Mein FILMSTARTS
    Der amerikanische Freund
    20 ähnliche Filme für "Der amerikanische Freund"
    • Mystic River

      Mystic River

      27. November 2003 / 2 Std. 17 Min. / Drama, Thriller, Krimi
      Von Clint Eastwood
      Mit Sean Penn, Kevin Bacon, Laurence Fishburne
      Jimmy (Sean Penn), Dave (Tim Robbins) und Sean (Kevin Bacon) waren in ihrer Jugend dicke Freunde. Doch dann passierte ein traumatisches Ereignis: Dave wurde von der Straße weg entführt und brutal von zwei Männern vergewaltigt. Plötzlich war nichts mehr wie vorher. 25 Jahre später haben die Männer ihre Freundschaft längst vergessen, als sich ihre Wege im gleichen heruntergekommenen Vorort von Boston wieder kreuzen. Jimmys 19-jährige Tochter Katie (Emmy Rossum) wird nach einer durchzechten Barnacht brutal ermordet. Die Ermittlungen in diesem Fall leitet Sean, der es bei der Polizei zu etwas gebracht hat, mit seinem Partner Whitey (Laurence Fishburne). Während die Ermittler dem Täter langsam näher kommen, sinnt der schockierte Jimmy auf Rache und stellt mit seinen Kumpanen eigene Nachforschungen an, um den Cops zuvorzukommen. Dave, der in der Bar zu den letzten gehörte, die Katie lebend gesehen haben, gerät ins Visier der Polizisten. In der Mordnacht kam er mit Stichverletzungen nach Hause – er beschwört, dass er von einem Räuber überfallen wurde. Die Schlinge um Daves Kopf zieht sich immer enger zu. Er verstrickt sich in Widersprüche - selbst seine Frau Celeste (Marcia Gay Harden) beginnt, an Daves Unschuld zu zweifeln...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Zeit, die bleibt

      Die Zeit, die bleibt

      20. April 2006 / 1 Std. 25 Min. / Drama
      Von François Ozon
      Mit Melvil Poupaud, Valeria Bruni Tedeschi, Christian Sengewald
      Der schwule Fotograf Romain (Melvil Poupaud) ist erst 30 Jahre alt, als ihn ein Schock erschüttert. Gerade als er sich in der Blüte seines Lebens befindet, muss er damit zurechtkommen, dass er an Krebs erkrankt und eine Heilung extrem unwahrscheinlich ist. Romains arrogantes Selbstbewusstsein, mit dem er seine Schwester Sophie (Louise Ann Hippeau) und ihre Kinder sowie seinen Freund (Sasha (Christian Sengewald) behandelt hat, weicht einer inneren Emigration. Auch die geringe Chance auf eine Heilung schlägt er zugunsten eines Daseins in Einsamkeit aus. Während er nur seiner Großmutter Laura (Jeanne Moreau) reinen Wein einschenkt, bricht der den Kontakt zum restlichen sozialen Umfeld ab. Die Arbeit interessiert ihn ebenso wenig. Stattdessen versucht er in seiner Vergangenheit den Frieden zu finden, den er braucht, um sterben zu können.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Royal Tenenbaums

      Die Royal Tenenbaums

      14. März 2002 / 1 Std. 48 Min. / Komödie, Drama
      Von Wes Anderson
      Mit Gene Hackman, Gwyneth Paltrow, Luke Wilson
      Einst waren die Kinder der Tenenbaums von Glück und Talent gesegnet. Chas (Ben Stiller) war ein Wirtschaftsgenie, Richie (Luke Wilson) ein umschwärmtes Tenniswunder und Adoptivtochter Margot (Gwyneth Paltrow) schrieb preisgekrönte Drehbücher. Doch mit der Scheidung ihrer Eltern Royal (Gene Hackman) und Etheline (Anjelica Huston) brach eine Welt zusammen. Nun kehrt Royal nach Jahren des Schweigens zu seiner Familie zurück. Er hat Krebs im Endstadium, behauptet er - sagt, dass er nur noch sechs Wochen zu leben habe. Ist das wahr oder nur ein Trick, um sich wieder in den Kreis der Familie einschleichen zu können? Viel wichtiger aber: Wird seine Krankheit die Familie einen und alte Wunden heilen lassen, oder brechen lange verschüttete Konflikte wieder auf?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hana-bi - Feuerblume

