Mein FILMSTARTS
    American Pie 2
    20 ähnliche Filme für "American Pie 2"
    • American Pie

      American Pie

      6. Januar 2000 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
      Von Paul Weitz, Chris Weitz
      Mit Jason Biggs, Seann William Scott, Chris Klein
      Jim (Jason Biggs), Kevin (Thomas Ian Nicholas), Oz (Chris Klein) und Finch (Eddie Kaye Thomas) haben ein Problem: Die vier Jungs sind noch Jungfrauen, obwohl doch der Abschluss der High School so kurz bevor steht. Aus Verzweiflung setzen sie sich ein Ultimatum: Bis zum Abschlussball der Schule wollen sie alle Sex gehabt haben. Die Umsetzung des Vorhabens gestaltet sich allerdings schwieriger, als erwartet - besonders für Jim, dessen Sexversuch mit der heißen Austauschschülerin Nadia (Shannon Elizabeth) ungewollt im Internet übertragen wird...
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Zum Trailer
    • American Pie – Jetzt wird geheiratet

      American Pie – Jetzt wird geheiratet

      21. August 2003 / 1 Std. 36 Min. / Komödie
      Von Jesse Dylan
      Mit Jason Biggs, Alyson Hannigan, Seann William Scott
      Jim (Jason Biggs) will die wilden Tage der Highschool und des Colleges endgültig hinter sich lassen. Deswegen macht er seiner Freundin Michelle (Alyson Hannigan) einen Heiratsantrag. Aber die Vergangenheit holt Jim in Gestalt des unkultivierten Steve Stifler (Seann William Scott) ein, der mit seiner primitiven Art dafür sorgt, dass Michelles Eltern von der Wahl ihrer Tochter nicht begeistert sind. Jim bemüht sich in der Folge, den falschen Eindruck zu korrigieren, damit eine harmonische Hochzeit gefeiert werden kann. Stifler soll dabei nicht anwesend sein, da Jim befürchtet, dass sein Festtag sonst in der Katastrophe endet. Natürlich sind Jims Bemühungen vergeblich und Stifler bekommt Wind davon, dass sein alter Bekannter in den Stand der Ehe treten will. Das sorgt für ein paar wüste Verwicklungen und absurde Ereignisse, die ein immer größeres Chaos heraufbeschwören...
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Spritztour

      Spritztour

      26. März 2009 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Abenteuer, Romanze
      Von Sean Anders
      Mit Josh Zuckerman, Amanda Crew, James Marsden
      In Sachen Frauen hat Ian (Josh Zuckerman) nun so gar keine Erfahrung. Denn der 18-Jährige ist eher der nette Typ, mit dem man zwar immer gerne redet, aber irgendwie eher selten im Bett landet. Doch dann lernt er im Internet eine Frau kennen, die ihn ganz eindeutig zu einem Schäferstündchen zu sich einlädt. Für Ian scheint damit die bittere Zeit der Jungfräulichkeit endlich ein Ende zu haben, und so stört es ihn auch herzlich wenig, dass die Dame am anderen Ende des Landes wohnt. Um endlich Sex haben zu können, ist ihm nämlich kein Hindernis zu groß. Also klaut er kurzerhand das Auto seines Bruders. Dieses wird von diesem eigentlich wie sein Augapfel gehütet, doch Ian hat nur noch sein kommendes erstes Mal vor Augen. Jedoch geht auf der Fahrt quer durchs Land so gut wie alles schief, was nur schief laufen kann und aus dem geplanten achtstündigen Trip wird eine dreitägige Chaos-Tour...
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,5
    • American Pie präsentiert: Die nächste Generation

