Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schwer verliebt
     Schwer verliebt
    14. Februar 2002 / 1 Std. 54 Min. / Komödie, Romanze
    Von Bobby Farrelly, Peter Farrelly
    Mit Gwyneth Paltrow, Jack Black, Jason Alexander
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,7 110 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Für den Durchschnittstypen Hal (Jack Black) zählen bei Frauen nur Äußerlichkeiten, und somit muss seine Traumfrau auch Traummaße haben. Als er mit dem Persönlichkeitstrainer Tony Robbins (spielt sich selbst) im Aufzug steckenbleibt, erzählt er ihm von seinen Problemen, eine Frau zu finden. Robbins verspricht ihm zu helfen: durch Hypnose. Nach der Sitzung ist nichts mehr, wie es vorher war. Hal verliebt sich unsterblich in die 300 Pfund schwere Rosemary (Gwyneth Paltrow), die er als gertenschlanke Schönheit wahrnimmt. Als sein Kumpel Mauricio (Jason Alexander) die Gehirnwäsche rückgängig macht, steht Hal vor einer schweren Prüfung...
    Originaltitel

    Shallow Hal

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 40 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Schwer verliebt
    Von David Bergmann
    Hal Larson (Jack Black) ist schon ein armer Mann. Seit er von seinem Vater an dessen Sterbebett den Ratschlag bekam, im Leben stets nach den Frauen mit den augenscheinlich größten Charaktermerkmalen Ausschau zu halten, war er folgenschwer geprägt. Folgenschwer deshalb, weil Hal selbst kein Adonis ist und so unweigerlich bei den Disco-Schönheiten einen Korb nach dem anderen kassiert. Eines Tages jedoch sitzt er mit dem Guru Tony Robbins (Anthony Robbins) für mehrere Stunden in einem Fahrstuhl fest. Da dieser Hals Ansichten dem weiblichen Geschlecht gegenüber nun gar nicht gutheißen kann, befreit er Hal von dieser vermeintlichen Last und gibt ihm die Gabe, zukünftig nur noch die innere Schönheit von Menschen zu sehen. So werden für Hal fortan viele Frauen zu wahren Schönheiten, bei denen die meisten Männer sofort Reißaus nehmen würden und viele Frauen zu wahren Vogelscheuchen, nach dene...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Schwer verliebt Trailer OV 2:06
    Schwer verliebt Trailer OV
    1 311 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Gwyneth Paltrow
    Rolle: Rosemary Shanahan
    Jack Black
    Rolle: Hal Larsen
    Jason Alexander
    Rolle: Mauricio
    Joe Viterelli
    Rolle: Steve Shanahan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Hilde1983
    Hilde1983

    User folgen 2 Follower Lies die 197 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 26. August 2014
    Schwer verliebt hat einige Lacher zu bieten, die jedoch meist unterhalb der Gürtellinie daherkommen. Wer nicht immer alles so ernst nehmen muss wird auch Spaß an dem Film finden.
    mike_lee
    mike_lee

    User folgen Lies die 7 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Klischees ohne Ende. Wer behauptet, Jack Black wäre ein guter Schauspieler der muss einfach nur besoffen sein. Das Ende ist sowas von gestellt... also wer das Ding schluckt den kann man nicht mehr helfen. Ein paar Gags sind nicht schlecht, das meiste geht aber eher in Richtung menschenunwürdig und verletzend. Wer über Jackass lachen kann, der wird sich hier wohl auch unterhalten können.
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Für mich gehört der Film in das Regal neben dem TV im Wohnzimmer! Ein typischer Sonntagsfilm. Man sieht ihn: man lacht, man heult und man ist schließlich Happy. Weil man ohne zu überlegen ein Herzschmerz mit Comedyfilm "leicht verdaut" hat! JackBlack und Paltrow spielen Klasse und wer bei der Szene, wo Black in der Klinik steht und die kleine ansieht- mit den verbrennungen im Gesicht, keine einzige Träne kullert, muss sich leider Stirb ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Was macht eigentlich... "Iron Man"-Star Gwyneth Paltrow?
    NEWS - Stars
    Freitag, 10. November 2017
    Welcher Star steckt hinter der Maske?
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 7. März 2013
    Schauspieler schlüpfen in ihrem Job ja regelmäßig in eine andere Haut. Aber manchmal geschieht das eben nicht nur metaphorisch,...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top