      Hana-bi - Feuerblume

      11. November 1997 / 1 Std. 43 Min. / Drama
      Von Takeshi Kitano
      Mit Takeshi Kitano, Tetsu Watanabe, Kayoko Kishimoto
      Nishi Yoshitaka (Takeshi Kitano) ist ein knallharter Zivilfahnder bei der japanischen Polizei, der durch eine Reihe von schweren Schicksalsschlägen aus der Bahn geworfen wird. Vor Jahren haben er und seine Frau Miyuki (Kayoko Kishimoto) ihre Tochter verloren. Jetzt erfährt er, dass seine Frau unheilbar an Leukämie erkrankt ist. Doch damit nicht genug: Bei einer Überwachung wird sein langjähriger Freund und Kollege Horibe (Ren Osugi) von den Yakuza niedergeschossen und dabei so schwer verletzt, dass er den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt ist. Für Nishi bricht eine Welt zusammen. Enttäuschung, Verzweiflung, Hass und Rachegefühle keimen in ihm auf. Er quittiert den Dienst bei der Polizei und verübt mithilfe der Yakuza einen Bankraub, um mit seiner Frau auf Reisen gehen zu können. Doch die Vergangenheit lässt Nishi nicht los...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wenn Katelbach kommt...

      Wenn Katelbach kommt...

      30. Juni 1966 / 1 Std. 53 Min. / Drama
      Von Roman Polanski
      Mit Donald Pleasence, Françoise Dorléac, Lionel Stander
      Für George (Donald Pleasence) und Teresa (Françoise Dorléac) könnte das Leben auf ihrem einsam gelegenen Wohnsitz in England seinen gewohnten Gang weitergehen. Die beiden haben sich in ihrer Existenz eingerichtet. Aber plötzlich tauchen die beiden Gangster Richard (Lional Stander) und Albie (Jack MacGowran) auf, die nach einer verpatzen Aktion einen Unterschlupf brauchen, weil sie verletzt sind. Ihre Hoffnung besteht darin, dass sie ein mysteriöser Katelbach aus dem Schlamassel ziehen soll. Ihre Wartezeit wollen sie bei George und Teresa verbringen. Mit großspurigem Machtgehabe dominieren die beiden Gangster zunächst die Situation, aber schon der Tod Albies, der zu schwer verletzt war, lässt erste Brüche entstehen. Als schließlich noch Freunde von George ihren Besuch angesagt haben und Katelbach immer noch nicht aufgetaucht ist, entgleitet die Situation langsam aber sicher und die Verhältnisse ändern sich.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Elena

      Elena

      Kein Kinostart / 1 Std. 49 Min. / Drama
      Von Andrey Zvyagintsev
      Mit Nadezhda Markina, Andrei Smirnov, Elena Lyadova
      Elena (Nadezhda Markina) ist eine ältere Frau, die seit jeher mit ihrem reichen Mann Vladimir (Andrey Smirnov) in einem großen und komfortablen Heim lebt. Beide haben sehr unterschiedliche Herkunftshintergründe. Während Vladimir einen recht kühlen und patriarchalen Umgang pflegt, ist seine Frau das genau Gegenteil. Beide Ehepartner haben sich erst spät kennen gelernt und brachten beide jeweils ein Kind mit in die Ehe. Während Elena beständig versucht ihren alkoholkranken Sohn Sasha (Igor Ogurtsov) vor der drohenden Armut zu bewahren und so seiner Familie die Möglichkeit für ein besseres Leben zu bieten, hat Vladimir zu seiner rücksichtslosen Tochter Katya (Elena Lyadova) ein recht distanziertes Verhältnis. Als er jedoch nach einem schweren Herzinfarkt zu begreifen beginnt, dass seine Zeit auf Erden limitiert ist, beschließt er, seiner Tochter das komplette Erbe zu hinterlassen.Nach seiner Genesung unterrichtet er Elena von seinem Entschluss, für die in diesem Moment die Aussicht darauf, ihrem Sohn zu helfen in sich zusammen fällt. Doch die scheue und sonst so zurückhaltende Hausfrau muss sich nun eine andere Möglichkeit überlegen, wie sie ihrem Sohn und ihren Enkeln dennoch ein besseres Leben ermöglichen kann.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Five Easy Pieces - Ein Mann sucht sich selbst