      American Pie präsentiert: Die nächste Generation

      Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Komödie
      Von Steve Rash
      Mit Eugene Levy, Tad Hilgenbrink, Arielle Kebbel
      Steve Stiflers kleiner Bruder Matt (Tad Hilgenbrink) versucht ein ähnlicher Hallodri wie sein Bruder zu sein. In der Schule präparieren er und seine Freunde die Mundstücke des Schulblasorchesters mit Pfefferspray, um deren Auftritt zu sabotieren. Der Plan geht zwar auf, aber Stifler präsentiert sich im Zuge seiner Aktivität unfreiwillig in der Öffentlichkeit in einer etwas anzüglichen Pose. Deswegen muss er zur Besinnung ins Bandcamp, wo verschiedene Blasgruppen zusammen kommen. Aufgrund der Gerüchte um das Bandcamp, nimmt Stifler zahlreiche Kameras mit, die er für versteckte Aufnahmen nutzen will. Denn angeblich soll es dort nur um Sex gehen und Stifler möchte gerne seinem älteren Bruder imponieren. Aber er muss feststellen, dass die musizierenden Mitschüler doch nicht so verachtenswert sind, wie er immer gedacht hat. Vor allem die hübsche Elyse (Arielle Kebbel) hat es ihm angetan.
      User-Wertung
      2,4
      Filmstarts
      1,5
      Zum Trailer
    • Vorbilder?!

      Vorbilder?!

      26. Februar 2009 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
      Von David Wain
      Mit Seann William Scott, Paul Rudd, Christopher Mintz-Plasse
      Die beiden Chaoten Wheeler (Seann William Scott) und Danny (Paul Rudd) werden nach einem Unfall vor die Wahl gestellt: dreißig Tage Gefängnis oder 150 Sozialstunden? Auf den Knast haben sie keine Lust, lieber machen sie bei einem "Big Brother"-Programm mit, für das sie die Aufsicht über jeweils ein Kind mit sozialen Schwierigkeiten bekommen. Wheeler wird dem Hasstiraden ausspuckenden Ronnie Shields (Bobb'e J. Thompson) zugeteilt, der außerdem eine in seinem Alter ungewöhnlich stark ausgeprägte Schwäche für weibliche Brüste hat. Danny muss sich mit dem Sonderling Augie Farks (Christopher Mintz-Plasse) auseinandersetzen, der nachmittags mit einem stumpfen Holzschwert bewaffnet an einem Mittelalter-Fantasy-Spiel teilnimmt, bei dem es auf einer Wiese zu Kloppereien mit Gleichgesinnten kommt. Schaffen es die neuen "großen Brüder", halbwegs passable Vorbilder abzugeben?
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn

      L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn

      19. September 1985 / 1 Std. 33 Min. / Komödie, Fantasy
      Von John Hughes
      Mit Anthony Michael Hall, Kelly LeBrock, Ilan Mitchell-Smith
      Die Teenager Gary Wallace (Anthony Michael Hall) und Wyatt Donnelly (Ilan Mitchell-Smith) gelten bei ihren Mitschülern als die geborenen Verlierer und hatten bisher auch keinen Erfolg bei den Mädchen. Allerdings kennen sie sich mit Computern aus und haben obendrein eine fantastische Idee: Inspiriert von einem Frankenstein-Film beginnen sie sich am PC die eigene Traumfrau zu erschaffen. Nach einem mysteriösen Gewitter steht vor ihnen eine wunderschöne, brünette Frau mit überragender Intelligenz und einem Körper, für den es eigentlich einen Waffenschein braucht. Zunächst sind Gary und Wyatt begeistert von ihrer Schöpfung, die sie auf den Namen "L.I.S.A." getauft haben, doch schon bald wird die unerschöpfliche Partylaune ihrer Traumfrau zum Problem für die beiden Jungs...
      User-Wertung
      3,2
      Zum Trailer
    • Männertrip

      Männertrip

      2. September 2010 / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Musik
      Von Nicholas Stoller
      Mit Jonah Hill, Russell Brand, Sean Combs
      Spin-Off zu Nie wieder Sex mit der Ex. Aaron Green (Jonah Hill) ist Angestellter bei einer Plattenfirma und muss sicherstellen, dass die durchgeknallte und unkooperative britische Rock-Legende Aldous Snow (Russell Brand) es rechtzeitig zu seinem Comeback-Konzert schafft. Dabei erleben die beiden allerhand verrückte Abenteuer. Aaron fliegt nach London und soll Snow innerhalb von 72 Stunden pünktlich zum Revival-Konzert in L.A. abliefern. Aber der Rockstar pflegt seine Allüren und hält Aaron von der ersten Minute an auf Trab: Der Geleitschutz hat keine andere Wahl als mitzufeiern, um Aldous nicht zu verärgern...
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Zum Trailer
    • Paul - Ein Alien auf der Flucht

