Mein FILMSTARTS
Der tapfere kleine Toaster
20 ähnliche Filme für "Der tapfere kleine Toaster"
  • Taran und der Zauberkessel

    Taran und der Zauberkessel

    5. Dezember 1985 / 1 Std. 22 Min. / Animation, Fantasy, Zeichentrick
    Von Ted Berman, Richard Rich
    Mit Grant Bardsley, Thierry Bourdon, Susan Sheridan
    Taran (Grant Bardsley) träumt davon ein großer Kämpfer zu werden. Eines Tages entführt der Gehörnte König (John Hurt) sein weissagendes Schwein Hen Wen, der damit den Weg zum schwarzen Kessel finden möchte. Taran setzt alles daran um Hen Wen zu befreien und den Gehörnten König in die Schranken zu weisen. Denn dessen finstere Pläne bedrohen die Sicherheit des Fabelreiches Prydain. Glücklicherweise ist Taran bei seiner Mission nicht allein. Die Prinzessin Eilonwy (Susan Sheridan), die Kreatur Gurgi (John Byner) und der Barde Flewddur Fflam (Nigel Hawthorne) stehen Taran bei. Im Schloss des bösen Gehörnten Königs kommt es zum ersten Showdown zwischen Gut und Böse. Aber nachdem Taran und seine Mitstreiter entkommen konnten, werden sie von ihrem Widersacher gejagt. Der Kampf gegen den Gehörnten König geht in die zweite Runde.
    User-Wertung
    3,3
  • Urmel voll in Fahrt

    Urmel voll in Fahrt

    1. Mai 2008 / Animation, Zeichentrick
    Von Reinhard Klooss, Holger Tappe
    Mit Hannes Maurer, Wigald Boning, Anke Engelke
    Zu seinem Geburtstag erhält Urmel, der pfiffige kleine Dinosaurier ein ganz besonderes Geschenk und die Insel Titiwu bekommt Zuwachs: Das tapsige, süße Pandamädchen Babu erobert im Sturm die Herzen von Professor Habakuk Tibatong und seinen sprechenden Tieren. Nur Urmel beäugt seine neue kleine Schwester misstrauisch und mag sich so gar nicht mit dem Gedanken anfreunden, plötzlich nicht mehr unumschränkter Star auf der Insel zu sein. Da trifft es sich gut, dass der gerissene Geschäftsmann Barnaby auf Titiwu für seinen neuen Vergnügungspark einen echten Dinosaurier sucht, und so verlässt Urmel auf der Suche nach Anerkennung und Abenteuern heimlich auf dessen Jacht die Insel.
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
  • Tim und Struppi im Sonnentempel

    Tim und Struppi im Sonnentempel

    18. Dezember 1970 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Zeichentrick
    Von Raymond Leblanc
    Mit Philippe Ogouz, Claude Bertrand, Jacques Balutin
    Als Professor Bienlein das Opfer einer Entführung wird verfolgen Top-Reporter Tim, sein treuer Hund Struppi und Käpt’n Haddock die Spur der Verbrecher bis nach Peru, wo sie den entführten Freund zu finden hoffen. Während sich die zuständigen Behörden alles andere als kooperativ verhalten, bekommen Tim und Haddock unerwartete Hilfe vom Straßenjungen Zorrino. Nicht nur rettet er Tim in letzter Sekunde vor Straßenräubern, er erzählt auch von einem legendären Sonnentempel, in dem der Professor angeblich gefangen gehalten wird. Tim, Haddock und Zorrino machen sich auf den Weg über die Anden und durch den Dschungel, um den geheimnisvollen Zufluchtsort zu finden. Durch Zufall verschaffen sie sich tatsächlich Zugang – und stolpern mitten in eine archaische Zeremonie einer Inka-Sekte, die alles andere als erfreut über den Besuch reagiert…
    User-Wertung
    3,2
  • Tim und Struppi und der Haifischsee