      Five Easy Pieces - Ein Mann sucht sich selbst

      25. März 1971 / 1 Std. 38 Min. / Drama
      Von Bob Rafelson
      Mit Jack Nicholson, Karen Black, Billy Green Bush
      Mit Nichts in seinem Leben ist Robert Dupea (Jack Nicholson) wirklich glücklich. Er arbeitet auf einem Ölfeld, hat eine Beziehung mit der einfältigen Rayette (Karen Black) und auch sonst kaum jemanden, zu dem er eine wirkliche Verbindung fühlt. Dabei war Robert einst ein Ass am Klavier, entstammt er doch einer Musikerfamilie.Schließlich kündigt der Gelegenheitsarbeiter seinen Job und fährt seine Schwester Tita (Lois Smith) besuchen. Sie erzählt ihm, dass sein Vater an einer schweren Krankheit leidet. Daher entscheidet er sich, die ganze Familie wiederzutreffen: Neben seinem Vater und seiner Schwester sind das sein Bruder Carl (Ralph Waite) sowie dessen Freundin Catherine (Susan Anspach). Von ihr fühlt Robert sich stark angezogen, sodass er eine Affäre beginnt. Dann kommt Rayette - die Robert wegen deren Einfältigkeit eigentlich vor seiner Familie verheimlichen wollte...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Black Dahlia

      The Black Dahlia

      5. Oktober 2006 / 2 Std. 00 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Brian De Palma
      Mit Josh Hartnett, Scarlett Johansson, Hilary Swank
      Die beiden Polizisten Dwight 'Bucky' Bleichert (Josh Hartnett) und Leland 'Lee' Blanchard (Aaron Eckhart) teilen nicht nur ihre Leidenschaft für das Boxen, sie ermitteln auch gemeinsam auf den Straßen von Los Angeles, um die bösen Buben hinter Schloss und Riegel zu bringen. Ihr neuster Fall sorgt für gehöriges Aufsehen, weil das Mordopfer Elizabeth Short (Mia Kirshner), genannt die Schwarze Dahlie, bestialisch zugerichtet wurde. Der grausige Anblick Shorts lässt Blanchards Ermittlungsarbeit zur obsessiven Manie werden. Er will den Täter mit allen Mitteln finden und setzt dafür auch die Beziehung zu seiner Freundin Kay Lake (Scarlett Johansson) aufs Spiel, die er völlig vernachlässigt. Bleichert hingegen lässt sich im Zuge der Arbeit, die das Polizistenduo immer tiefer in den verbrecherischen Sumpf von Los Angeles führt, auf eine riskante Affäre mit der undurchsichtigen Madeleine Linscott (Hilary Swank) ein.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Killer Elite

