Mein FILMSTARTS
    Tron: Legacy
    Durchschnitts-Wertung
    3,6
    802 Wertungen - 67 Kritiken
    10% (7 Kritiken)
    27% (18 Kritiken)
    31% (21 Kritiken)
    16% (11 Kritiken)
    12% (8 Kritiken)
    3% (2 Kritiken)
    Deine Meinung zu Tron: Legacy ?

    67 User-Kritiken

    Northman Tim
    Northman Tim

    User folgen 1 Follower Lies die 27 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 16. Februar 2012
    Nun der perfekte Film ist tron-Legacy bestimmt nicht... Aber es ist ein leidliches, belastendes Thema, das mit der Handlung. Ich finde es nahezu dumm (!) bei solchen Filmen die Handlung als Kritikpunkt festzulegen. Es gibt Filme die kaum Handlung besitzen und trotzdem als Klassiker gelten, nur weil die wenigen Wendungen perfekt plaziert sind. Ein gutes Beispiel, das ich immer wieder gerne nehme, ist "Heat"... Räuber verpatzen ein Coup, werden vortan von Polizei überwacht, und versuchen irgendwie glatt aus dem nächsten "Ding" rauszukommen. Krieg der Sterne, Star Wars allgemein, ein klassisches Beispiel für naiveHandlungsstränge und trotzdem bombastischen Kritiken und Fankult. Wer Filme mit brillianten Handlungssträngen erwartet, soll doch bitte von auf optik ausgelegten Filmen die Finger lassen. Zudem sind Filme geschmackssache. Jemand der überhaupt nichts mit Comic-Verfilmungen anfangen kann, geht doch besser auch nicht in Spiderman Teil 12 und zerreißt diesen dann am nächsten tag in einer Hasskritik auf einer Fanseite von Marvell! Terminator, Avatar, Titanic...James Cameron hat mit Filmen die nicht gerade vor dramaturgischer Tiefe glänzen, wegweisende Film-Bombasten geschaffen, die sich vor "tieferem" Stoff keineswegs verstecken müssen! So, genug ausgeholt zurück zur Kritik: Wenn man mal auf die "handlung" von tron sch..., ist dieser Film echt ein erlebnis! Optisch nahezu perfekt und die musik ist (natürlich auch geschmackssache) in meinen Augen entscheidend für die Atmosphaire und den gesammten Charmes des Films...wirklich klasse. Unverständlich für mich, das filmstarts.de gerade den soundtrack als Schwäche erachtet, obwohl sie offensichtlich den gesammten Film deutlich aufwertet. Für mich war sie mit der Optik einer der Gründe, überhaupt zuzugreifen. Schwächen waren für mich eher der Hauptdarsteller ( etwas mehr Tiefe ala Jeff Bridges hätte gut getan ) und der CGI- Jeff Bridges der wirklich gestört hat. Aber trotzdem: für Fans von optisch experimentellen Filmen ein absolutes muss...!
    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 11 Follower Lies die 474 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2014
    Nach Jahrzehnten eine Fortsetzung zu drehen ist wirklich riskant, umso mehr hat es mich überrascht das der Film richtig gut ist, die Effekte die hier wirklich eine große Rolle spielen sind ziemlich gut ein besonderes Highlight der Effekte war wie die Crew den mittlerweile 65 Jährigen Jeff Bridges Digital- verjüngert haben. Fazit: Herausragende Fortsetzung mit wunderbaren Effekte - Tolle Besetzung.
    Pato18
    Pato18

    User folgen 16 Follower Lies die 921 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 11. März 2013
    "Tron: Legacy" ist ein film mit einer sehr guten und neuen story, die allerdings zu wenig detailliert erklärt wird... action oke und spannung auch oke mehr nicht! das ende ist dann ganz gut gelungen.
    Uncuter
    Uncuter