    Tim und Struppi und der Haifischsee

    2. Dezember 1973 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Zeichentrick, Abenteuer
    Von Raymond Leblanc
    Mit Jacques Careuil, Claude Bertrand, Henri Virlojeux
    Top-Reporter Tim schlittert mal wieder geradewegs in ein halsbrecherisches Abenteuer. Zusammen mit seinem treuen Hund Struppi, Käpt’n Haddock und dem Detektivgespann Schulze und Schultze besteigt Tim ein Flugzeug nach Syldavien. Dort wollen sie zum Haifischsee reisen, wo Professor Bienlein eine dreidimensionale Kopiermaschine erfunden hat und seine Freunde eingeladen hat, das Wunderwerk zu bestaunen. Doch die Reise läuft ganz anders als geplant. Das Flugzeug fängt Feuer und der Pilot rettet sich per Fallschirm. Nur Tim behält die Nerven und kann die Maschine notlanden. Mit Hilfe der zufällig anwesenden Kinder Niko und Nushka können alle aus dem brennenden Flugzeug befreit werden. Doch damit beginnt das Abenteuer erst. Nino und Nushka begleiten den Rest zum Professor, doch werden sie dort das Opfer einer Entführung…
    User-Wertung
    3,1
  • Lost and Found

    Lost and Found

    Kein Kinostart / 0 Std. 24 Min. / Zeichentrick, Animation
    Von Philip Hunt, Joanna Lurie, Pink Nanuq
    Mit Jim Broadbent
    Als ein kleiner Junge eines Tages einen Pinguin entdeckt, will er ihm helfen, seinen Weg nach Hause zu finden.
    User-Wertung
    3,0
  • Dschafars Rückkehr

    Dschafars Rückkehr

    Kein Kinostart / 1 Std. 09 Min. / Zeichentrick, Abenteuer, Familie
    Von Tad Stones
    Mit Scott Weinger, Linda Larkin, Jonathan Freeman (II)
    Aladin wurde durch die Hilfe von Jago, dem Papageien, vor dem fiesen El-Fatal gerettet. El-Fatal, der in der Wüste umher irrt, findet eines Tages die Wunderlampe von dem Bösewicht Dschafar und befreit den Zauberer. El-Fatal und Dschafar haben nur einen Wunsch: Aladin endlich zu vernichten. Für ihren grausamen Plan benötigen sie einen Lockvogel, den sie im Papageien Jago schnell gefunden haben. Jago soll Aladin in eine Falle locken, damit sie zuschlagen können. Für El-Fatal und Dschafar läuft alles wie geschmiert, doch dann macht ihnen Dschinni einen Strich durch die Rechnung. Aladin ist zwar frei, doch noch immer im Visier des Bösen. Doch Aladin hat noch eine letzte Hoffnung: den verräterischen Jago…
    User-Wertung
    3,0
  • Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung

    Pokémon 4 - Die zeitlose Begegnung

    21. August 2003 / Animation, Action, Abenteuer
    Von Jim Malone, Kunihiko Yuyama
    Mit Veronica Taylor, Maddie Blaustein, Rachael Lillis
    Celebi ist ein Pokemon, was einer alten Sage nach auch "Stimme des Waldes" genannt wird. Eine bemerkenswerte Fähigkeit von Celebi ist, dass es durch die Zeit reisen kann. Daher ist das Pokemon auch immer auf der Flucht vor den Poke-Jägern, denn jeder möchte es schaffen, Celebi zu fangen. Nur durch die Hilfe von Sam schafft es Celebi in letzter Minute zu entkommen und so reisen die beiden Freunde gemeinsam durch die Zeit in die heutige Gegenwart. Doch auch hier lebt das Pokemon auf gefährlichem Boden. Doch zum Glück treffen die beiden auf Pikachu und Ash, welche ihnen natürlich ihre Hilfe versprechen. Und diese ist auch bitter nötig, denn ein besonders hartnäckiger Jäger konnte Celebi folgen und ist ihm dicht auf den Fersen. Nur mit der Hilfe seiner neuen Freunde hat das begehrte Pokemon die Chance, dem gefährlichen Darkball des unnachgiebigen Häschers zu entkommen...
    User-Wertung
    3,2
  • Das letzte Einhorn

