Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wilsberg: Überwachen und belohnen
    Wilsberg: Überwachen und belohnen
    20. Februar 2021 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Dominic Müller
    Mit Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In Münster wird ein freiwilliges Sozialkredit-System eingeführt, bei dem die Bürger, die sich sozial vorbildlich verhalten, Punkte gutgeschrieben bekommen und anhand ihres Punktestandes zahlreiche Privilegien genießen. Nur wenige stören sich an der damit einhergehenden Überwachung, weshalb fast alle mitmachen, nur Wilsberg (Leonard Lansink) nicht. Als eines Tages der Prokurist der Sozialkredit-Firma tot aufgefunden wird, ist er sich sofort sicher, dass es nur Mord gewesen sein kann. Mit seiner Mandantin Christine Lau (Susanne Bormann) untersucht Wilsberg den USB-Stick, der bei dem Opfer gefunden wurde. Unterdessen hat der Punktestand von Anna Springer (Rita Russek) Folgen: Ihr Score ist so katastrophal, dass sie vom Dienst suspendiert wird ...
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Leonard Lansink
    Rolle: Georg Wilsberg
    Oliver Korittke
    Rolle: Ekki Talkötter
    Ina Paule Klink
    Rolle: Alexandra Holtkamp
    Rita Russek
    Rolle: Kommissarin Springer
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher ZDF
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top