Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Men in Black 2
     Men in Black 2
    18. Juli 2002 / 1 Std. 30 Min. / Sci-Fi, Komödie
    Von Barry Sonnenfeld
    Mit Jeremy Howard, Will Smith, Tommy Lee Jones
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    3,3 775 Wertungen - 101 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Als Agent Kay (Tommy Lee Jones) in einem scheinbaren Routinefall ermittelt, stößt er auf ein diabolisches Komplott. Bei dieser Angelegenheit kann ihm nur eine einzige Person helfen - sein alter MIB-Partner Jay (Will Smith). Dieser jedoch führt jetzt ein einfaches Leben als Postbote in Massachusetts, nachdem sein Gehirn getreu den Vorschriften "geblitzdingst" wurde und er sich an die erste Mission nicht erinnern kann. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, und Kay muss Jay überzeugen, sich wieder den Men in Black anzuschließen. Dieses Mal zeigt sich der Abschaum des Universums von seiner verführerischen Seite: Die schöne Serleena ist ein bösartigen Kylothinisches Monster, das sich bevorzugt als sexy Unterwäsche-Model tarnt. Und so sehen sich die beiden mit der Rettung der Welt vor eine riesige Aufgabe gestellt.
    Originaltitel

    Men in Black II

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 140 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Sky Ticket Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Men in Black II
    Men in Black II (DVD)
    Neu ab 5.99 €
    Men in Black 2
    Men in Black 2 (Blu-ray)
    Neu ab 6.36 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Men in Black 2
    Von Johannes Pietsch
    Ausgerechnet der Deutsche Roland Emmerich war es, der anno 1996 mit "Independence Day" eine Neuauflage außerirdischer Invasions-Paranoia im Stil der 50er Jahre auf die Leinwand brachte und damit kurzfristig für eine gewisse Renaissance des Science Fiction alter Schule sorgte. Nur ein Jahr später zog Genre-Jongleur Barry Sonnenfeld, Regisseur der mittelschwer durchgeknallten "Addams Familiy", das Science-Fiction-Comeback respektlos auf Links: "Men in Black" verquirlte Alien-Paranoia, postmoderne Akte-X-Mythologie, altbekannte Motive des Buddy-Movies und eine Breitseite Persiflagen auf bekannte Vorbilder des Genres mit aufwendiger Tricktechnik zu einem äußerst zweckmäßigen, aber höchst vergnüglichen Blockbuster-Sammelsurium. Die Außerirdischen, so wollte es das leicht verrückt-anarchische Spectaculum von "Men in Black" uns glauben machen, leben nämlich seit 1961 als Einwanderer auf uns...
    Die ganze Kritik lesen
    Men in Black 2 Trailer DF 1:55
    Men in Black 2 Trailer DF
    1535 Wiedergaben
    Men in Black 2 Teaser DF 2:00
    191 Wiedergaben
    Men in Black 2 Trailer (2) DF 2:06
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jeremy Howard
    Rolle: Bird Guy Alien/Postal Sorting Alien
    Rip Torn
    Rolle: Zed
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Pato18
    Pato18

    User folgen 755 Follower Lies die 984 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 14. Januar 2014
    "Men in Black 2" ist mit abstand der schlechteste film dieser reihe! fand die story bissle plump und sehr wenig action, spannung und humor! geht besser!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3894 Follower Lies die 4 429 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Je größer das Tara und je höher die Erwartungen desto enttäuschender das Resultat – was sich selten so bestätigt hat als wie hier. Ok, wirklich schlecht ist „Men in Black 2“ zwar eigentlich nicht, aber der Film überblendet mit einem riesigen Effekteaufwand eigentlich nur dass er eine keine wirkliche Story zu erzählen hat und verlässt sich ganz auf seine Stars. Will Smith ist Ansichtssache, aber mir geht er hier so furchtbar auf den ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 29. November 2020
    Nachdem Men in Black zu den ganz grossen Erfolgen des Kinojahres 1997 gehörte, war es nur eine Frage der Zeit, bis die Agenten Jay und Kay erneut die Welt vor einer Bedrohung aus dem Weltall beschützen müssen. Dass dann doch fünf Jahre ins Land zogen bis es soweit war, überraschte so manchen Film-Fan und vielleicht waren genau deshalb auch die Erwartungen an die Fortsetzung umso höher. Erwartungen, die Regisseur Barry Sonnenfeld nicht ...
    Mehr erfahren
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    User folgen 2 Follower Lies die 655 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 31. Januar 2021
    Ich muss schon sagen, dass ich ziemlich enttäuscht aus dem Kino kam. Diese Fortsetzung war mehr als mau. Man nehme das Konzept bzw. die gesamte Story des ersten Teils, vertausche einfach die Rollen von Tommy Lee Jones und Will Smith, spicke alles mit den neusten Spezialeffekten und gebe ein paar lockere Sprüche hinzu und man erhält eine Fortsetzung, die platter nicht sein könnte. Es war ziemlich deprimierend und langweilig, wie diesmal Will ...
    Mehr erfahren
    101 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    "Men In Black: International": Der wahre Grund, warum es kein Crossover mit "21 Jump Street" gibt
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 20. Juni 2019
    Nachdem das neue „Men In Black“-Abenteuer an den Kinokassen hinter den Erwartungen geblieben ist, kommt so langsam raus,...
    "Men In Black 4": Darum ist Will Smith in "MIB: International" nicht dabei
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 15. Juni 2019
    Dreimal retteten Will Smith und Tommy Lee Jons als Agenten J und K die Welt vor dem Abschaum des Universums, doch in „Men...
    29 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top