      Paul - Ein Alien auf der Flucht

      14. April 2011 / 1 Std. 42 Min. / Komödie, Sci-Fi, Abenteuer
      Von Greg Mottola
      Mit Bela B. Felsenheimer, Simon Pegg, Nick Frost
      Comics, Superhelden und "Star Trek" - das sind die großen Leidenschaften der beiden Nerds Graeme Willy (Simon Pegg) und Clive Collings (Nick Frost). Kein Wunder, dass ihr per Wohnmobil absolvierter Trip zur Comic-Con in San Diego für die zwei Sci-Fi-Fans zum Höchsten der Gefühle wird - ein anschließende Abstecher zur Area 51 ist dabei ebenso Pflicht. Doch dann passiert ein Zwischenfall, der die Pilgerfahrt gehörig durcheinander wirbelt: Als eine schwarz getönte Limousine vor den beiden ins Schlingern kommt und sich abseits der Fahrbahn überschlägt, klettert das hilfsbereite Duo aus seinem Wohnmobil – und trifft auf ein Alien mit dekorativem Glimmstängel im Mundwinkel (deutsche Stimme: Bela B). Der außerirdische Geselle nennt sich Paul und "beschlagnahmt" das Wohnmobil der Freunde. Schnell wird klar, dass Paul auf der Flucht ist...
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Aushilfsgangster

      Aushilfsgangster

      3. November 2011 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Action
      Von Brett Ratner
      Mit Ben Stiller, Eddie Murphy, Casey Affleck
      In einer luxuriösen und perfekt gesicherten Wohnanlage über den Dächern von New York thront der geldgierige Anlagebetrüger Arthur Shaw (Alan Alda). Doch der einstige Wall-Street-Titan steht unter Hausarrest, denn er hat seinen Investoren satte zwei Milliarden Dollar gestohlen. Auch Josh Kovak (Ben Stiller), der die Luxus-Wohnanlage verwaltet, hat wie die gesamte Belegschaft des Towers sein Geld bei Shaw angelegt. Nun fürchtet er um seine Altersversorge. Gemeinsam mit den anderen Angestellten beschließt er zum Amateurräuber zu werden. Angeleitet von dem ehemaligen Kriminellen Slide (Eddie Murphy) will man zwanzig Millionen Dollar aus Shaws Penthouse stehlen. Doch der und damit auch die Kohle werden von einem FBI-Team unter der Leitung der Spezialagentin Claire Denham (Téa Leoni) bewacht.
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      1,5
      Zum Trailer
    • Bad Sitter

      Bad Sitter

      31. Mai 2012 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von David Gordon Green
      Mit Jonah Hill, Max Records, Ari Graynor
      Noah (Jonah Hill) ist alles andere als ein Musterschüler. Ein Talent für irgendetwas scheint der Jugendliche nicht wirklich zu haben, ihm fehlt es aber auch reichlich an Elan um überhaupt etwas für seine Zukunft zu tun. Doch für einen schnellen Verdienst ist der Teenager immer zu haben und so willigt der vom Unterricht ausgeschlossene Junge trotz seiner Unerfahrenheit im Umgang mit Kindern ein, als Babysitter zu jobben. Gleich bei seinem ersten Auftrag, muss er sich um Slater (Max Records), Blithe (Landry Bender) und Rodrigò (Kevin Hernandez) kümmern, drei eher anstrengende kleine Kinder. Als Noah für ein Stelldichein zu seiner Freundin will, bleibt ihm nichts anderes übrig, als die Kids mitzunehmen. Doch statt dem erhofften Schäferstündchen wird es ein turbulenter Abend, als er zwei skrupellosen Drogendealern begegnet, die auch nicht davor zurückschrecken auf kleinere Ziele zu schießen.
      Pressekritiken
      2,1
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      2,5
      Zum Trailer
    • Beim ersten Mal