    Das letzte Einhorn

    21. Oktober 1983 / 1 Std. 32 Min. / Animation
    Von Jules Bass, Arthur Rankin Jr.
    Mit Alan Arkin, Jeff Bridges, Mia Farrow
    Der böse König Haggard will das Schönste aller Einhörner für sich haben. Deshalb hat er dem Roten Stier befohlen, alle Einhörner der Welt zusammenzutreiben. Nur ein Einhorn ist nun noch übriggeblieben und erfährt von einem Schmetterling die schreckliche Wahrheit. Schnell macht es sich auf den Weg, um seine Artgenossen zu retten. Auf dieser gefährlichen Reise lernt es den unbegabten Zauberer Schmendrick und die Räuberbraut Molly Grue kennen, die sich dem Einhorn sogleich anschließen. Als das Einhorn jedoch auch von dem roten Stier angegriffen wird, verwandeln seine neugewonnenen Freunde es sogleich in die hübsche Lady Amalthea, da der Rote Stier keine Menschen jagt. Sie ziehen weiter und als sie Prinz Lír, dem Sohn des bösen Königs, begegnen, verliebt er sich sogleich in die schöne junge Frau. Wird es dem letzten Einhorn gelingen seine eigentliche Gestalt wiederzuerlangen und seine Artgenossen zu retten?
    User-Wertung
    3,8
  • Das Königreich der Katzen

    Das Königreich der Katzen

    Kein Kinostart / 1 Std. 14 Min. / Animation
    Von Hiroyuki Morita
    Mit Chizuru Ikewaki, Yoshihiko Hakamada, Aki Maeda
    Die naive, etwas ungeschickte 17-jährige Haru rettet auf ihrem Schulweg eine Katze vor einem nahenden Lastwagen. Zu ihrer Verwunderung stellt die Katze sich darauf auf ihre Hinterbeine und spricht ihrer Retterin ihren Dank aus, bevor sie verschwindet. In der darauffolgenden Nacht erhält Haru zudem hohen Besuch. Der Katzenkönig höchstpersönlich ist mit seinem Gefolge gekommen, um der verblüfften Schülerin zu verkünden, dass ihr auf Grund der Rettung seines Sohnes Prinz Lune die große Ehre zuteil werde, eben jenen Thronfolger zu ehelichen. Am nächsten Morgen tut das Mädchen noch alles als sonderbaren Traum ab, doch schnell muss sie einsehen, dass sie wohl schon bald als Katzenbraut vor den Altar geführt werden wird.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Final Fantasy: Die Mächte in dir

    Final Fantasy: Die Mächte in dir

    23. August 2001 / 1 Std. 46 Min. / Sci-Fi, Animation
    Von Hironobu Sakaguchi, Monotori Sakakibara
    Mit Ming-Na Wen, Alec Baldwin, Donald Sutherland
    Wir schreiben das Jahr 2065. Außerirdische Invasoren haben die Erde verwüstet und die Kontrolle übernommen. Alle noch übrig gebliebenen Lebensformen sind in Gefahr, ausgerottet zu werden - insbesondere die Menschen, deren spirituelle Energien den Besatzern als Nahrung dienen. Ein Großteil der Erdoberfläche wurde bereits unbewohnbar gemacht, sodass sich die letzten verbliebenen Städte mit gigantischen Schutzschilden gegen die Angreifer abschirmen. Es gibt nur noch eine Person, der es möglich ist, die Erde vor den Aliens zu retten: die Wissenschaftlerin Aki Ross (Stimme: Ming-Na). Ihr Mentor Dr. Sid (Alec Baldwin) hat herausgefunden, dass die Außerirdischen - die "Phantome" - mithilfe von acht "Spirits" vernichtet werden können. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
  • Appleseed