      Killer Elite

      27. Oktober 2011 / 1 Std. 57 Min. / Thriller, Action
      Von Gary McKendry
      Mit Jason Statham, Clive Owen, Robert De Niro
      Mexiko im Jahre 1979: Nach einem einschneidenden Einsatz entschließt sich der Auftragskiller Danny Bryce (Jason Statham) seine blutige Profession endgültig aufzugeben. Doch sein Mentor und Freund Hunter (Robert De Niro) will noch einmal richtig absahnen, gerät dabei aber an einen besonders heiklen Auftrag. Ohne zu wissen, wen er eigentlich umbringen soll, nimmt er von einem omanischen Scheich sechs Millionen Dollar an. Als er jedoch erfährt, dass es sich bei den Zielpersonen um vier Ex-Mitglieder der berüchtigten britischen Militär-Spezialeinheit SAS (British Special Air Service) handelt, versucht er zu fliehen, wird jedoch von den Männer des Scheichs am Flughafen wieder aufgegriffen. Nun ist es an Danny, aus dem Ruhestand zurückzukehren und den Job zu Ende zu bringen, damit sein langjähriger Weggefährte Hunter nicht im Kerker des Scheichs verrotten muss...Verfilmung des biografischen Romans „The Feather Men“ des Abenteurers, Forschers und ehemaligen Soldaten des britischen Special Air Service Sir Ranulph Fiennes.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,1
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kein Sterbenswort

      Kein Sterbenswort

      4. August 2008 / 2 Std. 11 Min. / Thriller, Drama, Krimi
      Von Guillaume Canet
      Mit François Cluzet, Marie-Josée Croze, André Dussollier
      Der Kinderpsychologe Alexandre (François Cluzet) bekommt mysteriöse Videobotschaften seiner geliebten Frau Margot (Marie-Josée Croze). Das ist insofern besonders beunruhigend, als dass Margot vor exakt acht Jahren von einem brutalen Serienkillers ermordet wurde. Hinzu kommt ein weiteres Problem: Ein Leichenfund am damaligen Tatort wirft Fragen auf, die bereits vor acht Jahren einige Zweifel am Tathergang hinterließen und nun den Verdacht auf Alexandre lenken. Immer mehr Indizien tauchen auf und machen den Witwer zum Jäger und Gejagter zugleich. Dann geschehen weitere Morde...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fanboys

      Fanboys

      30. Juli 2009 / 1 Std. 26 Min. / Komödie, Abenteuer
      Von Kyle Newman
      Mit Sam Huntington, Chris Marquette, Dan Fogler
      1998: Der Kinostart von Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung, liegt noch sechs Monate entfernt. Für Fans ist das, worauf sie sehnsüchtig warten, viel mehr als bloß ein Film. Es ist ein Wendepunkt des Lebens, an dem sie endlich wieder in die von Jedi-Rittern und exotischen Aliens bevölkerte, weit, weit entfernte Galaxis eintauchen dürfen. Linus (Chris Marquette), Windows (Jay Baruchel) und Hutch (Dan Fogler) sind die größten Krieg der Sterne-Fans unter der Sonne. Eric (Sam Huntington) gehörte einst zu ihnen, verkauft aber mittlerweile lieber Autos in der Firma seines Vaters. Als er jedoch erfährt, dass Linus bald sterben und deshalb die Premiere des neuen "Star Wars"-Films nicht mehr miterleben wird, zaubert er einen wagemutigen Plan aus der Schublade: Es gilt, 2.000 Meilen nach Texas fahren, um dort in die Ranch von "Star Wars"-Schöpfer George Lucas einzubrechen und eine Kopie des Films zu stehlen. Doch das ist einfacher gesagt als getan: "Star Trek"-Fans, schwule Biker und die Internet-Ikone Harry Knowles (Ethan Suplee) drohen, der Mission ein vorzeitiges Ende zu bereiten. Mit der handfesten Unterstützung von Fangirl Zoe (Kristen Bell) gelingt es dem Quartett schließlich, bis vor die Tore der legendären Skywalker-Ranch zu gelangen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Fall Serrano

      Der Fall Serrano

      Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Georges Lautner
      Mit Alain Delon, Ornella Muti, Stéphane Audran
      Mitten in der Nacht weckt Philippe Dubaye seinen alten Freund Xavier Maréchal mit verstörenden Nachrichten: Er hat soeben Serrano getötet, einen Gangster mit politischen Verbindungen. Dieser hatte Beweise für Philippes Beteiligung in korrupten Machenschaften und war im Begriff, sie gegen ihn einzusetzen. Xavier willigt ein, für seinen Freund dicht zu halten, doch das stellt ihn alsbald vor Probleme...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Parfum