      Beim ersten Mal

      23. August 2007 / 2 Std. 10 Min. / Komödie
      Von Judd Apatow
      Mit Seth Rogen, Katherine Heigl, Paul Rudd
      Nach einer Beförderung geht die frischgebackene Moderatorin Alison Scott (Katherine Heigl) erst einmal Feiern. In einem Club trifft sie Ben (Seth Rogen), der eigentlich gar nicht in ihr Männerschema passt: Er ist leicht rundlich und hat keinen richtigen Plan davon, was er mit seinem Leben anfangen will. Trotzdem findet sie ihn irgendwie sympathisch, so dass die beiden zu später Stunde und nach einigen Gläsern Alkohol im Bett landen. Der One-Night-Stand bleibt aber nicht ohne Folgen: Alison ist schwanger. Sie sucht Ben auf, um eine Lösung zu finden und trifft ihn in seiner gewohnten Umgebung: bei seinen kiffenden Kumpels Jonah (Jonah Hill), Jason (Jason Segel), Jay (Jay Baruchel) und Martin (Martin Starr). Der 23-Jährige ist immer noch hin und weg von Alison. Zusammen entscheiden sie, sich besser kennenzulernen und das Kind zu behalten. Eine chaotische Annäherung nimmt ihren Lauf...
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • Jungfrau (40), männlich, sucht...

      Jungfrau (40), männlich, sucht...

      29. September 2005 / 1 Std. 57 Min. / Komödie
      Von Judd Apatow
      Mit Steve Carell, Catherine Keener, Paul Rudd
      Andy (Steve Carell) ist zwar schon 40, seiner Wohnung und seinem Lebensstil sieht man das aber nicht an. Begeistert sammelt er Actionfiguren und spielt Videospiele, wenn er gerade nicht seinem Job als Angestellter im Servicebereich eines Elektronikladens nachgeht. Eines Tages wird Andy von seinen Kollegen David (Paul Rudd), Jay (Romany Malco) und Cal (Seth Rogen) aus einer nett gemeinten Geste heraus nach dem Feierabend noch zu einer gemeinsamen Pokerrunde eingeladen. Das Tischgespräch, wie in einer solchen Männerrunde üblich, dreht sich natürlich in erster Linie um Frauen und Sex. Andy bleibt nicht viel anderes übrig als sich auf das Spiel einzulassen – Bluffen und Improvisation sind alles. Sein begeisterter Einwurf, dass sich Brüste so schön wie mit Sand gefüllte Tüten anfühlen würden, verrät jedoch seine Unerfahrenheit im körperlichen Umgang mit dem anderen Geschlecht. Was seine Kollegen ("Meine Güte, ich habe schon manchmal gedacht, du wärst ein heimlicher Massenmörder – dabei bist du bloß noch Jungfrau!") zum Anlass nehmen, fortan mehr oder weniger effektive Maßnahmen zu ergreifen, die Andy dabei helfen sollen, diese Bildungslücke so schnell wie möglich zu füllen...
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Stiefbrüder

      Stiefbrüder

      11. September 2008 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
      Von Adam McKay
      Mit Will Ferrell, John C. Reilly, Richard Jenkins
      Dale Doback (John C. Reilly) und Brennan Huff (Will Ferrell) haben den Absprung aus dem Elternhaus um etwa 20 Jahre verpasst. Beide sind um die 40, leben aber immer noch mit ihren Erzeugern zusammen - Dale wohnt bei seinem verwitweten Vater Robert (Richard Jenkins) und Brennan (Will Ferrell) bei seiner geschiedenen Mutter Nancy (Mary Steenburgen). Ihre Ambitionen auf einen Job haben sie längst aufgegeben und sich lieber in einer Art verlängerter Kindheit eingerichtet. Dann werden Robert und Nancy ein Paar, was Dale und Brennan zu Stiefbrüdern macht. Die beiden Jungs in Männerkörpern mögen einander nicht, müssen aber ein Zimmer teilen. Erst durch eine Auseinandersetzung mit Brennans erfolgreichem und eingebildetem Bruder Derek (Adam Scott) kommt es zu einer Annäherung zwischen Dale und Brennan. Und als der Ehe der Eltern das Scheitern droht, überlegen sie sich einen Plan zur Rettung...
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Fanboys

