Mein FILMSTARTS
    Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat
    Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat
    Starttermin 11. Juli 1975 (1 Std. 25 Min.)
    Mit Lina Carstens, Fritz Rasp, Walter Sedlmayr mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der Eigentümer ihres Hauses hat Lina Braake lebenslanges Wohnrecht eingeräumt, doch als er stirbt, setzt die Bank sie einfach vor die Tür. Im Altersheim droht Frau Braake in Lethargie zu versinken, doch dann lernt sie den Heimbewohner und Bankbetrüger Gustav Härtlein kennen. Gemeinsam beschließen sie, der Bank eins auszuwischen.
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1975
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat Trailer DF 2:52
    Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat Trailer DF
    219 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lina Carstens
    Rolle: Lina Braake
    Fritz Rasp
    Rolle: Gustaf Haertlein
    Walter Sedlmayr
    Rolle: Emil Schoener
    Benno Hoffmann
    Rolle: Jawlonski
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top