      Das Parfum

      14. September 2006 / 2 Std. 27 Min. / Drama, Thriller
      Von Tom Tykwer
      Mit Ben Whishaw, Dustin Hoffman, Alan Rickman
      Jean-Baptiste Grenouille (Ben Whishaw) besitzt ein Ausnahmetalent. Er hat die beste Nase Frankreichs und kann Millionen von Gerüchen meilenweit erschnuppern. Als ihn eines Tages der Parfumeur Giuseppe Baldini (Dustin Hoffman) entdeckt und zum Gesellen macht, geht für Grenouille ein Traum in Erfüllung. Er lernt das Handwerk des Parfumeurs, muss aber schnell feststellen, dass die Mittel von Baldini beschränkt sind. Er geht also in eine große Stadt, um eine besondere Technik erlernen zu können, mit der man sämtliche Düfte festhalten kann. Seine Arbeit nimmt eine dunkle Wendung, als er sich für die Gerüche von Menschen zu interessieren beginnt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Ghostwriter

      Der Ghostwriter

      18. Februar 2010 / 2 Std. 08 Min. / Thriller, Drama
      Von Roman Polanski
      Mit Ewan McGregor, Pierce Brosnan, Kim Cattrall
      Als ehemaliger britischer Premierminister braucht Adam Lang (Pierce Brosnan) freilich auch einen Biographen. Das heißt: Er braucht einen neuen Biographen. Der letzte wurde ermordet an die US-Ostküste gespült, nicht weit vom Refugium des Polit-Rentners, einer Insel namens Martha’s Vinyard. Doch davon weiß der Neue (Ewan McGregor) nichts, als er seinen Autorenvertrag unterzeichnet. Zu spät werden ihm das Ausmaß der Korruption und die Komplexität intriganter Verflechtungen bewusst, zu deren schriftstellerischer Schönfärbung er angetreten ist. Und dass er Langs Ehefrau Ruth (Olivia Williams) immer näher kommt, macht seine Situation nicht ungefährlicher...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Name der Rose

      Der Name der Rose

      16. Oktober 1986 / 2 Std. 11 Min. / Abenteuer, Drama, Thriller
      Von Jean-Jacques Annaud
      Mit Sean Connery, Christian Slater, Helmut Qualtinger
      1327, Italien: William von Baskerville (Sean Connery) aus England und sein Novize, der junge Adson von Melk (der 17-jährige Christian Slater in seinem dritten Kinofilm) treffen nach einem mühsamen, langen Weg in einer einsam in den Bergen gelegenen Abtei ein. Diese Abtei ist der Ort, an dem der Disput zwischen den Kaiserlichen und dem Papst über die Macht stattfinden soll und an dem Franziskaner und Benediktiner um den "richtigen" Glauben und die "richtige" Kirche streiten. Doch dann kommt es zu einer Mordserie, der reihenweise Mönche zum Opfer fallen...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Carlito's Way

      Carlito's Way

      24. Februar 1994 / 2 Std. 23 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Brian De Palma
      Mit Al Pacino, Sean Penn, Penelope Ann Miller
      Mit Hilfe des korrupten Anwalts David Kleinfeld (Sean Penn) wird der Ex-Killer Carlito Brigante (Al Pacino) nach fünf Jahren Haft vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Der möchte sich nun zur Ruhe setzen, was allerdings niemand so recht glauben mag, denn Carlo scheint das Verbrechen magnetisch anzuziehen. Als Kleinfeld in Bedrängnis gerät, steht er seinem Freund aus Dankbarkeit zur Seite - ohne zu ahnen, dass ihn dieser aufs Kreuz legen will. Plötzlich findet er sich auf der Flucht vor kaltblütigen Mafiakillern wieder und gerät abermals in einen Strudel der Gewalt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blutmond