      Fanboys

      30. Juli 2009 / 1 Std. 26 Min. / Komödie, Abenteuer
      Von Kyle Newman
      Mit Sam Huntington, Chris Marquette, Dan Fogler
      1998: Der Kinostart von Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung, liegt noch sechs Monate entfernt. Für Fans ist das, worauf sie sehnsüchtig warten, viel mehr als bloß ein Film. Es ist ein Wendepunkt des Lebens, an dem sie endlich wieder in die von Jedi-Rittern und exotischen Aliens bevölkerte, weit, weit entfernte Galaxis eintauchen dürfen. Linus (Chris Marquette), Windows (Jay Baruchel) und Hutch (Dan Fogler) sind die größten Krieg der Sterne-Fans unter der Sonne. Eric (Sam Huntington) gehörte einst zu ihnen, verkauft aber mittlerweile lieber Autos in der Firma seines Vaters. Als er jedoch erfährt, dass Linus bald sterben und deshalb die Premiere des neuen "Star Wars"-Films nicht mehr miterleben wird, zaubert er einen wagemutigen Plan aus der Schublade: Es gilt, 2.000 Meilen nach Texas fahren, um dort in die Ranch von "Star Wars"-Schöpfer George Lucas einzubrechen und eine Kopie des Films zu stehlen. Doch das ist einfacher gesagt als getan: "Star Trek"-Fans, schwule Biker und die Internet-Ikone Harry Knowles (Ethan Suplee) drohen, der Mission ein vorzeitiges Ende zu bereiten. Mit der handfesten Unterstützung von Fangirl Zoe (Kristen Bell) gelingt es dem Quartett schließlich, bis vor die Tore der legendären Skywalker-Ranch zu gelangen...
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Mallrats

      Mallrats

      17. Januar 2002 / 1 Std. 34 Min. / Komödie
      Von Kevin Smith
      Mit Jason Lee, Ben Affleck, Shannen Doherty
      Brodie (Jason Lee) und T.S. (Jeremy London) fühlen sich mies und verstehen die Welt nicht mehr, als sie beide am selben Tag von ihren Freundinnen Hals über Kopf vor die Tür gesetzt werden. Ohne richtigen Antrieb hängen sie fortan in der Glitzerwelt eines riesigen Einkaufszentrums (engl. "Mall") rum, bis sie auf ihren endlosen Streifzügen die Knackis Silent Bob (Kevin Smith) und Jay (Jason Mewes) kennenlernen. Sie entschließen sich, ihre Freundinnen mit Hilfe der beiden Jungs zurückzuerobern. So einfach geht das aber nicht. Rene (Shannen Doherty), Brodys Ex, ist mittlerweile neu liiert, und T.S.' Ex Brandi (Claire Forlani) hat einen Vater (Michael Rooker), der den ehemaligen Freund seiner Tochter nicht mag. Schaffen es die beiden Jungs trotzdem, wieder glücklich zu werden?
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,4
      Zum Trailer
    • Der Date-Profi

      Der Date-Profi

      2. August 2007 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von Todd Phillips
      Mit Billy Bob Thornton, Jon Heder, Michael Clarke Duncan
      Um endlich zu mehr Selbstvertrauen und damit zu mehr Erfolg bei den Frauen zu gelangen, entschliesst sich Roger (Jon Heder), einen Kurs bei dem Persönlichkeitstrainer Dr. P (Billy Bob Thornton) zu belegen. Dessen Maßnahmen sprengen den Rahmen dessen, was er sich vorgestellt hat! Doch trotz ungewöhnlicher Methoden stellen sich schon bald erste Erfolge ein und Roger erweist sich gar als gelehrigster Teilnehmer seiner Klasse. Was Roger anfangs noch nicht weiß: Dr. P greift sich jedes Mal seinen Musterschüler heraus, um diesen zu einem erbarmungslosen direkten Wettstreit herauszufordern. So macht sich Dr. P mit Hilfe seines stämmigen Assistenten Lesher (Michael Clarke Duncan) an Rogers heimliche große Liebe Amanda (Jacinda Barrett) heran und will seinen Kontrahenten so an dessen empfindlichster Stelle treffen. Roger wird ihm jedoch nicht kampflos die Frau überlassen - "No more Mr. Nice Guy!"
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Clerks II