    User folgen 1 Follower Lies die 48 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2011
    Ich fand den Film sehr gut! Tolle Atmosphäre durch großartige 3D Technik, geile Musik, interessante Story und gute Schauspieler. Bin endlich mal wieder rundum zufrieden aus dem Kino gegangen. Wer den Film nicht mag, hat wahrscheinlich keinen Sinn für Science Fiction....sorry...liebe Vorredner....
    lauri25
    lauri25

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 15. Februar 2011
    Der Film ist wirklich schlecht!! Habe mir mehr darunter vorgestellt! 3D ist eher selten zu sehen, ist das Geld nicht wert
    wuchi2
    wuchi2

    User folgen Lies die 10 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 5. Februar 2011
    So grade aus dem Film. Fand ihn super. Nichts übertriebenes daran. Die 3D Effekte genau richtig eingesetzt, die Idee nur den Spiele Welt Teil in 3D zu drehen war die richtige Entscheidung. Auch die Storry, fand ich, läst fad original schön weiterlaufen. Also wie ich immer sage schönes Popcornkino.
    sysyphus_de
    sysyphus_de

    User folgen Lies die Kritik

    4,0
    Veröffentlicht am 31. Januar 2011
    Je ne comprends strictement rien à l'allemand. Mon dieu au secours !
    PaddyBear
    PaddyBear

    User folgen 15 Follower Lies die 107 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 29. Januar 2011
    Ich finde Tron Legacy ist auf jeden Fall ein Film, den man sich gut angucken kann. Positiv hervorheben muss man ganz klar die Optik und der Score. Wenn es einzig und allein um diese beiden Dinge gehen würde hätte der Film von mir glatte 5 Punkte bekommen. Was auf der optischen und der akustischen Ebene abgeliefert wird, grenzt an Perfektion. Einfach nur richtig richtig klasse. Die Musik von Darf Punk ist ein absoluter Volltreffer und unterstützt die Action im Film wunderbar. Optisch bietet der Film genau das, was der Trailer verspricht. Unglaublich coole, durchgestylte Welten im Tron-Stil. Zu 3D kann ich gleich sagen, dass ich davon nicht begeistert war aber besser fand als bei Green Hornet (nun ja schlechter geht’s ja fast auch gar nicht..Ausnahme Clash of the Titans) Insgesamt alles wirklich gut. Wenn da nicht die Story wäre. Die entpuppt sich schnell als große Schwäche in dem Streifen. Sie ist zwar nicht so schlecht wie ich schon gehört habe, aber leider auch weit davon entfährt gut zu sein. Es wirklich alles zu konstruiert und unemotional. Ich zumindest konnte mich nicht gut in die Charaktere rein versetzen.. Auch schauspielerisch wird, wie aber schon erwartet, nur solide Kost geboten. Natürlich ist ein Jeff Bridges viel zu gut um schlecht zu spielen und deswegen bekommt er für seine schauspielerische Leistung auch Platzt 2 von mir. Ganz oben steht jedoch Michael Sheen der mit viel Schminke im Gesicht und weißen Haaren, herrlich krank und freaky herüber kommt. (Die Discoszene ist für mich übrigens eines der Highlights im Film…großartig) Von Gerrett Hedlund und Olivia Wild bekommt man auch soweit akzeptables geboten. Mehr gibt leider das Drehbuch nicht her. Alles in allem muss man zwar von der Story ein wenig enttäuscht sein (ich denke da hätte man auch andere Dinge machen können) aber dafür bekommt man mit Tron Legacy einen wahnsinnig gut aussehenden Film der großartige Musik beinhaltet, sehr ordentlich inszeniert wurde und im großen und ganzen einfach okay ist. Nicht mehr und nicht weniger.
    Falk Meinhardt
    Falk Meinhardt

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. Februar 2011
    Sehr unterhaltsam, allerdings sind die 3D Effekte nicht gerade der Knaller.
    baumpussy
    baumpussy

    User folgen Lies die 9 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 29. Januar 2011
    der war film war scheiße!!! auch wenn ich ihn nicht gesehen hab... aber es is total unlogisch dass so einer jessica alba bekommen kann!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top