      Blutmond

      29. Januar 1987 / 1 Std. 58 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Michael Mann
      Mit William L. Petersen, Kim Greist, Joan Allen
      Will Graham (William Petersen) macht sich auf die Jagd nach einem psychopathischen Mörder, der seine Opfer anscheinend wahllos aussucht. Um ihn schnappen zu können, muss er auf die Hilfe des ebenso wahnhaften Dr. Hannibal Lector (Brian Cox) zurückgreifen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Im Sumpf des Verbrechens

      Im Sumpf des Verbrechens

      27. April 1995 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Arne Glimcher
      Mit Sean Connery, Kate Capshaw, Ed Harris
      Paul Armstrong (Sean Connery) ist ein Juraprofessor an der Harvard University, der für seine liberalen Ansichten bekannt ist und vehement gegen die Todesstrafe plädiert. Nach einer Podiumsdiskussion wird er von der Großmutter von Bobby Earl (Blair Underwood), den der elektrische Stuhl erwartet, obwohl er seine Unschuld beteuert. Vor acht Jahren soll er ein kleines Mädchen vergewaltigt und ermordet haben. Zwar hat Bobby die Tat gestanden, doch er behauptet die Polizei habe das Geständnis unter Gewaltanwendung erzwungen. Nach anfänglichen Zweifeln übernimmt Armstrong den Fall und gerät dabei schnell mit Sheriff Tanny Brown (Laurence Fishburne) aneinander, der noch nie was für Bobby übrig hatte. Das fragwürdige Vorgehen der Behörden und zahlreiche Indizien überzeugen Armstrong bald von der Unschuld des jungen Mannes...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Tote schlafen fest

      Tote schlafen fest

      29. September 1967 / 1 Std. 54 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Wiederaufführungstermin 9. Juli 2009
      Von Howard Hawks
      Mit Humphrey Bogart, Lauren Bacall, John Ridgely
      General Sternwood (Charles Waldron) ist ein angesehener, wohlhabender Bürger, der auf seinen Ruf bedacht ist. Deswegen machen ihm ein paar pikante Details über seine Tochter Carmen (Martha Vickers) Sorgen, mit denen er erpresst wird. Abhilfe soll der Privatdetektiv Philip Marlowe (Humphrey Bogart) schaffen, den Sternwood engagiert, damit die Angelegenheit aus der Welt gebracht wird. Auf dem Anwesen der Sternwoods lernt Marlowe auch die zweite Tochter des Hauses, Vivian Rutledge (Lauren Bacall) kennen, die ein undurchsichtiges Privatleben führt. Bei seinen Ermittlungen kommen sich Marlowe und Vivian nicht nur näher, der Privatdetektiv stellt auch fest, dass ihn der scheinbar einfache Fall in einen Sumpf aus Glücksspiel, Sex, Macht und zahlreichen Ungereimtheiten führt. Das komplizierte Geflecht droht Marlowe zu erdrücken, aber der Ermittler bleibt sich selbst und seinen Fähigkeiten treu.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wenn der Postmann zweimal klingelt

      Wenn der Postmann zweimal klingelt

      26. August 1981 / 2 Std. 01 Min. / Krimi, Drama, Thriller
      Von Bob Rafelson
      Mit Jack Nicholson, Jessica Lange, John Colicos
      Während der großen Depression und Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren heuert der Tankstellen- und Restaurantbesitzer Nick Papadakis (John Colicos) den heimatlosen Streuner Frank Chambers (Jack Nicholson) als Hilfsarbeiter ein. Papadakis ist mit der schönen, jungen Cora (Jessica Lange) verheiratet, in die sich Chambers sofort verliebt. Tatsächlich verfällt auch Cora dem Charme des Fremden und es entwickelt sich eine Affäre zwischen den beiden. Die Beziehung intensiviert sich zunehmend bis Chambers Cora schließlich überredet, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm fortzugehen. Doch Cora möchte ihren materiellen Besitz nicht zurücklassen. Also ergibt sich für die Verliebten nur eine Lösung, um das Versteckspielen zu beenden, ohne den Ort verlassen zu müssen: Der lästige Ehemann Papadakis muss verschwinden ...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top