    Appleseed

    1. Januar 2005 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
    Von Shinji Aramaki
    Mit Ai Kobayashi, Jûrôta Kosugi, Yuki Matsuoka
    2131: Die Kriegerin Deunan Knute (Ai Kobayashi) wird in die futuristische Metropole Olympus entführt, in der Menschen und geklonte Bioroids angeblich friedlich zusammen leben. Sie begegnet ihrem früheren Freund Briareos Hecatonchires (Jūrōta Kosugi), dessen Körper mittlerweile durch Roboterteile ersetzt wurde. Kann sie ihm noch vertrauen? Gemeinsam versuchen sie dem Geheimnis dieses Utopias auf die Spur zu kommen. Dabei stellen sie fest, dass der Frieden brüchig geworden ist. Innere Konflikte zwischen Menschen und künstlichen Lebensformen brechen wieder auf. Im Geheimen werden Pläne geschmiedet, welche die Utopie der friedlichen Koexistenz gefährden. Die Situation spitzt sich soweit zu, dass beide Seiten am Ende als Verlierer dastehen könnten. Das will Deunan nicht zulassen. Sie kämpft gegen die Intrigen an.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,5
  • Animatrix

    Animatrix

    2. Juni 2003 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Mahiro Maeda, Yoshiaki Kawajiri, Shin'ichirô Watanabe
    Mit Akio Ohtsuka, Clayton Watson, Pamela Adlon
    In 9 Animationskurzfilmen haben die Wachowski-Brüder Lücken im Matrix-Universum gefüllt, die in den drei Spielfilmen der Sasga nicht ausformuliert werden konnten. So erzählen sie vom letzten Flug der Osiris, deren Besatzungsmitglieder die in Zion lebenden Menschen vor dem Angriff der Maschinen warnen wollen, klären über die Hintergründe auf, die zur Rebellion der Maschinen führten, zeigen die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Menschen und Maschinen, an deren Ende die aktuelle Situation mit der Unterjochung der Menschen steht, und liefern kleine Episoden, die das Profil des Matrix-Universums ein wenig schärfen. Dazu zählen ein Detektivabenteuer, ein wundersamer Ort jenseits der etablierten Regeln aus Realität und Scheinrealität und ein verzweifelter Versuch, die Matrix hinter sich zu lassen.
    User-Wertung
    3,4
  • Blood: The Last Vampire

    Blood: The Last Vampire

    Kein Kinostart / 0 Std. 48 Min. / Animation, Horror, Fantasy
    Von Hiroyuki Kitabuko
    Mit Gianna Jun, Allison Miller, Liam Cunningham
    Die Halbvampirin Saya (Youki Kudoh) arbeitet in den 1960er Jahren für eine Geheimorganisation, die Jagd auf blutsaugende Dämonen macht. Die bösen Kreaturen lassen sich nur sehr schwer aufspüren und kämpfen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln um ihr Überleben. Saya soll auf der Militärbasis Yokota Air Base in Fussa-shi undercover arbeiten, um wieder mal einen Dämon unschädlich zu machen. Aber schnell stellt sich heraus, dass der Auftrag keine Routineangelegenheit wird. Auf der Basis sind viel mehr Dämonen vorhanden, als sich Saya das vorgestellt hat. Jetzt muss sie mit ihrer hervorragenden Schwertkampftechnik dafür sorgen, dass kein weiteres Unheil geschieht. Der Kampf zwischen ihr und den Dämonen entwickelt sich zu einem mitreißenden Gemetzel, bei dem es keine Ruhepause gibt. Das Böse muss endlich besiegt werden.
    User-Wertung
    3,0
  • Disneys Eine Weihnachtsgeschichte

