirdischen
    München Mord: Die Unterirdischen
    Starttermin 21. September 2019 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Von Jan Fehse
    Mit Bernadette Heerwagen, Marcus Mittermeier, Alexander Held mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Auf einem Friedhof in München tauchen ein Toter und seine zerfetzten Ausweisdokumente auf. Das Gräberfeld, das ergeben erste Ermittlungen, war jedoch nicht der Ort der Tat. Nachdem Ludwig Schaller (Alexander Held) die Nichte des Opfers, Tine (Liliane Zillner), vernimmt, fokussieren sich die Untersuchungen auf einen geheimen Untergrund-Club, dessen Standort vorerst jedoch unbekannt bleibt. Alle verdächtigen Personen scheinen eine Verbindung zu der legendären Feierstätte zu haben, wo er ist, darüber schweigen sie sich jedoch aus. Es muss erst Tines beste Freundin, die Journalistin Mariam (Giulia Goldammer), spurlos verschwinden, ehe Tine mehr verrät und die beiden Polizisten damit auf eine erste heiße Spur führt: Der zwielichtige Betreiber hinter dem Club heißt Jochen Schildt (Wolfgang Fierek) und betreibt in dem Etablissement allerlei dubiose Geschäfte.
    Verleiher ZDF
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bernadette Heerwagen
    Rolle: Angelika Flierl
    Marcus Mittermeier
    Rolle: Harald Neuhauser
    Alexander Held
    Rolle: Ludwig Schaller
    Christoph Süß
    Rolle: Helmut Zangel
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top