      Clerks II

      12. Juli 2007 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
      Von Kevin Smith
      Mit Brian O'Halloran, Jeff Anderson, Rosario Dawson
      Fortsetzung der Erfolgskomödie „Clerks – Die Ladenhüter“, die 13 Jahre später spielt. Die Arbeitsplätze von Dante Hicks (Brian O'Halloran) und Randal Graves (Jeff Anderson) im „Quick Stop Groceries“ beziehungsweise der Videothek nebenan gehen buchstäblich in Flammen auf. Das ist für die beiden Gesellen, die lieber miteinander popkulturelle Themen diskutieren als zu arbeiten aber kein Problem. Geld müssen sie natürlich trotzdem verdienen. Deswegen suchen sie sich einen Job im Fast-Food-Restaurant „Mooby's“. Da auch Jay und Silent Bob vor der Tür ihres neuen Arbeitsplatzes herumhängen, fühlen sich Dante und Randal wie zu Hause. Als Dante die Chance bekommt, mit seiner Freundin Emma (Jennifer Schwalbach Smith) New Jersey in Richtung eines lukrativen Jobangebotes zu verlassen, stürzt ihn das in emotionale Schwierigkeiten, da er auch mit seiner Chefin Becky (Rosario Dawson) ins Bett gegangen ist.
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Die Rache der Eierköpfe

      Die Rache der Eierköpfe

      1. September 1986 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
      Von Jeff Kanew
      Mit Robert Carradine, Anthony Edwards, James Cromwell
      Die besten Freunde Lewis Skolnick (Robert Carradine) und Gilbert Lowell (Anthony Edwards) schreiben sie sich am Adams College ein, um Informatik zu studieren. Die beiden Studienanfänger sind Nerds der ersten Stunde, weswegen ihnen die Studentenverbindung der Alpha Betas, die hauptsächlich aus Football-Spielern besteht, das Leben schon bald zur Hölle macht. Nachdem die Alpha Betas bei einer Studentenparty ihr eigenes Verbindungshaus abfackeln, werden ihnen vorübergehend die Behausungen der Erstsemestler angeboten. Diese sollen dafür erstmal auf die Sporthalle ausweichen. Doch so leicht lassen sich Lewis und Gilbert nicht unterkriegen: Zusammen mit den anderen Ausgestoßenen machen sie ein altes, baufälliges Haus in der Umgebung wieder bewohnbar und gründen den Club der Eierköpfe...
      User-Wertung
      3,1
      Zum Trailer
    • Atomic Hero

      Atomic Hero

      14. Mai 1987 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Komödie
      Von Michael Herz, Lloyd Kaufman
      Mit Mitch Cohen, Mark Torgl, Robert Prichard
      Der Loser Melvin Junko (Mark Torgl) arbeitet in einem Fitnessstudio als Putzhilfe und wird dort regelmäßig Opfer von Streichen der übelsten Sorte. Einer davon endet damit, dass Melvin beim Sprung aus dem Fenster in einem Fass mit radioaktiv verseuchten Giftmüll landet. Der Nerd mutiert zum "Toxic Avenger", der von nun an gegen die Ungerechtigkeit in Tromaville ins Feld zieht.
      User-Wertung
      3,2
      Zum Trailer
    • Love Don´t Cost A Thing

      Love Don´t Cost A Thing

      Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von Troy Beyer
      Mit Nick Cannon, Christina Milian, Steve Harvey
      Ein High-School-Verlierer bezahlt einen Cheerleaderin, damit diese vorgibt, seine Freundin zu sein.
      User-Wertung
      3,0
    Back to Top