    Disneys Eine Weihnachtsgeschichte

    5. November 2009 / 1 Std. 36 Min. / Animation
    Von Robert Zemeckis
    Mit Jim Carrey, Gary Oldman, Colin Firth
    Wir befinden uns im London der Industriellen Revolution: Für Ebenezer Scrooge (Jim Carrey) ist Weihnachten ein Fest der Verschwendung. Außerdem will der knauserige und verbitterte alte Mann einfach nicht verstehen, wie sein Angestellter Bob Cratchit (Gary Oldman) an Weihnachten die Unverfrorenheit besitzen kann, einen bezahlten Urlaubstag zu verlangen. Doch dann erscheint dem greisen Sturkopf plötzlich der Geist seines vor sieben Jahren verstorbenen Kompagnons Marley (Gary Oldman), der ihm die Ankunft dreier weiterer Spukgestalten voraussagt. Und tatsächlich schauen in der folgenden Nacht die Geister der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht (alle drei: Jim Carrey) bei Scrooge vorbei, um ihn auf den rechten Pfad zurückzuführen…
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
  • Die Legende der Wächter

    Die Legende der Wächter

    14. Oktober 2010 / 1 Std. 39 Min. / Animation, Fantasy, Abenteuer
    Von Zack Snyder
    Mit Jim Sturgess, Emily Barclay, Abbie Cornish
    Nichts bereitet Soren mehr Freude, als der Legende der gefiederten Wächter von Ga’Hoole zu lauschen. Als der kleine Eulenjunge mit seinem Bruder Kludd von finsteren Gestalten entführt und in die Sklaverei verschleppt wird, ist seine Kindheit schlagartig vorbei. Zwar kann Soren aus der Festung des finsteren Tyrannen Eisenschnabel fliehen, seinen Bruder aber muss er dabei zurücklassen. Gemeinsam mit der zierlichen Gylfie begibt er sich auf die Suche nach Ga’Hoole, der letzten sicheren Zuflucht in einer düsteren Welt. Und tatsächlich – der legendäre Ort existiert. Doch zu Sorens Entsetzen entpuppen sich die mythischen Wächter als gemütliche Sippschaft, die seinen warnenden Worten keinen Glauben schenkt...
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
  • Der Herr der Ringe

    Der Herr der Ringe

    16. August 1979 / 2 Std. 12 Min. / Animation, Fantasy
    Von Ralph Bakshi
    Mit Fraser Kerr, Philip Stone, Annette Crosbie
    Der Zeichentrickfilm "Der Herr der Ringe" ist die erste Adaption des wegweisenden Werks von J. R. R. Tolkien. Er umfasst "Die Gefährten" und den größten Teil von "Die zwei Türme". Auch zu "Der kleine Hobbit" und "Die Wiederkehr des Königs" gibt es animierte Filme (1977, 1980).Durch Zufall gerät der von Sauron geschaffene "Eine Ring", der die Herrschaft über Menschen, Elben und Zwerge sichern soll, in die Hände des friedlichen Hobbits Frodo (Stimme: Christopher Guard). Es ist nur eine Frage der Zeit bis Saurons Handlanger, die Schwarzen Reiter, seine Fährte aufgenommen haben. Also wird unter Führung des Zauberers Gandalf (William Squire) ein Bund geschlossen, der Unmögliches möglich machen soll: Sauron soll zerstört und den Ring in den Vulkan des Schicksalsbergs geworfen werden. Doch die Reise führt die Gefährten durch allerhand Gefahren und stellt insbesondere Frodo auf eine harte Probe. Der Ring ist ein mächtiger Verbündeter, dessen Macht an niemandem spurlos vorübergeht...
    User-Wertung
    3,3
  • ParaNorman

    ParaNorman

    23. August 2012 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Sam Fell, Chris Butler
    Mit Alex Borstein, Kodi Smit-McPhee, Tucker Albrizzi
    Der elfjährige Norman (Kodi Smit-McPhee) ist etwas Besonderes: Er sieht die Geister der Verstorbenen und nicht nur das; sie plaudern auch mit ihm und erzählen ihm immer wieder mal Schmankerl aus ihrem früheren Leben. Das kann gelegentlich ganz schön nervig werden. Und nicht nur das, dann sind da auch noch diese nervigen Erwachsenen, die immer etwas von einem wollen: wie den Müll rausbringen. Als ob das nicht schon genug Aufregung wäre, fallen eines Tages Zombies über seine Heimatstadt her. Die Untoten bevölkern die Straßen und Norman muss einsehen, dass er der einzige ist, der die Fähigkeit besitzt, die Zombie-Attacke abzuwehren und die Bewohner zu beschützen.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Frankenweenie

