Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    365 Days
    Durchschnitts-Wertung
    2,7
    130 Wertungen - 44 Kritiken
    Verteilung von 44 Kritiken per note
    12 Kritiken
    2 Kritiken
    1 Kritik
    5 Kritiken
    11 Kritiken
    13 Kritiken
    Deine Meinung zu 365 Days ?

    44 User-Kritiken

    Jan J.
    Jan J.

    User folgen 3 Follower Lies die 254 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 9. Juni 2020
    Der größte Schwachsinn, den ich je gesehen habe. Die Story klang schon eher mäßig, aber die unterirdischen Dialoge setzen dem ganzen noch die Krone auf. Also davon braucht nun wirklich niemand eine Fortsetzung.
    Celsius81
    Celsius81

    User folgen 1 Follower Lies die 2 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 12. Juni 2020
    Der Film ist einfach nur erbärmlich. Bei den Sexszenen auf dem Boot musste ich wirklich lachen und die Dialoge sind an den Haaren herbei gezogen. Also mein Fazit, wer einen unterdurchschnittlichen Porno sehen möchte wird hier fündig.
    Melina Paulisch
    Melina Paulisch

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 5. Juli 2020
    Der Film ist super zu da hin hinschmelzen würde sagen besser als Fifty Shades of grey freue mich auf ne Fortsetzung.
    Alexander Freihaut
    Alexander Freihaut

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 10. Juni 2020
    Das ist meine erste Filmkritik die ich je schreibe, aber der Film ist so schlecht, dass ich es nicht lassen kann. Absolut langweiliger Softporno mit ultra flachen Dialogen, schlechten Schauspielern und undurchdachter Story! Noch nicht die Filmmusik taugt... „Warum liegt denn hier Stroh?“
    Fluffystar2 0
    Fluffystar2 0

    User folgen 1 Follower Lies die 36 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 18. Juli 2020
    Beim ersten Mal schauen gebe ich zu, fand ich ihn sehr schlecht. Mittlerweile ist er für mich nach Shades of Grey einer der besten, verbotesten und reizendsten Erotik Filme. Die S*x Szenen wirken sehr realistisch und sind sehr atmosphärisch. Ein toller Film, wenn man ihn öfters als 1 mal gesehen hat, sich darauf einlässt und auf Details achtet.
    Nancy Biest
    Nancy Biest

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 22. Juni 2020
    Der Film ist sehenswert für jeden der auf das Genre steht. Vor allem ein muss für jeden 50 Shades of grey Liebhaber. Die Dialoge sind wirklich etwas platt und man hat das Gefühl, das anstatt 2 Monate erst 2 Wochen rum sind. Aber man kauft dem Hauptdarstellern Ihre Rollen ab. Im Gegensatz zu 50 Shades of Grey überzeugt Massimo mit seiner autoritären Austrahlung und seiner Bessenheit für Laura. Auch sein Aussehen lässt keine Wünsche offen. Die Hauptdarstellerin überzeugt benefalls. Im Gegensatz zu 50 Shades of grey Darstellerin wirkt Sie wie eine junge moderne Frau die mehr will aber gefangen ist in ihrem Alltag. Ich finde der Film enthält Spannung, Sex, Romantik und etwas Dramatik. Die Sexszenen sind ebenfalls spannend gemacht. Ich habe den ersten Teil von 50 Shades of Grey gesehen und muss Ihn auch nciht mehr sehen. Aber 365 Days macht Lust auf Mehr. Für einen Erotikfilm sind die Dialoge nicht anders zu erwarten, da eindeutig der Sex im Vordergrund steht. Sehr sehenswert.
    Bodystyle
    Bodystyle

    User folgen Lies die 38 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 24. Juni 2020
    Wie kann denn bitte so ein Film auf Platz 1 in Netflix sein. Falls es um Erotik (oder gar porno) gehen soll wie überall steht, dann muss ich klarstellen, dass sogar die Gummibärenbande mehr erotik als der Schwachsinn hat. Genauso schwachsinnig wie die "50 Shades" Reihe, in dem auch weniger nackte Haut vor kam als in so ziemlich jedem anderen Film der Welt ... stumpfsinnige Story kreuzt zensierten Sex mit Klamotten...
    katha mee
    katha mee

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 28. Juni 2020
    Frauenfeindlich, gewaltverherlichend und generell seeehr sexistisch. Sexistischer gehts kaum. Es war nicht auszuhalten....Schande, dass er aus diesem Jahrtausend ist!
    Anonym
    Anonym

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 20. Juni 2020
    Einfach nur ein Porno mit langer Vorgeschichte. ..................................................
    dm L
    dm L

    User folgen 1 Follower Lies die 12 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 2. Juli 2020
    Fragwürdig, was hier für ein Frauenbild präsentiert wird. Eine Frau wird gefangen genommen und soll sich dann in den Bock verlieben? Ich nenne das Freiheitsberaubung und sexuelle Nötigung und das wird dann als Erotik verkauft. Wäre der Mann hässlich und arm, würde man/frau die Sache klarer sehen. Stellt sich die Frage, ob es ein Zufall ist, dass der Film aus einem der reaktionärsten Länder Europas kommt.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top