    Frankenweenie

    24. Januar 2013 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Komödie, Horror
    Von Tim Burton
    Mit Charlie Tahan, Winona Ryder, Martin Landau
    Victor und sein Hund Sparky sind beste Freunde. Doch eines Tages wird Sparky von einem Auto angefahren und stirbt. Der Tod seines geliebten Hundes macht Victor sehr zu schaffen, weshalb er die Macht der Wissenschaft nutzt, um ihn nach Frankensteins Art wieder ins Leben zu rufen - leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis. Sparky ist zwar quicklebendig, sieht jedoch nicht mehr aus wie der niedliche Hund von einst. Zunächst versucht Victor, seine eigene Kreatur zu verstecken, doch als es dem neuen Sparky gelingt, aus dem Haus zu kommen, geraten Viktors Mitschüler, die Lehrer sowie die gesamte Stadt in Panik. Und nicht nur das: Victors Klassenkameraden versuchen sich ebenfalls an dem gefährlichen Experiment und bringen damit weiteres Unheil über den kleinen Ort. Nun liegt es an Victor, das Chaos zu beseitigen und den Menschen klarzumachen, dass Sparky trotz seines gewöhnungsbedürftigen Aussehens immer noch der gleiche friedliche Hund ist, der er immer war.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • #9

    #9

    25. Februar 2010 / 1 Std. 20 Min. / Animation, Abenteuer, Fantasy
    Von Shane Acker
    Mit Elijah Wood, Jennifer Connelly, Christopher Plummer
    Es ist eine postapokalyptische Welt der Zerstörung und der Verwüstung, in der die Mecha-Puppe 9 (Stimme: Elijah Wood) ohne jede Erinnerung an eine frühere Zeit erwacht. Eine Welt, in der die Menschheit längst von ihren eigenen Maschinen gejagt und ausgerottet wurde. Und eine Welt, in der nichts und niemand zurückgeblieben und es keine Zukunft mehr zu geben scheint. Auf einem Erkundungsstreifzug durch die Ruinen trifft 9 auf den offenbar artverwandten 2 (Martin Landau), nur um zu erleben, wie sein neuer Freund wenige Sekunden später von einer rasenden Stahlbestie mit feurig-roten Augen entführt wird. Auf der Flucht begegnet 9 weiteren Überlebenden und ihrem Anführer 1 (Christopher Plummer), der seine Herde furchtsam im Untergrund einpfercht. Doch damit will der Neuankömmling sich nicht abfinden. Gemeinsam mit dem einäugigen 5 (John C. Reilly) und der flinken 7 (Jennifer Connelly) nimmt er den Kampf gegen die geheimnisvollen Teufelsmaschinen auf...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • The Nightmare Before Christmas

    The Nightmare Before Christmas

    6. Dezember 2007 / 1 Std. 15 Min. / Fantasy, Animation, Musik
    Von Henry Selick
    Mit Trickfilm, Chris Sarandon, Danny Elfman
    Jack Skellington ist der gefeierte Held von Halloweentown. Er treibt die gespenstischen Bewohner des Städtchens jedes Jahr aufs neue dazu an, sich schauerliche Überraschungen und diabolische Gags für das nächste Halloweenfest auszudenken. Doch der jährliche Trott, der sich immer einzig und allein um das Halloween dreht, wird Jack langsam zu eintönig. Als er zufällig die Tür zur fröhlichen und farbigen Weihnachtswelt findet und hindurchtritt, kommt ihm die Idee, das so andersartige Weihnachtsfest dieses Jahr selbst auszurichten...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
Back to Top